Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mordhau angespielt: Die mit dem…

und das beste ist:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und das beste ist:

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 13.05.19 - 16:31

    Mordhau hat nicht nur ein geniales Gameplay, nein dazu muss man noch positiv erwähnen:

    - kein Free2Play
    - kein Pay2Win
    - keine Lootboxen
    - kein extremes Grinding (man hat zwar ein Levelsystem, man hat aber schnell alles wichtige freigeschaltet)
    - kein zerstückeltes Game durch DLCs
    - nur 25¤
    Muss man heutzutage ja positiv erwähnen

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  2. Re: und das beste ist:

    Autor: captain_spaulding 13.05.19 - 16:57

    Ich habe gehört es hat sogar einen LAN mode. Kann das jemand bestätigen?

  3. Re: und das beste ist:

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 13.05.19 - 17:02

    captain_spaulding schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe gehört es hat sogar einen LAN mode. Kann das jemand bestätigen?


    Jup, Lan ist vorhanden. Ist aber halt ein Steam-Spiel.



    Zum MatchMaking gibt es sogar auch einen Serverbrowser.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.05.19 17:03 durch Katharina Kalasch Petrovka.

  4. Re: und das beste ist:

    Autor: DeathMD 13.05.19 - 17:15

    Katharina Kalasch Petrovka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist aber halt ein Steam-Spiel.

    Das ist ein Grund, aber kein Hindernis.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  5. Re: und das beste ist:

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 13.05.19 - 17:27

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist ein Grund, aber kein Hindernis.

    Vollkommen richtig, ich wollte es nur erwähnen weil es ja Leute gibt welche sich dran stören.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  6. Re: und das beste ist:

    Autor: DeathMD 13.05.19 - 17:38

    Ohh... ich meinte eigentlich, dass Steams Kopierschutz quasi nicht existent ist und von einem 8-jährigen ausgehebelt werden kann, wenn er weiß woher er die Tools bekommt, aber ja, hast auch recht.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  7. Re: und das beste ist:

    Autor: Anonymer Nutzer 14.05.19 - 09:30

    gehen damit auch mehr als 64 spieler?

  8. Re: und das beste ist:

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 14.05.19 - 09:32

    ML82 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gehen damit auch mehr als 64 spieler?


    Soweit ich weiß nein. Aber ich versichere dir, bereits 32 vs 32 sind schon 360 Grad Clusterfuck.
    Ich spiele mittlerweile lieber auf den kleineren TDM Servern.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  9. Re: und das beste ist:

    Autor: DeathMD 14.05.19 - 12:43

    Gute Frage, müsstest du ausprobieren. Die dedicated server files schwirren herum, keine Ahnung was man alles einstellen kann.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  10. Re: und das beste ist:

    Autor: MrReset 16.05.19 - 18:14

    Das hört und sieht sich doch gut an. Es müsste das Spiel jetzt nur noch ohne Steam geben? Weiß man da was? Gibt es das Spiel auf Gog oder Humble ohne DRM?

  11. Re: und das beste ist:

    Autor: captain_spaulding 16.05.19 - 22:23

    Angeblich funktioniert der LAN Modus nicht. Habe ich einem GIGA-Video gesehen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MicroNova AG, Wolfsburg
  2. Technische Universität Dresden, Dresden
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung, Stuttgart-Vaihingen, Hauptstraße 163

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. (-75%) 9,99€
  3. 29,99€
  4. 3,40€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Tolino Page 2: Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung
    Tolino Page 2
    Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

    Die Tolino-Allianz hat mit dem Page 2 einen neuen E-Book-Reader für Einsteiger vorgestellt. Im Unterschied zum Vorgängermodell erhalten Kunden eine höhere Displayauflösung und eine Displaybeleuchtung.

  2. Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
    Indiegames-Rundschau
    Killer trifft Gans

    John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.

  3. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.


  1. 10:00

  2. 08:10

  3. 18:25

  4. 17:30

  5. 17:20

  6. 17:12

  7. 17:00

  8. 17:00