1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Vorabversion von Halo Reach…

Microsoft: Vorabversion von Halo Reach im Netz aufgetaucht

Ausgerechnet die Arbeitsabläufe und internen Prozesse wollte das zu Microsoft gehörende Entwicklerstudio 343 Industries mit der ersten Testphase der PC-Version von Halo Reach prüfen. Dabei sind Schwachstellen aufgefallen: Die Testversion ist ins Netz gelangt, der Hersteller droht mit dauerhaften Sperren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Zum Glück war halo reach so ... "gut" 7

    Micha_T | 01.07.19 15:54 03.07.19 04:03

  2. Slipspace-Engine nicht Slipgate-Engine 2

    slemme | 02.07.19 10:35 02.07.19 22:42

  3. Haben die das schonmal durchgesetzt? 7

    NeoCronos | 01.07.19 11:54 02.07.19 19:34

  4. Benötige ich für den Start der Beta einen XBL-Account? 9

    Muhaha | 01.07.19 13:52 01.07.19 19:50

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  2. procilon IT-Solutions GmbH, Leipzig-Taucha, Berlin, Dortmund
  3. DENIOS AG, Bad Oeynhausen
  4. FLYERALARM Digital GmbH, Berlin, Würzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Train Sim World 2020 für 9,99€, Train Simulator 2021 für 12,75€, Fishing Sim World...
  2. 10,99€
  3. 7,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de