1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobile Games für Profis: Abenteuer…

Wartezeiten ingame und/oder Kaufoptionen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wartezeiten ingame und/oder Kaufoptionen?

    Autor: amsel978 23.05.21 - 11:44

    Mal davon abgesehen das man keine vernünftige Eingabemöglichkeiten hat.

    Battlevoids auf Android: kurzeeilig und gar nicht schlecht. Wie nächster Level? Kostet Geld - unspielbar und frech. Einmal das gesamte Game wäre ok, aber so nein danke.

    Kaiser: Ja zugegeben etwas nerdig. Aber die "Runden" sind in Realtime abzuwarten.... Unspielbar.

    Das ist bei fast allen mobil games so. Irgendein Blödsinn vom Entwickler der einfach gar nicht geht und den dich nur Opfer gefallen lassen...

  2. Re: Wartezeiten ingame und/oder Kaufoptionen?

    Autor: yumiko 25.05.21 - 09:29

    amsel978 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist bei fast allen mobil games so. Irgendein Blödsinn vom Entwickler
    > der einfach gar nicht geht und den dich nur Opfer gefallen lassen...
    Bei den "Vollpreisspielen" 10-20¤ ist mir das bisher nicht untergekommen.
    Und um die geht es ja. Um "Spiele", nicht Gelddruckmaschienen von leidlich begabten Publishern ^^

  3. Re: Wartezeiten ingame und/oder Kaufoptionen?

    Autor: Trollversteher 25.05.21 - 09:38

    Gerade darum geht es ja bei Apple Arcade: Spiele auf Vollpreisniveau und ohne irgendwelche typischen F2P oder P2W Mechanismen anzubieten. Und gerade bei Fantasian ist ihnen das mal wieder perfekt gelungen: Das steht echt einem Konsolen-Klassiker aus der FF Reihe in nichts nach!

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anforderungsmanager (m/w/d)
    Volkswagen AG, Wolfsburg
  2. Teamleiter (m/w/d) Bereich IT-Infrastructure & Security
    PÖSCHL TABAK GmbH & Co. KG, Geisenhausen
  3. Data Scientist (m/w/d)
    Kreissparkasse Ravensburg, Ravensburg
  4. SAP-Job - SAP ABAP OO Senior Entwickler oder SAP ABAP OO Architekt Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus

LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
LoRa-Messaging mit Meshtastic
Notfallkommunikation für Nerds

Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
Eine Anleitung von Dirk Koller


    EuGH-Urteil: Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig
    EuGH-Urteil
    Deutsche Vorratsdatenspeicherung ist unzulässig

    Wie erwartet hat der EuGH die deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung für grundrechtswidrig erklärt. Doch in bestimmten Fällen ist die Speicherung erlaubt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Vorratsdatenspeicherung Faeser will weiter anlasslos IP-Adressen speichern lassen
    2. Vorratsdatenspeicherung SPD-Fraktion setzt auf Quick Freeze und Log-in-Falle
    3. Innenministerin Faeser hält Vorratsdaten für "unbedingt erforderlich"