Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mirror's Edge Catalyst im Test: Rennen…

Was ist neu?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist neu?

    Autor: Moody 07.06.16 - 17:27

    .. weder grafisch noch gameplaytechnisch scheint sich viel getan zu haben im Vergleich zum ersten teil. Zumindest auf dem ersten Blick. Gibts denn was neues... außer In-Game Sequenzen?

  2. Re: Was ist neu?

    Autor: HiddenX 07.06.16 - 18:50

    Du darfst bestimmt 7 DLCs à 10¤ kaufen oder den Season-Pass für nur 110¤, ganz modern und neu.

    Was anderes kann EA ja gar nicht mehr. BF3 war das letzte Spiel was ich von denen gekauft habe (alleine schon die Idee das Hauptmenü in den Browser zu verlagern, wie kommt man auf so eine Scheiße?).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.06.16 18:50 durch HiddenX.

  3. Re: Was ist neu?

    Autor: deutscher_michel 08.06.16 - 08:01

    Das Menü im Browser ist echt der letzte Dreck - den Sinn habe ich bis heute nicht verstanden - mindestens genau so schlimm finde ich aber Aufleveln und Waffen freischalten - habe weder Zeit noch Lust für sowas...man glaubt wohl das Spiel braucht sowas um die Leute zu motivieren. Für mich der reinste Motivationskiller..

    Zu diesem Spiel:
    Die Tests zu ME2 sind durchwachsen, ebenso wie die Spieler Reviews..ich hab den 1. Teil geliebt..aber ich denke hier kann man getrost warten bis es den Key für 10¤ gibt..

  4. Re: Was ist neu?

    Autor: countzero 08.06.16 - 16:33

    deutscher_michel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zu diesem Spiel:
    > Die Tests zu ME2 sind durchwachsen, ebenso wie die Spieler Reviews..ich hab
    > den 1. Teil geliebt..aber ich denke hier kann man getrost warten bis es den
    > Key für 10¤ gibt..

    Der erste Teil hat ja ähnliche Wertungen bekommen. Ich habe lieber ein mittelmäßiges Spiel, dass sich aber von der Masse abhebt, als "perfekte" 08/15-Kost.
    Bestes Beispiel: Bioshock Infinite. Hat überall Wertungen von 10/10 bekommen und war eins der langweiligsten Spiele, die ich on den letzten Jahren gespielt habe. Ähnlich gings mir beim neuen Doom. Hat 3 Stunden Spaß gemacht und dann hab ich's gelangweilt beiseite gelegt.

  5. Re: Was ist neu?

    Autor: borgo 08.06.16 - 17:28

    Nach dem Spielen der Beta und ein paar Diskussionsrunden werde auch ich auf jeden Fall noch warten. Ich sehe das so: ME1 hat mir so einen Heiden Spaß gemacht, dass ich am Ende des Spiels ein wenig traurig war, dass es vorbei ist. Deswegen wäre ich auch zufrieden wenn sich Gameplay technisch wenig ändert und das Risiko einer Verschlimmbesserung ausbleibt. Es braucht nicht immer eine Innovation. Manchmal ist es auch schön zu sehen, dass es einfach weiter geht. Genauso brilliant wie vorher.

    Eine Vorbestellung werde ich zudem unabhängig vom Publisher sowieso niewieder tätigen. Lieber keine Skins, weniger InGame-Währung und weniger sonstiger Schnickschnack, als sich hinterher über ein Game aufregen, dass nicht den Erwartungen entspricht. Ich warte bis eine Woche nach Release, scrolle einmal durch Reddit, schaue mir an wie die Kids haten und die Fanboys hochloben und fälle eine Entscheidung, wie ich es immer tue.

    Man spart Geld und Neven ;)

  6. Re: Was ist neu?

    Autor: HiddenX 08.06.16 - 23:07

    countzero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bestes Beispiel: Bioshock Infinite. Hat überall Wertungen von 10/10
    > bekommen und war eins der langweiligsten Spiele, die ich on den letzten
    > Jahren gespielt habe.
    Es gibt ja tatsächlich jemanden der meine Meinung teilt O.O
    Infinite gabs bei meiner Grafikkarte dazu, hätte ich Geld dafür ausgegeben wäre ich echt angepisst gewesen. Gameplay war der letzte Scheiß und die hoch gelobte Story fand ich auch wenig intressant. (Und dazu noch eine echt bescheidene Grafik)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg
  3. Wirecard Service Technologies GmbH, Aschheim
  4. MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 5,25€
  3. 0,49€
  4. (-78%) 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Physik: Den Quanten beim Sprung zusehen
Physik
Den Quanten beim Sprung zusehen

Quantensprünge sind niemals groß und nicht vorhersehbar. Forschern ist es dennoch gelungen, den Vorgang zuverlässig zu beobachten, wenn er einmal angefangen hatte - und sie konnten ihn sogar umkehren. Die Fehlerkorrektur in Quantencomputern soll in Zukunft genau so funktionieren.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
    3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
    Projektmanagement
    An der falschen Stelle automatisiert

    Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


      1. Docsis 3.1 Remote-MACPHY: 10 GBit/s-System für Kabelnetz besteht Modem-Test
        Docsis 3.1 Remote-MACPHY
        10 GBit/s-System für Kabelnetz besteht Modem-Test

        Distributed CCAP Nodes bringen 10 GBit/s im Kabelnetz. Ein Modemtest für Docsis 3.1 von DEV Systemtechnik ist dazu jetzt erfolgreich gewesen.

      2. Sindelfingen: Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
        Sindelfingen
        Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz

        In Sindelfingen wird 5G in der laufenden Produktion eingesetzt. Es geht um die Ortung von Produkten und die Verarbeitung großer Datenmengen (Data Shower).

      3. Load Balancer: HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud
        Load Balancer
        HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud

        In der neuen LTS-Version 2.0 liefern die Entwickler des Open-Source-Load-Balancers HAProxy unter anderem mit einem Kubernetes Ingress Controller und einer Data-Plane-API aus. Auch den Linux-Support hat das Team vereinheitlicht.


      1. 18:42

      2. 16:53

      3. 15:35

      4. 14:23

      5. 12:30

      6. 12:04

      7. 11:34

      8. 11:22