1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt…

Ist das Torment-Remake wirklich gut?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das Torment-Remake wirklich gut?

    Autor: donca 25.04.17 - 15:20

    Als großer Baldur's Gate Fan habe ich damals feuchte Augen bekommen und mir sofort die iPad-Version aus dem Appstore geholt. Die Umsetzung war in meinen Augen sehr lieblos, die Anpassungen waren minimal, so das man es "notfalls" auf dem Tablet durchspielen konnte. Spaß kam dabei aber nicht wirklich auf.

    Da es der gleiche Hersteller ist, gehe ich mal davon aus, dass auch das Torment-Remake ähnlich schlecht ist?

  2. Re: Ist das Torment-Remake wirklich gut?

    Autor: Brainfreeze 25.04.17 - 15:45

    donca schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als großer Baldur's Gate Fan habe ich damals feuchte Augen bekommen und mir
    > sofort die iPad-Version aus dem Appstore geholt. Die Umsetzung war in
    > meinen Augen sehr lieblos, die Anpassungen waren minimal, so das man es
    > "notfalls" auf dem Tablet durchspielen konnte. Spaß kam dabei aber nicht
    > wirklich auf.
    >
    > Da es der gleiche Hersteller ist, gehe ich mal davon aus, dass auch das
    > Torment-Remake ähnlich schlecht ist?
    Ich bin von dem Torment-Remake begeistert. Vor allem die Bedien-Hilfen sind gut umgesetzt:
    - man kann sich alles hervorheben lassen, mit dem man interagieren kann
    - man kann alle Namen der Personen / Kreaturen einblenden und sieht sofort, wen man ansprechen sollte
    - man kann mit zwei Fingern stufenlos zoomen
    - es gibt ein Quick-Loot-Menü um alles schnell einzusammeln
    ...

    Ich habe den Kauf bisher nicht bereut.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager (w/m/d) Digitalisierung
    Stadt Erlangen, Erlangen
  2. Leiter*in der Gruppe IT-Service Center
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. Consultant Automotive SPICE (m/w/d)
    Prozesswerk GmbH, München
  4. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. iPad Pro 12,9 Zoll (4. Generation, 2020) Wi-Fi 128GB für 1.049€, MacBook Air M113,3 Zoll...
  2. (u. a. Seagate Expansion+ Portable Festplatte 4TB für 89,90€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED (2020...
  3. (u. a. AMD Ryzen 7 5800X für 350,91€, Xiaomi Mi Curved Gaming Monitor 34 Zoll 21:9 UWQHD 144Hz...
  4. (u. a. Digitus Universal Single Monitorhalter für 14,99€, Fractal Design Define S2 White Tower...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
    Ratchet & Clank Rift Apart im Test
    Der fast perfekte Sommer-Shooter

    Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
    2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020