1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß…

Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar

Über 4 Millionen US-Dollar hat die Community für die Entwicklung von Mighty No. 9 ausgegeben - in der Hoffnung, einen inoffiziellen Nachfolger für Mega Man zu bekommen. Leider kann das Actionspiel die hohen Erwartungen nicht erfüllen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Meckern auf hohem Niveau... 2

    NeoCronos | 24.06.16 10:13 26.06.16 00:02

  2. 2.5D 16

    körner | 23.06.16 17:04 24.06.16 17:59

  3. Da fehlt was 10

    dp2419 | 23.06.16 15:23 24.06.16 15:48

  4. Einfach zu kindlich... 1

    leed | 24.06.16 10:43 24.06.16 10:43

  5. Nette Videowerbung 2

    lyom | 23.06.16 17:33 24.06.16 10:17

  6. Mega Man X 6

    HerrWolken | 23.06.16 14:06 23.06.16 18:24

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. IT-Kaufmann / Bankkaufmann/IT-Systemelektr- oniker / Informatikkaufmann (m/w/d)
    Raiffeisenbank München-Nord eG, Unterschleißheim
  2. Anwendungsbetreuer (m/w/d) SAP HCM
    WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  3. IT-Techniker mit Schwerpunkt Applikationsmanagement (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. Systembetreuer (m/w/d) IT-Netzwerk und Security
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. (u. a. Kindle Scribe, Echo Dot Kids, Alexa Sprachfernbedienung Pro, der neue Fire TV Cube)
  3. 74,99€
  4. 259€ (Tiefstpreis, UVP Konsole: 299€, Einzelpreis FIFA 23: 79,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de