Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt…

Absoluter Tipp an alle:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Absoluter Tipp an alle:

    Autor: TarikVaineTree 25.04.17 - 11:16

    Ich bin - auch da ich oft einen 3DS dabei habe - unglaublich wählerisch geworden, was Mobile Games angeht. Eine starke Abneigung gegen P2W hatte ich schon immer und auch sonst nerven mich Spiele zunehmends, wo entweder zu viel Mikromanagement von Nöten ist oder wo man nur einmal kurz etwas machen und dann erst in 6 h wieder vorbei schauen darf.

    Erfreulicherweise stieß ich vor Kurzem auf Card Crawl: http://www.cardcrawl.com/
    Ich weiß, ist schon von 2015, aber ich kann es wirklich uneingeschränkt empfehlen.
    Es ist zwar als Karten-Spiel designt, aber auch für Nicht-Kartenspiel-Fans ist es was, da die Mechanik simpel, super schnell zu erlernen und unglaublich spaßig ist.
    Mein Tipp: Im Titelbildschirm erstmal oben das Menü öffnen und dort Tutorial wählen (keine Ahnung, warum das so versteckt ist). 5 Minuten später seid ihr schlauer und könnt gar nicht mehr aufhören, immer noch eine Runde zu spielen.
    Das Spiel ist kostenlos und man kann damit uneingeschränkt Spaß haben.
    Dennoch kann man es für 3 ¤ jederzeit upgraden (einziger In-App-Kauf!) um noch mehr Umfang zu haben. Ich habe das recht schnell getan und bereue es nicht.
    Momentan spiele ich es in jeder freien Minute, doch sobald es langweilig wird, ist das andere Kartenspiel dran, das der Entwickler auch noch im Play Store hat und das laut dortigen Rezensionen noch besser sein soll.
    Viel Spaß. :)

  2. Re: Absoluter Tipp an alle:

    Autor: Rainer Sigl 25.04.17 - 11:36

    Wurde schon letzten Monat, anlässlich des Nachfolgers Card Thief, extra lobend erwähnt. :)
    https://www.golem.de/news/mobile-games-auslese-wuerfelkrieger-und-kartendiebe-fuer-mobile-spieler-1703-126832-2.html

  3. Re: Absoluter Tipp an alle:

    Autor: TarikVaineTree 25.04.17 - 12:44

    Rainer Sigl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wurde schon letzten Monat, anlässlich des Nachfolgers Card Thief, extra
    > lobend erwähnt. :)
    > www.golem.de


    Sehr schön. :)
    Doppelt hält besser. :)

  4. Re: Absoluter Tipp an alle:

    Autor: AntiiHeld 25.04.17 - 13:44

    Werde mir beide aufjedenfall mal anschauen, vielen Dank. :)

    Grüße

  5. Re: Absoluter Tipp an alle:

    Autor: a user 25.04.17 - 17:18

    Ich habe den Nachfolger probiert und finde es eher langweilig und simpel. Man kommt mit viel Schätzen durch auch ohne die Mechaniken richtig verstanden zu haben. Das Tutorial in diesem ist nämlich so lala. Größtenteils erklärt es gut, aber die ein zwei wichtigsten Dinge sind entweder unverständlich oder einfach falsch erklärt.

    Wenn der Vorgänger auch so ist, dann kann ich deine Meinung zu dem Spiel überhaupt nicht nachvollziehen. Aber jedem das seine.

  6. Re: Absoluter Tipp an alle:

    Autor: dura 06.05.17 - 06:33

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn der Vorgänger auch so ist, dann kann ich deine Meinung zu dem Spiel
    > überhaupt nicht nachvollziehen. Aber jedem das seine.

    Ist aber nicht der Fall. Der Vorgänger ist deutlich interessanter und die Mechanik ist viel verständlicher.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dräger Safety AG & Co. KGaA, Lübeck
  2. endica GmbH, Karlsruhe
  3. Silgan White Cap Manufacturing GmbH, Hannover
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. 229€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akku-FAQ: Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!
Akku-FAQ
Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!

Soll man Akkus ganz entladen oder nie unter 20 Prozent fallen lassen - oder garantiert ein ganz anderes Verhalten eine möglichst lange Lebensdauer? Und was ist mit dem Memory-Effekt? Wir geben Antworten.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Müll Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert
  2. Akku-FAQ Wo bleiben billige E-Autos?
  3. Echion Technologies Neuer Akku soll sich in sechs Minuten laden lassen

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. AVM: Router für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa
    AVM
    Router für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa

    AVM hat mit den Fritzboxen 5550 und 5530 Geräte für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa gebaut. Einer der Router eignet sich auch für G.fast und kann dabei etwas Besonderes.

  2. Internet Archive: Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel
    Internet Archive
    Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel

    Die Onlinebibliothek Internet Archive hat 2.500 weitere DOS-Spiele seiner bisher recht kleinen Datenbank hinzugefügt. Nutzer können im Browser Titel wie Elite, Siedler 2, Ultima, Zork oder Commander Keen spielen.

  3. Framework: Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen
    Framework
    Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen

    Dem Framework .Net Core gehört laut Hersteller Microsoft die Zukunft. Die Portierung alter APIs des .Net Frameworks auf das neue Projekt will das Unternehmen nun auch offiziell beenden. Für fehlende Schnittstellen soll die Community einspringen.


  1. 16:11

  2. 15:03

  3. 14:24

  4. 14:00

  5. 14:00

  6. 12:25

  7. 12:20

  8. 12:02