Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Xbox One unterstützt neue…

Kein Dolby Vision auf der Orginalkonsole... ernsthaft...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Dolby Vision auf der Orginalkonsole... ernsthaft...

    Autor: romolusi 13.10.18 - 10:18

    Ich bin entsetzt.. es gibt kein Dolby Vision auf der orginalkonsole...

    Nein, Ich bin nicht entsetzt will es das auf der orginalkonsole nicht gibt... sonfern weil golem ernsthaft das als Makel rausstellt und erwartet das dies per SW Update geben könnte..

    Dolby Vision ist ein HDR Format... HDR geht nur mit UHD und entsprechender HDMI Version. Beides sind HW Features und diese hat die orginal Konsole nicht. Die kann FullHD.

  2. Re: Kein Dolby Vision auf der Orginalkonsole... ernsthaft...

    Autor: notnagel 13.10.18 - 12:19

    Da wird nur festgestellt, dass es eben nicht auf der Orginal-Konsole läuft, den "Makel" muss man schon reinlesen. Wie man einen "Makel" feststellt, der eigentlich keiner ist, kannst du an den
    (zugegebenermaßen wenigen) Kommentaren erkennen, die einer PS4(pro) das als Makel auslegen,
    daß sie der später erschienen Xbox technisch unterlegen ist.

  3. Re: Kein Dolby Vision auf der Orginalkonsole... ernsthaft...

    Autor: romolusi 13.10.18 - 20:35

    "besonders blöd stehen Käufer der Originalkonsole aus Europa da."

    Also das ist schon ziemlich reißerisch formuliert...
    Weil die stehen nicht blöd da.. Die bekommen das beste was ihre Konsole kann...

    "Allerdings gibt es diese Funktion nur auf der Xbox One S und der Xbox One X - aber nicht auf der Originalkonsole... Nach aktuellem Informationsstand wird Dolby Vision HDR auf den Geräten auch nicht nachgeliefert. "

    Das zeigt von Ahnungslosigkeit... um zu wissen das es nie gehen wird braucht es keinen "aktuellen Informationsstand". Es ist einfach technisch nicht möglich HDR und Co auf der orginalkonsole ans Laufen zu bringen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.10.18 20:38 durch romolusi.

  4. Re: Kein Dolby Vision auf der Orginalkonsole... ernsthaft...

    Autor: rainn 14.10.18 - 03:25

    Ich habe auch schon seit einiger Zeit das Gefühl das nachgelassen wird, ob alle grade aus dem Unterricht gelassen wurden sind.


    Unrelevant und eigene Gedanken:
    Traurig aber wahr ist das so etwas unterrichtet wird und als "zeitgemäss" gilt. Falls die alten Säcken nicht wären, würden wir alle schon im Blutbad legen. Und damit man sieht wo das endet hat einer gesagt Leute über 65 sollen nicht wählen dürfen. Hab schon panische Angst was passiert falls die Generation meiner Großeltern ausstirbt.
    Wieso zieht nicht jemand mal dem Inet Stecker für 10 Jahren.

  5. Re: Kein Dolby Vision auf der Orginalkonsole... ernsthaft...

    Autor: MadMonkey 15.10.18 - 09:01

    romolusi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dolby Vision ist ein HDR Format... HDR geht nur mit UHD und entsprechender
    > HDMI Version.

    Woeher kommt dieser Irrglaube immer?!? HDR hat mit UHD gar nichts zu tun, sowohl HDR10 wie auch Dolby Vision geht auch prima mit 1080p oder was auch immer du willst. Bestes Beispiel: PS4 und Xbox One S: beide können HDR aber nur 1080p

  6. Re: Kein Dolby Vision auf der Orginalkonsole... ernsthaft...

    Autor: KarstenS2 15.10.18 - 10:40

    HDR10 benötigt tatsächlich den für HDR aktualisierten Standard HDMI 2.0a.

    Für Dolby Vision reicht HDMI Version 1.4b.

    Kann den Grund auch nicht erkennen, warum die alte XBox das nicht bekommt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. Allianz Deutschland AG, München
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Erlanger Stadtwerke AG, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. 46,99€ (Release 19.10.)
  3. 44,99€ + USK-18-Versand
  4. (-40%) 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel
MacOS Mojave im Test
Mehr als nur dunkel

Wer MacOS Mojave als bloßes Designupdate sieht, liegt falsch. Neben Neuerungen wie dem Dark Mode bringt Apples neues Betriebssystem vieles, was die Produktivität der Nutzer steigern kann - sofern sie sich darauf einlassen.
Ein Test von Andreas Donath

  1. MacOS Mojave Lieber warten mit dem Apple-Update
  2. Apple Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar
  3. MacOS 10.14 Mojave Apple verabschiedet OpenGL und verbessert Machine Learning

  1. Fernsehen: ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern
    Fernsehen
    ARD und ZDF wollen DVB-T2 nicht 5G opfern

    Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen DVB-T2 bis mindestens 2030 nutzen. Dann soll der Bereich für 5G-Fernsehen genutzt werden.

  2. Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
    Pixel 3 XL im Test
    Algorithmen können nicht alles

    Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.

  3. Sensoren: Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein
    Sensoren
    Vodafone schaltet sein landesweites IoT-Netz ein

    Vodafones IoT-Netz ist mit ersten Partnern in Betrieb gegangen. Narrowband-IoT basiert auf einem Unter-Profil des 4G-Standards.


  1. 19:04

  2. 18:00

  3. 17:30

  4. 15:43

  5. 15:10

  6. 14:40

  7. 14:20

  8. 14:00