1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mit Kinect-Unterstützung: Internet…

Flash?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Flash?

    Autor: all3skl4r 11.05.12 - 20:46

    Wie sieht es mit Flash oder HTML aus ?
    Ich schätze MS wird auch Silverlight raufklatschen, wo sowieso keiner braucht

  2. Re: Flash?

    Autor: redbullface 11.05.12 - 20:49

    Flash weiß ich nicht. Wäre mir auch egal an der XBox. Aber was meinst du mit HTML? Das ist doch der Grundfeiler des WWW. Ich verstehe die Frage "Wie sieht es mit HTML aus ?" nicht ("Flash" aus der Frage gelöscht).

  3. Re: Flash?

    Autor: derKlaus 11.05.12 - 20:52

    redbullface schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flash weiß ich nicht. Wäre mir auch egal an der XBox. Aber was meinst du
    > mit HTML? Das ist doch der Grundfeiler des WWW. Ich verstehe die Frage "Wie
    > sieht es mit HTML aus ?" nicht ("Flash" aus der Frage gelöscht).
    Der hat wahrscheinlich die 5 vergessen. Also "Wie sieht es mit HTML5 aus?" Das wär aber wirklich sinnvoll. Kann aber der WP7 IE auch, soweit ich weiß.

  4. Re: Flash?

    Autor: redbullface 11.05.12 - 20:56

    Achso, natürlich. Jetzt komme ich mir ein wenig blöd vor.^^
    HTML5 wäre wirklich sinnvoll. Denke nicht, das sich Microsoft von Adobe abhängig machen lassen möchte. Und soviel tolles gibt es mit Flash nicht, das man das auf der Xbox unbedingt bräuchte. Die möchte ja zudem noch Windows verkaufen. ;) Ich würde es voll toll finden, wenn Microsoft auf HTML5 setzen würde und Flash außen vor.

  5. Re: Flash?

    Autor: xmaniac 11.05.12 - 22:12

    Ich fänd HTML5 und Flash klasse, was ist bloss los mit euch Softwarepolitikern. Mir ist auch jeder rechner lieber der Silverlight kann. Aber die Softwarepolitiker haben angst MS würde sie mittels Silverlight "ausspionieren" (auf ner Windowskiste) und sowas... selbst DRM finde ich als option gut. Unter Linux beispielsweise stellt (das nicht vorhandene) DRM eine einschränkung dar: "man kann niemals DRM geschützte Filme sehen" unter Windows mit einem DRM-System habe ich die einschränkung nicht. Und DRM hat noch niemanden daran gehindert sich unter Windows freie Dateien genauso anzusehen wie unter Linux...

  6. Re: Flash?

    Autor: redbullface 11.05.12 - 22:54

    Problem mit Flash ist ja, das es dann von einem Hause (hier "Adobe") abhängig wird. Je nach dem was sie implementieren, bereit stellen und an Fehlern beheben. Jedes Plugin macht die Sache zudem problematischer. Deswegen sind soviele dagegen. Flash ist halt geschütze (propitäre) Software. HTML5 darf jeder frei unterstützen und sollte auch viel einfacher sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Dinslaken
  2. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  3. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Rudolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 68,23€
  2. jetzt registrieren
  3. (u. a. Dead by Daylight für 5,49€, Cities Skylines Deluxe Edition für 5,29€, Resident Evil 3...
  4. 148,27€ (mit Rabattcode "POWERSUMMER20" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test: Den Airpods Pro hat die Konkurrenz nichts entgegenzusetzen
Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Test
Den Airpods Pro hat die Konkurrenz nichts entgegenzusetzen

Die Airpods Pro haben neue Maßstäbe bei Bluetooth-Hörstöpseln gesetzt. Sennheiser und Huawei ziehen mit True Wireless In-Ears mit ANC nach, ohne eine Antwort auf die besonderen Vorzüge des Apple-Produkts zu haben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Googles Bluetooth-Hörstöpsel Pixel Buds 2 mit Echtzeitübersetzung kosten 200 Euro
  2. Bluetooth-Hörstöpsel Google will Klangprobleme beseitigen, Microsoft nicht
  3. Bluetooth-Hörstöpsel Aldi bringt Airpods-Konkurrenz für 25 Euro

Zukunft in Serien: Realistischer, als uns lieb sein kann
Zukunft in Serien
Realistischer, als uns lieb sein kann

Ältere Science-Fiction-Produktionen haben oft eher unrealistische Szenarien entworfen. Die guten neueren, wie Black Mirror, Years and Years und Upload nehmen hingegen Technik aus dem Jetzt und denken sie weiter.
Von Peter Osteried

  1. Power-to-Liquid Sunfire plant E-Fuels-Produktion in Norwegen
  2. Gebäudetechnik Thyssen-Krupp baut neuen Aufzugsturm
  3. Airbus Elektronische Nasen sollen Sprengstoff aufspüren

Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches