1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Xbox One S All-Digital…

Kein Laufwerk

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Laufwerk

    Autor: Dwalinn 06.03.19 - 11:00

    Ich hoffe mal die nächste XBOX wird dennoch mit Laufwerk angeboten. Abseits des gebrauchtmarkts ist die xbox auch ein guter Medien Player.. Klar so richtig ist die 4k BluRay noch nicht durchgestartet aber für einige Filme lohnt sich das durchaus. Streaming hat oft zu hohen Verlust und digitale kauffilme sind meist zu teuer und auf eine Plattform beschränkt (DRM)

    Klar kann man einfach die alte xbox x/s nutzen oder sich gleich ein 4k Player kaufen aber mir ist es ganz recht wenn möglichst wenige Geräte unter meinem TV stehen.

  2. Re: Kein Laufwerk

    Autor: PerilOS 06.03.19 - 11:18

    Ich denke mal die "günstige" Version für Spieler wird ne reine Download Xbox. Und die "Performance" Version kommt mit Laufwerk.

  3. Re: Kein Laufwerk

    Autor: textless 06.03.19 - 15:00

    Spiele kaufe ich mittlerweile fast nur noch Digital (im Sale!), aber dafür nutze ich meine One X häufiger als DVD- bzw. Blu-Ray-Player.

  4. Re: Kein Laufwerk

    Autor: dangi12012 06.03.19 - 15:24

    Leute:
    Kein Laufwerk heißt nicht dass es im Handel keine Spiele mehr gibt. Die sind halt dann halt auf einem USB stick in der box.
    Wird ziemlich sicher so kommen weil
    1) USB sticks vom platz nicht begrenzt sind und
    2) Flash weniger kostet pro GB als eine BD disk bei der einführung der PS3.

    Außerdem spart der hersteller etwa 30 Euro pro konsole fürs laufwerk weil usb ports sowieso dabei sind.

  5. Re: Kein Laufwerk

    Autor: My1 06.03.19 - 16:12

    das problem sind iirc nicht oder zumindest nicht nur die rohlinge selbst, sondern auch die massenproduktion. dazu kostet ein 64er USB stick zumindest der günstigste mit USB3 (wir wollen ja vernünftig sein) nen 10er.
    https://www.amazon.de/dp/B008IEC2K6/


    bei blurays war das günstigste was ich gefunden hab an rohlingen 17¤ für 10, also 1,70 pro bluray.
    https://www.amazon.de/dp/B00ULAO50U/

    Asperger inside(tm)

  6. Re: Kein Laufwerk

    Autor: GourmetZocker 06.03.19 - 16:16

    4K Blu-ray ist doch tot. Es gibt einfach zu wenige Cineasten und Stream ist gut genug.
    Ich wette es wird auch gar keine 8K Blu-ray geben sondern direct auf Stream geleitet.

    Tut mir leid für die disc käufer aber in Zeiten wie diesen sind Datenträger einfach unnötig.

  7. Re: Kein Laufwerk

    Autor: My1 06.03.19 - 16:26

    4k bluray ist noch jung. bluray normal hat auch etwas gedauert, und die hatten die PS3 als support. bei 4kBD gibts nur die Xbone S und X, die slim-variante bzw das mid-gen update der xbox one. natürlich konnten die nicht wirklich durchstarten.

    dazu sind streams oft doch komprimiert bis zum geht nicht mehr. wenn ich auf netflix sehe dass die nen FHD stream mit 2 mbit laufen lassen ohne höhere möglichkeit im override menü tut das schon weh wenn auf ner Bluray LOCKER das 10fache geht. Laut specs kann eine normale Bluray bei 1x speed 36 mbit machen, bei ultra-HD Blurays schafft man sogar 128.

    Asperger inside(tm)

  8. Re: Kein Laufwerk

    Autor: Dwalinn 06.03.19 - 17:21

    Früher galt noch ein 4k stream ist ungefähr auf Höhe einer Full HD BluRay. Besonders viel hat sich bei der Kompression aber nicht gemacht seit dem. Klar ich brauche nicht jeden Film in 4k mit HDR, für vieles reicht auch ein FHD stream aber wenn der Film mit Liebe zum Detail erstellt wurde ist das eben doch nochmal ein besonderes Erlebnis.
    Außerdem bin ich damit unabhängig, bei Kabel kann es auch mal sein das der Filmeabend auf Full HD beschränkt ist da das Segment zu groß ist.
    8k ist mir ehrlich gesagt egal ich bezweifle das ich da einen so groß unterschied sehe (außer ich hole mir einen größeren Fernseher aber meine aktuellen 65" sind schon jetzt gewaltig)

  9. Re: Kein Laufwerk

    Autor: Hotohori 06.03.19 - 19:02

    Jo, das ist eben auch mein Problem... Primär reizt mich die XBox One als 4K Player (und vielleicht für die Halo Collection). Ich hab bisher nur keine, weil mein 4K Monitor zu alt für 4K BD und HDR ist, sobald der aber mal durch ein 4K HDR Monitor ersetzt ist, rutscht die XBox One direkt ziemlich weit hoch in meiner Prio Liste.

    Eine XBox One ohne Laufwerk wäre recht uninteressant für mich, aber ich kann mir gut vorstellen, das ein Wegfall des Laufwerks die Konsole noch mal eine ganze Ecke kleiner machen würde, mit dennoch guter Lüftung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant IT-Controlling (m/w/d)
    Mekyska Management Consultants GmbH, Frankfurt am Main, Pforzheim (Home-Office)
  2. E-Learning Manager (m/w/d)
    ALLPLAN GmbH, München
  3. IT Client Security (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  4. Junior PHP Entwickler (m/w/d)
    Sport-Tiedje GmbH, Schleswig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Creative Sound Blaster Z SE für 64,99€ + 6,99€ Versand, Kingston KC2500 2 TB für 184...
  2. 63,74€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 72,95€)
  3. 108,79€ inkl. Abzug (Vergleichspreis ca. 129€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de