Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Weiterentwicklung von Age of…

Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: frischmilchpups 04.01.13 - 13:40

    Das beste AOE ever. Das braucht nur eine aufgepeppte Grafik und einen funktionierenden Multiplayer und es muss auf allen Systemen laufen und ich würde es mir sofort wieder holen.

    Statt dessen diesen Onlineschrott, wo man immer seine Geldbörse für jeden Mist auspacken muss:(

  2. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: RunningTux 04.01.13 - 13:56

    Gibts doch schon von Wildfire Games und heißt 0AD.

  3. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: lube 04.01.13 - 14:01

    frischmilchpups schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das beste AOE ever. Das braucht nur eine aufgepeppte Grafik und einen
    > funktionierenden Multiplayer und es muss auf allen Systemen laufen und ich
    > würde es mir sofort wieder holen.

    Das wär echt ein Traum und würd sich sicher gut verkaufen.
    Wir zocken jetzt noch ab und zu eine Runde AoE2 (LAN).

    Wie geschrieben hoff ich momentan das 0.A.D. ein würdiger Nachfolger wird.

  4. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: grorg 04.01.13 - 14:09

    RunningTux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts doch schon von Wildfire Games und heißt 0AD.
    Yeah, Singlecore-Spiel, bei weitem nicht soviele Völker etc etc etc etc etc.

    An AoE2 reicht das noch lange nicht ran und wird es bei den Beschränkungen auch nicht.

  5. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: frischmilchpups 04.01.13 - 15:10

    RunningTux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts doch schon von Wildfire Games und heißt 0AD.


    Ne, das ist wirklich was anderes:)

  6. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: Iomegan 04.01.13 - 15:47

    Kann ich nur unterschreiben. Wäre sofort gekauft.

    Wichtig ist nur, dass sie wirklich nur aufpeppen und nicht zu viel ändern. So wie das AoE2 ist, ist es gut. Auch die Grafik sollte noch ungefähr den gleichen Stiel haben. Nicht so, wie z.B. bei Die Siedler 2 Next Generation.

  7. Re: Früher konnte man Spiele einfach spielen

    Autor: iu3h45iuh456 04.01.13 - 17:41

    frischmilchpups schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Statt dessen diesen Onlineschrott, wo man immer seine Geldbörse für jeden
    > Mist auspacken muss:(

    Ich bin nicht (mehr) so ein Spielekenner. Habe aber früher gerne das originale AOE gespielt. Das konnte man sich lokal installieren und dann völlig offline schön spielen. Oder auch mit anderen im LAN. Viele haben das einmal auf CD-ROM gekauft und Microsoft war mit den Einnahmen glücklich.

    Heute schreckt es mich auch von aktuellen Spielen ab, dass sowas offenbar kaum noch möglich ist. Überall muss der Benutzer kontrolliert und gegängelt werden. Am besten dann noch zusätzlich an jeder Ecke für irgendwas bezahlen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.01.13 17:42 durch iu3h45iuh456.

  8. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: Anonymer Nutzer 04.01.13 - 18:14

    +1

    AOE2 hat vielen meiner Generation vermutlich mehr Geschichte bei gebracht, wie 3 Jahre Geschichtsunterricht in der Mittelstufe.
    Auch wenns natürlich nie ans Original heran kommen würde, ich würds (ohne drm, Onlinezwang) kaufen.
    In diesem Sinne "La hires Schwert ist noch nicht blutig genug!".

  9. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: NIKB 04.01.13 - 18:31

    Born2win schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > +1
    >
    > AOE2 hat vielen meiner Generation vermutlich mehr Geschichte bei gebracht,
    > wie 3 Jahre Geschichtsunterricht in der Mittelstufe.
    > Auch wenns natürlich nie ans Original heran kommen würde, ich würds (ohne
    > drm, Onlinezwang) kaufen.
    > In diesem Sinne "La hires Schwert ist noch nicht blutig genug!".
    ...als...
    So viel zu dem, was du in deiner Schulzeit so mitgenommen hast...

  10. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: Shadewalkerz 04.01.13 - 19:49

    An den Geschichtsunterricht der Mittelstufe kann ich mich auch nur noch spärlich erinnern... auf jeden Fall weiß ich auch das AoE2 spannender war und es um das selbe ging

  11. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: Thaodan 04.01.13 - 20:37

    grorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > RunningTux schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibts doch schon von Wildfire Games und heißt 0AD.
    > Yeah, Singlecore-Spiel, bei weitem nicht soviele Völker etc etc etc etc
    Hä?

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  12. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: BLi8819 04.01.13 - 21:53

    Ihr könnt euch noch an die Handlung von AoE2 erinnern :-O
    Also ich kann mich noch an Flying dutchman erinnern :-D oder war das der erste Teil?

  13. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: Iomegan 04.01.13 - 21:57

    Ich erinnere mich an die Jungfrau von Orlean und an Dschingis Khan :)

  14. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: zumgruenenbaum 04.01.13 - 22:12

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > grorg schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > RunningTux schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Gibts doch schon von Wildfire Games und heißt 0AD.
    > > Yeah, Singlecore-Spiel, bei weitem nicht soviele Völker etc etc etc etc
    > Hä?

    Warum "hä"? Er hat doch recht.

  15. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: Thaodan 04.01.13 - 22:35

    ja sorry hab erst nicht verstanden was ein Single Core Spiel ist.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  16. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen

    Autor: mushroomer 05.01.13 - 10:54

    AOE2 war eines der besten Strategiespiele überhaupt.
    Ich würde es mir mir einer leicht besseren Grafik und Funktionalität auf aktuellen Plattformen auch direkt wieder holen. Da sah man noch die Liebe zum Detail im Spiel. Schade das es kaum noch vernünftige solcher Aufbauspiele gibt.

  17. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen?

    Autor: Namez 05.01.13 - 15:35

    ich glaube nicht dass eine Neuauflage sinnvoll wäre da der zauber von aoe auch darin lag, dass es in gewisser hinsicht minimalistisch war.
    ..schon aoe3 hat es geschafft mich mit seinem level zeugs und über-animierung zu verscheuchen. EE das selbe spiel: den ersten teil mochte ich sehr doch mit dem 2ten war es bereits zu anstrengend mit den KI zu verhandeln..

    wie sollte man heutzutage ein derart simples gameplay imitieren? allein von der grafik her wird es schwer alles im blick zu haben wenn die models erstmal detailreich sind. es gibt ja auch einen grund wieso die starcraft-kamera so nah am Geschehen ist: es ist ansonsten zu schwierig alles zu erkennen, aber bei AoE gehts doch wohl auch darum immer viel sehen zu können.
    für mich liegt der Zauber also in der old-school grafik und bedienung, dafür mag ich das spiel, dafür spiele ich es noch

  18. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen?

    Autor: Thaodan 05.01.13 - 15:43

    Namez schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich glaube nicht dass eine Neuauflage sinnvoll wäre da der zauber von aoe
    > auch darin lag, dass es in gewisser hinsich minimalistisch war.
    > ..schon aoe3 hat es geschafft mich mit seinem level zeugs und
    > über-animierung zu verscheuchen.
    Ich fande das ganze nicht so schlimm.
    >EE das selbe spiel: den ersten teil mochte
    > ich sehr doch mit dem 2ten war es bereits zu anstrengend mit den KI zu
    > verhandeln..
    Gerade das fand' ich sehr gut.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  19. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen?

    Autor: Namez 05.01.13 - 15:56

    > Gerade das fand' ich sehr gut.

    von mir haben sie immer Territorien verlangt die inmitten meines landes lagen und ne menge zeug drauf hatte, dann musste ich immer alle platt machen

  20. Re: Die hätten lieber ein Age of Empires 2 frisch releasen sollen?

    Autor: Thaodan 05.01.13 - 17:11

    Ja man hätte es besser machen sollen die Idee war aber gut, man hätte mehr Eigenschaften von Civilisation einfließen lassen sollen.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Groz-Beckert KG, Albstadt
  2. Harvey Nash GmbH, Frankfurt am Main oder Berlin
  3. Ratbacher GmbH, München
  4. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 129,99€
  2. 14,99€
  3. 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

  1. Smartphone: Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich
    Smartphone
    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

    Das kürzlich vorgestellte neue Y6 von Huawei kostet im Onlinehandel 180 Euro, bei Aldi wird das Smartphone ab dem 27. Juli für 150 Euro erhältlich sein. Das Angebot gilt sowohl für die Aldi-Nord- als auch für die Aldi-Süd-Filialen.

  2. Nahverkehr: 18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn verhaftet
    Nahverkehr
    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn verhaftet

    Wer eine Sicherheitslücke an ein Unternehmen meldet, sollte dafür eigentlich nicht im Gefängnis landen. Doch ein Schüler in Ungarn wurde verhaftet, nachdem er Schwachstellen im neuen E-Ticket-System der Budapester U-Bahn fand.

  3. Bundesinnenministerium: Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
    Bundesinnenministerium
    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

    Die gesamte deutsche Verwaltung soll digitalisiert werden und in ein Portal kommen. Und alles soll mit drei Klicks erreichbar sein.


  1. 14:30

  2. 14:00

  3. 13:29

  4. 13:13

  5. 11:59

  6. 11:58

  7. 10:51

  8. 10:30