1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile-Games-Auslese: Städtebau…

Legend of solgard

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Legend of solgard

    Autor: LPferd 03.09.18 - 09:55

    Ich habe dieses Spiel Monate lang gespielt und war ganz oben bei den top Playern dabei und habe auch ein paar euro da gelassen. Dann kam vor ca einem Monat ein Patch der alles verändert hat. Meine mit Mühe und viel Zeit aufgelevelte Monster machten keinen Schaden mehr und eine neue Premium Wahrung würde eingeführt welche ml wieder nur auf eins ausgelegt ist: Geld verdienen. Schaut euch ml im Playstore die Bewertungen von vor ca. Einem Monat an. Bitte gebt diesen Entwicklern nicht einen Cent, die haben es nach so einer Abzocke nicht verdient

  2. Re: Legend of solgard

    Autor: Pornstar 03.09.18 - 10:19

    Danke fürs Feedback, hätte es mir fast geladen. Hier sollte Golem besser recherchieren.

  3. Re: Legend of solgard

    Autor: nomnomnom 03.09.18 - 10:42

    Was hat Golem denn falsch gemacht? Die haben die aktuelle Version getestet und bewertet. Wie das Spiel vor einem halben Jahr war ist doch für neue Spieler irrelevant.

  4. Re: Legend of solgard

    Autor: Pornstar 03.09.18 - 10:47

    nomnomnom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat Golem denn falsch gemacht? Die haben die aktuelle Version getestet
    > und bewertet. Wie das Spiel vor einem halben Jahr war ist doch für neue
    > Spieler irrelevant.
    Nichts, wahrscheinlich kriegen sie noch Geld vom publisher.

    So ein verhurtes pay2win Spiel neben solch anderen Perlen zu advertisen ist schon ganz schön gewagt.

    Vor allem wenn man schreibt "natürlich kann man hier viel Geld ausgeben, man muss es aber nicht unbedingt."

    Aber gut, ist ja nicht gelogen..

  5. Re: Legend of solgard

    Autor: elgooG 03.09.18 - 11:12

    Die Zeitdauer die man zum Testen investiert hat, wird eben nicht lang genug gewesen zu sein um auf die Paywall aufzulaufen.

    Generell scheint das eine aktuell beliebte Taktik zu sein, erst einen großen Nutzerstamm und gute Rezessionen anzusammeln und dann per Update die Software in eine Gelddruckmaschine umzuwandeln. Mitunter ein Grund, warum ich keine Zeit in Mobilspiele investiere. Da ist mir PS Vita und 3DS deutlich sympatischer.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  6. Re: Legend of solgard

    Autor: Pornstar 03.09.18 - 12:07

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Zeitdauer die man zum Testen investiert hat, wird eben nicht lang genug
    > gewesen zu sein um auf die Paywall aufzulaufen.
    >
    > Generell scheint das eine aktuell beliebte Taktik zu sein, erst einen
    > großen Nutzerstamm und gute Rezessionen anzusammeln und dann per Update die
    > Software in eine Gelddruckmaschine umzuwandeln. Mitunter ein Grund, warum
    > ich keine Zeit in Mobilspiele investiere. Da ist mir PS Vita und 3DS
    > deutlich sympatischer.

    So siehts aus, das ist in letzter Zeit bei sehr vielen guten meist gespielten free2play Titeln der Fall.
    Leider ist android nicht so weit mit den Bewertungen. Bei Apple würde so ein vorgehen monatelang negativ auffallen. Bei Android kriegt man ja nur die Bewertung aller Bewertungen seit app start angezeigt.

    Witzig auch, den Entwicklern ist das einfach scheiß egal. In anderen free2play spielen gibt es so gut wie immer Werbung für ein paar Edelsteine, das 6 mal am Tag. Hat man jetzt das nächste pay2win Update pay 2 progress Update veröffentlicht und ein Teil der nicht profitablen Spieler hört auf und bewertet das Spiel schlecht, so schaltet man einfach mehr Werbung für das Spiel. Im Gegenzug advertised das Spiel was gerade auf pay2win geupdatet hat das andere Spiel, das ist ein win win für alle.

    Hoffentlich gibt es in ein paar Jahren eine Kommission die solche Machenschaften überprüft.

  7. Re: Legend of solgard

    Autor: Balion 03.09.18 - 14:15

    Pornstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider ist android nicht so weit mit den Bewertungen. Bei Apple würde so
    > ein vorgehen monatelang negativ auffallen. Bei Android kriegt man ja nur
    > die Bewertung aller Bewertungen seit app start angezeigt.

    Ich will doch nicht ständig von einer App genötigt werden zu bewerten. Denn das wäre wahrscheinlich das Resultat einer solchen Praxis. Man kann sich allerdings nur die neuesten Bewertungen anzeigen lassen und dazu wird angezeigt, ob die Bewertung sich auf eine vorherige Version bezieht.

  8. Re: Legend of solgard

    Autor: Pornstar 03.09.18 - 14:23

    Balion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pornstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Leider ist android nicht so weit mit den Bewertungen. Bei Apple würde so
    > > ein vorgehen monatelang negativ auffallen. Bei Android kriegt man ja nur
    > > die Bewertung aller Bewertungen seit app start angezeigt.
    >
    > Ich will doch nicht ständig von einer App genötigt werden zu bewerten. Denn
    > das wäre wahrscheinlich das Resultat einer solchen Praxis. Man kann sich
    > allerdings nur die neuesten Bewertungen anzeigen lassen und dazu wird
    > angezeigt, ob die Bewertung sich auf eine vorherige Version bezieht.


    Wenn man sich jedoch beschweren will und die App im Store auf ein mal bei 1 Stern liegt, dann hat der Shitstorm geworkt.
    Android agiert hier eindeutig eher im Sinne des Publishers. Schlechte Bewertungen gehen unter, da die Apps sowieso jede Woche geupdatet werden.

  9. Re: Legend of solgard

    Autor: nille02 03.09.18 - 21:00

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mitunter ein Grund, warum
    > ich keine Zeit in Mobilspiele investiere. Da ist mir PS Vita und 3DS
    > deutlich sympatischer.

    Aber was gibt es denn noch für richtig gute Spiele die man mal kurz spielen kann?

    Das meiste ist inzwischen Pay2Win, einer alter Port (z.B. Final Fantasy, läuft gut ist aber nicht für kurze Spielsessions geeignet. Also eher für AndroidTV und co.) der viel zu teuer ist oder arg reduzierte Spiele die schnell ihren Unterhaltungswert verlieren.

    Gekauft habe ich, Minimetro, The Room, Reigns, Pocket City, FFIX.

  10. Re: Legend of solgard

    Autor: eftokay83 04.09.18 - 07:12

    Cat Quest (Action RPG) und Polytopia (Civ-like) fallen mir spontan ein. Beides für kurze Sessions geeignet.

    Das eine (Cat Quest) ist sein Geld absolut wert und für das andere hab ich den Entwicklern schon den einen oder anderen Euro zukommen lassen (Spiel ist F2P und man braucht kein Geld, man bekommt aber andere Völker über Euros zu einem fairen Preis).

  11. Re: Legend of solgard

    Autor: |=H 04.09.18 - 07:53

    X-Com Enemy Within. Leider nicht ganz so für kurze Sessions geeignet, aber entspricht dem PC Titel zu fast 100%.

  12. Re: Legend of solgard

    Autor: quineloe 04.09.18 - 09:33

    Pornstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dann hat der Shitstorm geworkt.

    Wie bitte?

  13. Re: Legend of solgard

    Autor: elgooG 04.09.18 - 11:32

    Da kann ich zustimmen, Cat Quest ist ein sehr gutes Spiel und eindeutig sein Geld wert! Vielleicht auch genau das was nille02 sucht, da es etwas repetativ ist und deshalb kurze Spielesessions angebrauchter sind.

    BTW: Für PS4 gibt es von dem Spiel auch eine Demo. Die mobile Version ist identisch dazu.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  14. Re: Legend of solgard

    Autor: Anonymer Nutzer 04.09.18 - 13:59

    |=H schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > X-Com Enemy Within. Leider nicht ganz so für kurze Sessions geeignet, aber
    > entspricht dem PC Titel zu fast 100%.

    Wofür werden denn die ganzen Berechtigungen bei X-Com angefordert?
    - Konten auslesen
    - Kontakte auslesen
    - Telefonstatus auslesen
    - WLAN auslesen
    - Vollständiger Netzwerkzugriff

    Und es wird Werbung angezeigt, obwohl man das Spiel für 9,99 EUR gekauft hat.
    Für mich keine App, die ich auf mein Smartphone lassen würde ...

  15. Re: Legend of solgard

    Autor: Andrej553 04.09.18 - 16:21

    Kommt natürlich aufs Genre an, es gibt aber auch immer mal gute Ausnahmen die keine Melkmaschienen sind.
    Hearthstone lässt sich (wenn auch nicht im pro Bereich) kostenlos spielen und hat dabei "relativ" kurze matches.
    Arena of Valor ist ein moba und hat im Endeffekt das selbe Bezahlsystem wie League of Legends. Man braucht aber je nach map schon 10-25min pro Match. (Und muss bei jedem Start erstmal lauter Nachrichten zu patches oder Glücksrad wegklicken)

    Offline Games
    Ninja Arashi ist gut für kurze Sessions aber schnell durchgespielt.
    Red Bros habe ich durchgespielt ohne Geld auszugeben, je nach Karte braucht man 2-10 Minuten
    Gladiator Rising möchte um Werbung zu entfernen nen Euro. Nen Kampf dauert vll ne Minute
    Survive - wilderness survival leider nach einmal durchspielen nicht mehr so spannend
    Antiyoy sehr simples und doch spaßiges tbs
    Stranger Things: the game

    Archmage ist ein Klon von Arcomage. Dem Kartenspiel aus Might and Magic 7?

    Und meine aktuellen Lieblinge Testadventures:
    Magium
    The great tournament

  16. Re: Legend of solgard

    Autor: quineloe 05.09.18 - 08:30

    Naja, wer neu bei HS einsteigt und kein geld investiert darf sich darauf freuen, von S-Tier decks verdroschen zu werden und bei 20-30% win rate rumzukriechen. Ausweichen in Wild wird auch nie möglich sein, da man die packs dafür nicht mit gold kaufen kann.

    Da muss es einfach irgend ein anderes Sammelkartenspiel geben, das nicht so rotzt. Wie sieht es eigentlich mit MTG aus?

  17. Re: Legend of solgard

    Autor: Trollversteher 17.09.18 - 10:13

    Mmm, seltsam - also bei der iPhone Version werden keine dieser Berechtigungen angefordert, und an Werbung kann ich mich auch nicht erinnern...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Specialist (m/w/d) Modern Workplace
    IT4IPM GmbH, München
  2. Anforderungsmanager (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  3. Datenschutzkoordinator (m/w/d) - IT
    HSBC, Düsseldorf
  4. Teamleiter*in (m/w/d) Testautomatisierung Ultrasonic Parking Functions
    IAV GmbH, Gifhorn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 325,99€ statt 499€
  2. 849€ (Bestpreis!)
  3. 69€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Lenovo IdeaPad 14 Zoll, i7, 16GB, 512GB SSD, Windows 11 Home für 899€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 5 5500 im Test: Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken
Ryzen 5 5500 im Test
Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken

Mit dem Ryzen 5 5500 bringt AMD die bisher günstigste Zen-3-CPU in den Handel, doch Intel hat mit dem Core i5-12400F längst vorgelegt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1207 Auf MSIs X370-/B350-Platinen läuft selbst der 5800X3D
  2. Ryzen 5000C AMDs Chromebook-Chips wechseln auf Zen 3
  3. Raphael, Dragon Range, Phoenix AMD macht Ryzen 7000 mit Zen 4 offiziell

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener


    Altris: Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden
    Altris
    Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Akkus kommt aus Schweden

    Eine europäische Firma will vom Lithium wegkommen. Bis 2023 soll eine Pilotfabrik für Akku-Kathoden mit einer Kapazität von bis zu 1 GWh pro Jahr entstehen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Akkutechnik Neue Natrium-Ionen-Akkus von Lifun aus China ab 2023
    2. Rohstoffe Lithiumkarbonat für über 50 Euro/kg gefährdet Akkupreise
    3. Faradion Indischer Konzern kauft Hersteller von Natrium-Ionen-Akkus