1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile Games für Profis: Abenteuer…

mobile games für profis...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. mobile games für profis...

    Autor: nightkids 23.05.21 - 10:27

    erforden ein- und ausgabegeräte für profis.
    was nicht möglich ist. somit ist mobile gaming nix für profis

  2. Re: mobile games für profis...

    Autor: xPandamon 23.05.21 - 13:52

    Mobile Games für anspruchsvolle Spieler würde es besser treffen

  3. Re: mobile games für profis...

    Autor: CptData 23.05.21 - 19:18

    Anspruchsvolle Spieler erwarten ein anspruchsvolles Eingabegerät ... ;-)

    Naja. Okay. Man KANN anspruchsvolle Mobile Games produzieren. Aber wenn die an der Pay-2-Continue-Schranke scheitern, ist egal, wie anspruchsvoll oder genial die Titel sind: sowas will ich nicht spielen müssen.

  4. Re: mobile games für profis...

    Autor: JensBröcher 24.05.21 - 10:10

    nightkids schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > erforden ein- und ausgabegeräte für profis.
    > was nicht möglich ist. somit ist mobile gaming nix für profis

    Man kann ohne probleme Controller mit Phones verbinden. Es gibt auch spezielles Zubehör von Herstellern wie Razer.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.05.21 10:10 durch JensBröcher.

  5. Re: mobile games für profis...

    Autor: Trollversteher 25.05.21 - 09:43

    >erforden ein- und ausgabegeräte für profis.
    >was nicht möglich ist. somit ist mobile gaming nix für profis

    Was für ein Schwachsinn. Ein Profi-Kutschenfahrer kann sich nicht vorstellen, dass man auch mit Lenkrad und Gaspedal super voran kommen kann...

  6. Re: mobile games für profis...

    Autor: Trollversteher 25.05.21 - 09:44

    >Anspruchsvolle Spieler erwarten ein anspruchsvolles Eingabegerät ... ;-)

    Und bei vielen Genres ist Touch tatsächlich anspruchsvoller als Mouse oder Gamepad. Und in Fällen wo das nicht der Fall ist, gibt es in der Regel Gamepad Unterstützung. Hier aber zB bei Fantasian geht absolut *nichts* an "Professionalität" durch die Touch-Steuerung verloren. Im Gegenteil.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Experte Funktionale Sicherheit / Functional Safety Engineer (m/w/d)
    Bender Industries GmbH & Co. KG, Grünberg
  2. Team Lead Service Delivery Management (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. IT-Service Desk Agent (m/w/d) 1st Level-Beschaffung
    HÜBNER GmbH & Co. KG, Kassel-Waldau
  4. Gruppenleitung Geoinformatik (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de