1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Was in den 400-mm²-Chip…

56 CUs?!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 56 CUs?!

    Autor: David64Bit 09.01.20 - 18:03

    Die 5700XT hat "nur" 40, die 5700 36. Der Leistungssprung zur "XT" ist dann doch meistens zwischen 10-20% - das sind aber nur 4 CUs mehr (die 150 MHz mehr der XT machen sicher auch was aus...). Wenn die neue XBOX dann tatsächlich 56 CUs bekommt wäre das ein gigantischer Sprung.

    Bedenkt man, dass eine 5700 XT in den meistens Games "spielbares" 4K liefert, könnte das tatsächlich eine 144 Hz 1080p bzw. "ordentliche" 4K Konsole werden...

    Das lässt aber auch dann drauf schließen, dass AMD tatsächlich - wie Lisa Su auf der CES sagte - einen echten 2080 Super Gegner in Petto hat...

    2020 wird tatsächlich spannend.

  2. Re: 56 CUs?!

    Autor: MarioWario 09.01.20 - 18:12

    Ich denke auch das die Software-Optimierung für den Ryzen 2-3000 noch nicht ausgereizt ist.
    Wahrscheinlich werden neue Spiele nur noch auf 4k entwickelt werden (außer für die Switch).

  3. Re: 56 CUs?!

    Autor: tsx-11 09.01.20 - 18:17

    Auch 56 CUs bekommt man klein. Ich denke es wird genug Spiele geben, die 4K Dynamic Resolution Scaling und 30 fps haben. Alleine das Ray Tracing wird heftig Perfomance kosten.

  4. Re: 56 CUs?!

    Autor: Ach 09.01.20 - 18:24

    Und nicht nur das, auch baut dieser Chip auf das leistungsstärkere RDNA2. Ebenso nicht unter den Teppich zu kehren : mit dem Verzicht auf den I/O Chip und der direkten Speicheranbindung sinkt die Latenz der CPU. Wird nen ganz schöner Knaller das Ding. Seit langen nochmal eine Konsole, die sich um der Leistungsspitze bzw. nicht weit davon entfernt bewegt.

  5. Re: 56 CUs?!

    Autor: ThorstenMUC 09.01.20 - 18:53

    Ich würde aber vermuten, dass die Chips in der Xbox nicht ganz so hoch takten, wie auf dedizierten Grafikkarten (mit 2-3 Lüftern in einem großem Gehäuse), weil man die Box ja doch noch Wohnzimmmer-tauglich kühlen will.

  6. Re: 56 CUs?!

    Autor: MarioWario 09.01.20 - 18:54

    Ich glaube ja das Raytracing gleich zusammen mit 3D-Fernsehern nochmal einen Sprung machen werden…

  7. Re: 56 CUs?!

    Autor: gelöscht 09.01.20 - 19:08

    Also rdr2 auf meinen 70" 4k... Sehe praktisch keinen Unterschied zwischen 4k und 75% Auflösung. Bei Standbild und Bäumen in der Ferne.

  8. Schon paradox,

    Autor: Impergator 09.01.20 - 19:18

    dass ausgerechnet AMD's APU so viel leistungsstärker ist als ihre derzeit schnellste dGPU...

  9. Re: 56 CUs?!

    Autor: tommihommi1 09.01.20 - 19:19

    Für effiziente Grafikkarten braucht man grundsätzlich mehr CUs bei geringerem Takt

  10. Re: 56 CUs?!

    Autor: Anonymer Nutzer 10.01.20 - 07:00

    MarioWario schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube ja das Raytracing gleich zusammen mit 3D-Fernsehern nochmal
    > einen Sprung machen werden…

    Und erst die 3D Grafik allgemein...

    Doom 1 klappte ja auch in 2D!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Plattformmanager*in für digitale Transformation und Innovation
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. Softwareentwickler (m/w/d) C# / .NET
    Alarm IT Factory GmbH, Stuttgart
  3. Junior Softwareentwickler Java (w/m/x)
    über grinnberg GmbH, Raum Frankfurt am Main
  4. Specialist Regulatory/IAM (m/w/d)
    ERGO Group AG, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 12,99€
  3. 13,50€
  4. ab 79,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Rainbow Six Extraction im Test: Elitesoldaten gegen Ekelmonster
Rainbow Six Extraction im Test
Elitesoldaten gegen Ekelmonster

Bis zu drei Soldaten im Kampf gegen Außerirdische: Rainbow Six Extraction bietet taktisch anspruchsvolle Einsätze statt wilder Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Extraction Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische

Rocket 1: 3D-Druck vom Kopf auf die Füße gestellt
Rocket 1
3D-Druck vom Kopf auf die Füße gestellt

Eine der interessantesten Crowdfunding-Kampagnen für 3D-Drucker seit Jahren lässt einige wichtige Fragen offen.
Von Elias Dinter

  1. Bauwesen Erstes Haus aus dem 3D-Drucker in den USA eröffnet
  2. 3D-Druck-Messe Formnext 2021 Raus aus der Nische
  3. Youtube Selbstgebauter 3D-Drucker arbeitet kopfüber