Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mordhau angespielt: Die mit dem…

und das beste ist:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und das beste ist:

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 13.05.19 - 16:31

    Mordhau hat nicht nur ein geniales Gameplay, nein dazu muss man noch positiv erwähnen:

    - kein Free2Play
    - kein Pay2Win
    - keine Lootboxen
    - kein extremes Grinding (man hat zwar ein Levelsystem, man hat aber schnell alles wichtige freigeschaltet)
    - kein zerstückeltes Game durch DLCs
    - nur 25¤
    Muss man heutzutage ja positiv erwähnen

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  2. Re: und das beste ist:

    Autor: captain_spaulding 13.05.19 - 16:57

    Ich habe gehört es hat sogar einen LAN mode. Kann das jemand bestätigen?

  3. Re: und das beste ist:

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 13.05.19 - 17:02

    captain_spaulding schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe gehört es hat sogar einen LAN mode. Kann das jemand bestätigen?


    Jup, Lan ist vorhanden. Ist aber halt ein Steam-Spiel.



    Zum MatchMaking gibt es sogar auch einen Serverbrowser.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.05.19 17:03 durch Katharina Kalasch Petrovka.

  4. Re: und das beste ist:

    Autor: DeathMD 13.05.19 - 17:15

    Katharina Kalasch Petrovka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist aber halt ein Steam-Spiel.

    Das ist ein Grund, aber kein Hindernis.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  5. Re: und das beste ist:

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 13.05.19 - 17:27

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist ein Grund, aber kein Hindernis.

    Vollkommen richtig, ich wollte es nur erwähnen weil es ja Leute gibt welche sich dran stören.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  6. Re: und das beste ist:

    Autor: DeathMD 13.05.19 - 17:38

    Ohh... ich meinte eigentlich, dass Steams Kopierschutz quasi nicht existent ist und von einem 8-jährigen ausgehebelt werden kann, wenn er weiß woher er die Tools bekommt, aber ja, hast auch recht.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  7. Re: und das beste ist:

    Autor: ML82 14.05.19 - 09:30

    gehen damit auch mehr als 64 spieler?

  8. Re: und das beste ist:

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 14.05.19 - 09:32

    ML82 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gehen damit auch mehr als 64 spieler?


    Soweit ich weiß nein. Aber ich versichere dir, bereits 32 vs 32 sind schon 360 Grad Clusterfuck.
    Ich spiele mittlerweile lieber auf den kleineren TDM Servern.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  9. Re: und das beste ist:

    Autor: DeathMD 14.05.19 - 12:43

    Gute Frage, müsstest du ausprobieren. Die dedicated server files schwirren herum, keine Ahnung was man alles einstellen kann.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  10. Re: und das beste ist:

    Autor: MrReset 16.05.19 - 18:14

    Das hört und sieht sich doch gut an. Es müsste das Spiel jetzt nur noch ohne Steam geben? Weiß man da was? Gibt es das Spiel auf Gog oder Humble ohne DRM?

  11. Re: und das beste ist:

    Autor: captain_spaulding 16.05.19 - 22:23

    Angeblich funktioniert der LAN Modus nicht. Habe ich einem GIGA-Video gesehen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kliniken Schmieder, Stuttgart
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden), Schallstadt
  3. OTIS GmbH & Co. OHG, Berlin
  4. Hans Soldan GmbH, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 80,90€ + Versand
  2. 469€
  3. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

  1. ZTE: Weltweit erstes G.fast bei 212 MHz arbeitet in Köln
    ZTE
    Weltweit erstes G.fast bei 212 MHz arbeitet in Köln

    Eigentlich sollte G.fast von ZTE bei 212 MHz eine Datenrate von 2 GBit/s bieten. Nun sind es für den Nutzer doch nur halb so viel geworden. Dennoch "ein gigantischer technischer Meilenstein", sagte der chinesische Ausrüster.

  2. Verdi: Paypal Europe plant massiven Stellenabbau in Berlin
    Verdi
    Paypal Europe plant massiven Stellenabbau in Berlin

    Trotz hoher Gewinne will Paypal eine ganze Abteilung in Berlin schließen. Es sollen fast alle Beschäftigten im Stadtteil Wilmersdorf entlassen werden.

  3. Fußball: PES 2020 mit Messi und Maradona plus neuer Kameraperspektive
    Fußball
    PES 2020 mit Messi und Maradona plus neuer Kameraperspektive

    Interaktive Transferverhandlungen mit Maradona und Cruyff, besseres Dribbling und eine neue Kameraperspektive sowie Rasen-Rendering: Konami stellt einige der Neuheiten von PES 2020 vor. Im Trailer sieht manches leider unfreiwillig komisch aus.


  1. 18:15

  2. 17:35

  3. 17:18

  4. 17:03

  5. 16:28

  6. 16:13

  7. 15:47

  8. 15:35