1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Xbox One verlagert…

Microsoft: Xbox One verlagert Grafikberechnungen in die Cloud

Für jede verkaufte Xbox One will Microsoft in seinen Rechenzentren das Äquivalent der Rechenleistung von drei Konsolen bereitstellen. Damit sollen Berechnungen von Grafikeffekten und Physik unterstützt werden.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Unfassbar für WIE dumm MS und EA ihre Kunden hält - aber liegen wahrscheinlich richtig. (Seiten: 1 2 36 ) 114

    hw75 | 28.05.13 12:29 30.05.13 12:26

  2. Eine tolle Idee, aber auch ein großes Wagnis 4

    Webcruise | 28.05.13 21:08 30.05.13 11:39

  3. Was machen da Telekom Kunden? 7

    Lycos | 28.05.13 21:44 30.05.13 00:30

  4. Kinect-Sensor (Seiten: 1 2 ) 35

    Felix_Keyway | 28.05.13 22:00 29.05.13 22:41

  5. Amis... 3

    TC | 29.05.13 14:08 29.05.13 21:07

  6. Dicke fette Lüge 4

    MCCornholio | 29.05.13 01:20 29.05.13 20:49

  7. @Golem: Bitte recherchieren und richtigstellen 14

    skchang | 29.05.13 12:03 29.05.13 20:48

  8. Etwas kritischer und ausfuehrlicher (english) 1

    skchang | 29.05.13 20:47 29.05.13 20:47

  9. Xbox Live Abo 1

    firstwastheblub | 29.05.13 13:22 29.05.13 13:22

  10. Für wie blöd halten die uns eigentlich? 2

    Fotobar | 29.05.13 11:27 29.05.13 12:22

  11. Wie bezahlen die das eigentlich? 20

    chriz.koch | 28.05.13 16:47 29.05.13 10:46

  12. Kosten? Abwärtskompatiblität? 4

    Flasher | 28.05.13 12:28 29.05.13 10:37

  13. Genau, und damit der Uploadkanal nicht trocken läuft 2

    Anonymer Nutzer | 29.05.13 09:37 29.05.13 10:23

  14. Selten so einen Quark gelesen 4

    tritratrulala | 28.05.13 14:01 29.05.13 01:28

  15. Fakten am Releasedatum 5

    hw75 | 28.05.13 22:26 29.05.13 00:17

  16. NSA verlagert globale Überwachung in die Cloud 4

    ffh264vdpau | 28.05.13 15:13 28.05.13 23:48

  17. Also doch AlwaysOn? 8

    Kernschmelze | 28.05.13 16:43 28.05.13 23:47

  18. Och nö 3

    expat | 28.05.13 14:57 28.05.13 23:32

  19. Frage für doofe... 8

    NobodzZ | 28.05.13 14:19 28.05.13 22:12

  20. Bevor hier alle bashen: Überlegt mal (Seiten: 1 2 3 ) 43

    Felix_Keyway | 28.05.13 13:48 28.05.13 21:57

  21. Könnt ihr euch echt alle kein Beispiel ausdenken? 12

    thomas001le | 28.05.13 13:06 28.05.13 21:05

  22. 2 Fliegen mit einer Klappe 2

    hw75 | 28.05.13 14:13 28.05.13 20:46

  23. und was sagt die Telekom zu der neuen Konsole? 1

    Neratiel | 28.05.13 19:08 28.05.13 19:08

  24. Danke. Aber, nein Danke! 7

    gr0m | 28.05.13 12:32 28.05.13 16:26

  25. also ich find das super! 4

    opili | 28.05.13 13:14 28.05.13 16:09

  26. Könnte man nicht ... 2

    cry88 | 28.05.13 15:39 28.05.13 15:42

  27. Drosselkom + CIAsoft 2

    Dr.Dude | 28.05.13 15:19 28.05.13 15:21

  28. Es ist wahrscheinlich möglich. ABER 1

    Mixermachine | 28.05.13 15:18 28.05.13 15:18

  29. Wäre es auf lange Sicht... 2

    DER GORF | 28.05.13 14:53 28.05.13 14:58

  30. Nach 6 Stunden Fable 5 wird meine Grafik dann schlechter danke Telekom. 2

    MemWarn | 28.05.13 14:04 28.05.13 14:47

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Handwerkskammer für München und Oberbayern, München
  2. Delkeskamp Verpackungswerke GmbH, Nortrup bei Osnabrück
  3. Schweizerische Bundesbahnen SBB, Bern (Schweiz)
  4. Lamigraf GmbH, Bönen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
    5G
    Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

    Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
    Eine Recherche von Achim Sawall

    1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
    2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
    3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster