1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Xbox One mit neuer Kinect und…

Ich verstehe nicht wieso...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.05.13 - 20:11

    ... man immer noch so an optische Datenträger festhält...

    Es sollten sich doch mittlerweile Read-Only SD-Karten bis zu 128 GByte herstellen lassen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Private Paula 21.05.13 - 20:12

    Weil die teurer sind als DVD/BR.

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  3. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: synoon 21.05.13 - 20:17

    Und sie auch praktischer sind und es immer noch viele Leute gibt die auch gerne einen DVD schauen welchen sie in einer Bibliothek ausgeleiht haben.

    Vor allem ist es auch praktisch das ich so immer noch meine Spiele Freunden und Bekannten verleihen kann oder sogar weiterverkaufen! Was mir persönlich ziemlich wichtig ist.

    Viel spass bei SD-Karten die verlierste ziemlich schnell ;)

  4. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: derKlaus 21.05.13 - 20:34

    Private Paula schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil die teurer sind als DVD/BR.
    Und damit das 'beste' Argument dagegen.

  5. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: zilti 21.05.13 - 22:33

    ...was jetzt dann wohl dank account-lock-in hinfällig wird.

  6. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: johnny rainbow 21.05.13 - 22:41

    Was spricht denn gegen optische Datenträger bei einer stationären Spielkonsolen? Das Laufwerk macht jetzt in Bezug auf das Volumen der Kiste keinen grossen Unterschied, die Scheiben sind extrem günstig herzustellen und viel Platz brauchen sie in der Lagerung auch nicht (man muss ja nicht die Boxen nehmen, gibt ja solche Etuis, in denen du 50 Discs verstauen kannst).

  7. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.05.13 - 23:19

    Sind sie nicht. Lesen bitte! READ-ONLY! Informier dich mal wie ein read-only Flashbaustein hergestellt wird.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.05.13 - 23:20

    Es stimmt leider nur nicht.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  9. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 21.05.13 - 23:21

    johnny rainbow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was spricht denn gegen optische Datenträger bei einer stationären
    > Spielkonsolen?

    - Zugriffszeiten von 100 bis 1200 ms...
    - Laut
    - Stromfressend (weniger Verbrauch = billiger herzustellendes Netzteil)

    > Das Laufwerk macht jetzt in Bezug auf das Volumen der Kiste
    > keinen grossen Unterschied, die Scheiben sind extrem günstig herzustellen

    Readonly Flash ist billiger in der Herstellung.

    > und viel Platz brauchen sie in der Lagerung auch nicht (man muss ja nicht
    > die Boxen nehmen, gibt ja solche Etuis, in denen du 50 Discs verstauen
    > kannst).

    Naja...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  10. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Dai 21.05.13 - 23:59

    ich hab lieber ne Konsole mit optischem BluRay Laufwerk da stehen als mir noch nen extra BluRay Player hinzustellen...

  11. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: nightfire2xs 22.05.13 - 01:25

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Readonly Flash ist billiger in der Herstellung.
    >

    Möge er vortreten und seine Behauptungen durch Fakten darlegen... oder kann er dies nicht?
    Wieviel weniger kostet denn ein entsprechender Datenträger in Flash-Technik mit der Speichermenge einer Bluray im Gegensatz zu einer gepressten Bluray?

  12. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Anonymer Nutzer 22.05.13 - 02:22

    Grundsätzlich kann man jedem Speicher readonly Beibringen. Bei einer Bluray ist das aber viel leichter . Die laser in einer Konsole schreiben ja nicht bzw nicht von Haus aus. Wobei aber das Image nie vollständige auf der Konsole selbst ausgelesen werden kann.Problem bei readonly Flash ist der Zeitpunkt des Beschreibens. Man muss erst drauf Schreiben und dann readonly einrichten. Schon mal doppelter Aufwand. Und sicher ist das ganze für die Hersteller von spielen auch nicht. Einen Flashspeicher nur zu verschlüsseln bringt erstmal überhaupt nichts, da readonly dann eben garnicht mehr gelesen werden Kann bzw nicht so wie es notwendig ist. Bei Handhelds haben die Hersteller ja auch das Problem das die Spiele nicht geschützt werden können. Flashspeicher lässt sich halt immer Irgendwie auslesen. Wenn in die vita oder den 3ds ne blueray passen würde, würde man darauf Publishen.

  13. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Anonymer Nutzer 22.05.13 - 02:32

    Da ich keine Vita habe wollte ich nochmal nachsehen wie Sony da aktuell vorgeht. Einfach mal ne UMD angucken. Damit ist eigentlich alles gesagt und ich hätte mir alles sparen können;)

  14. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: QDOS 22.05.13 - 02:43

    Ach UMD. Ich kenne sogar jemanden der sich damals Filme in dem Format gekauft hat - vermutlich inzwischen einer der größten Fehler, die er jemals begangen hat…

  15. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Anonymer Nutzer 22.05.13 - 02:54

    NVD sollte es heißen. Die Liest und schreibt. Maximal 4gb wobei immer bis 10% frei bleiben müssen.

  16. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Anonymer Nutzer 22.05.13 - 02:58

    QDOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach UMD. Ich kenne sogar jemanden der sich damals Filme in dem Format
    > gekauft hat - vermutlich inzwischen einer der größten Fehler, die er jemals
    > begangen hat…


    Wiso, ist was schlimmes passiert?

  17. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: smeexs 22.05.13 - 06:15

    synoon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Vor allem ist es auch praktisch das ich so immer noch meine Spiele Freunden
    > und Bekannten verleihen kann oder sogar weiterverkaufen!

    noch nicht gesehen ?

    die xbox hat einen gebrauchtspiele block , spiele an freunde ausleihen oder spiele zu freunden mit nehmen und eben mal schnell zusammen zocken kannst du vergessen , naja außer du zahlst 10 euro pro spiel ..

  18. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Garwarir 22.05.13 - 06:46

    smeexs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die xbox hat einen gebrauchtspiele block , spiele an freunde ausleihen oder
    > spiele zu freunden mit nehmen und eben mal schnell zusammen zocken kannst
    > du vergessen , naja außer du zahlst 10 euro pro spiel ..

    Woher hast du diese Information? Ich habe bis jetzt bloss von "einer kleinen Gebühr" gehört, das kann eigentlich alles zwischen einem und zwanzigsten Euro sein.

  19. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Garius 22.05.13 - 06:58

    smeexs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] naja außer du zahlst 10 euro pro spiel ..
    Das kann ich mir nicht vorstellen. Laut CVG kann der zweite Account, der die Gebühr bezahlt hat, ebenso ohne Disc weiterspielen. Da glaub ich kaum, dass die Gebühr 10 Euro betragen wird. Das wäre ja dann eine Möglichkeit jedes Spiel aus der Videothek zum Schnäppchenpreis zu ergattern.

  20. Re: Ich verstehe nicht wieso...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 22.05.13 - 08:49

    Readonly-Flashspeicher wird so hergestellt:

    Stellt euch Spalten und Zeilen von Drähten vor. An den Schnittpunkten gibt es sehr dünne Kontaktpunkte. Der Speicher ist also in der Herstellung mit Einsen beschrieben, HEX: FF FF FF ...

    Dann brennt man gezielt die Jenigen Schnittpunkte durch, die eine Null darstellen sollen.

    Fertig. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Verfahren teurer ist als eine Blu-Ray zu pressen.

    Und die Speicher sind Physikalisch nicht mehr veränderbar!

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker / Maschinenbauingenieur (m/w/d) Digital Manufacturing
    SKF GmbH, Schweinfurt
  2. Chief Information Officer - CIO (m/w/d)
    CONITAS GmbH, Karlsruhe
  3. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Home-Office möglich)
  4. DevOps Engineer Schwerpunkt Microsoft Azure DevOps (m/w/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. iPad Pro 12,9 Zoll (4. Generation, 2020) Wi-Fi 128GB für 1.049€, MacBook Air M113,3 Zoll...
  2. (u. a. Seagate Expansion+ Portable Festplatte 4TB für 89,90€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED (2020...
  3. (u. a. AMD Ryzen 7 5800X für 350,91€, Xiaomi Mi Curved Gaming Monitor 34 Zoll 21:9 UWQHD 144Hz...
  4. (u. a. Digitus Universal Single Monitorhalter für 14,99€, Fractal Design Define S2 White Tower...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020

    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Lordstown Chefs von Elektro-Truck-Firma nach Betrug zurückgetreten
    2. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    3. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck