1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mythic Quest: Spielentwickler im…

Mystic Quest ist ein SNES Titel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mystic Quest ist ein SNES Titel

    Autor: Phreeze 10.02.20 - 13:54

    ....nervt schon wieder...

    "hab Mystic Quest gespielt" - "das aufm SNES ? oder das neue?"

    "hab Doom gespielt" - "ich auch, läuft gut auf dem 486er" - "Hä? ich hab ne 1030 und es ruckelt"

    etc etc

    lasst euch doch mal neue Namen einfallen verdammte Axt...

  2. Nur bedingt richtig...

    Autor: Schupfahex 10.02.20 - 15:31

    Für das SNES gab's ein "Final Fantasy Mystic Quest", das hierzulande als "Mystic Quest Legend" erschien, das meinst du wohl.

    Ich kenne hier in Deutschland nur ein "Mystic Quest" ohne weitere Zusätze im Titel, und das erschien zuerst für den GameBoy. Im Original nannte sich das "Seiken Densetsu".

    Welches davon nun (zumindest in D) zuerst rauskam, das darf man würfeln....

  3. Re: Nur bedingt richtig...

    Autor: derJimmy 10.02.20 - 16:30

    Ich bin mir sicher, dasss es für den GameBoy ein Final Fantasy gab, das hierzulande ausschließlich Mystic Quest erschien (Final Fantasy 3?) . Wie dem auch sei - hier geht es um ein fiktives spiel Namens MYTHIC Quest. Ist also voll am Thema vorbei.

  4. Re: Nur bedingt richtig...

    Autor: Tigtor 10.02.20 - 18:49

    Schupfahex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für das SNES gab's ein "Final Fantasy Mystic Quest", das hierzulande als
    > "Mystic Quest Legend" erschien, das meinst du wohl.
    >
    > Ich kenne hier in Deutschland nur ein "Mystic Quest" ohne weitere Zusätze
    > im Titel, und das erschien zuerst für den GameBoy. Im Original nannte sich
    > das "Seiken Densetsu".
    >
    > Welches davon nun (zumindest in D) zuerst rauskam, das darf man würfeln....

    Kann mich täuschen aber seiken densetsu 2 und 3 waren dafür " secret of mana" 1 + 2 für SNES

    So dawn goes down to day.
    Nothing gold can stay.

  5. Re: Nur bedingt richtig...

    Autor: Aki-San 11.02.20 - 06:42

    Schupfahex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für das SNES gab's ein "Final Fantasy Mystic Quest", das hierzulande als
    > "Mystic Quest Legend" erschien, das meinst du wohl.
    >
    > Ich kenne hier in Deutschland nur ein "Mystic Quest" ohne weitere Zusätze
    > im Titel, und das erschien zuerst für den GameBoy. Im Original nannte sich
    > das "Seiken Densetsu".
    >
    > Welches davon nun (zumindest in D) zuerst rauskam, das darf man würfeln....

    @Tigtor: Genau so. :)

    SD ist normalerweise die "Secret of Mana" Reihe bei uns. Ich finds auch doof das SD2 hier "Secret of Mana" heisst und SD1 auch "mystic quest" auf dem Markt kam. Typisch Deutschland.

    SD 3 ist dem entsprechend SoM 2... und ja es wird noch schlimmer.. :D

  6. Re: Nur bedingt richtig...

    Autor: _Kabi_ 11.02.20 - 08:31

    Offtopic:
    Der komplette japanische Name in Japan ist "Final Fantasy Gaiden: Seiken Densetsu", woraus später die Mana Serie im Westen wurde*. In den USA kam das Spiel unter dem Namen "Final Fantasy Adventure" raus. Die Europäer machten daraus "Mystic Quest"

  7. Re: Mystic Quest ist ein SNES Titel

    Autor: Lanski 11.02.20 - 10:17

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ....nervt schon wieder...
    >
    > "hab Mystic Quest gespielt" - "das aufm SNES ? oder das neue?"
    >
    > "hab Doom gespielt" - "ich auch, läuft gut auf dem 486er" - "Hä? ich hab ne
    > 1030 und es ruckelt"
    >
    > etc etc
    >
    > lasst euch doch mal neue Namen einfallen verdammte Axt...

    Schon mal dran gedacht, dass eventuell genau das ein weiterer Gag oder ein Easteregg ist, welches du nur falsch aufgefasst hast? ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Stuttgart
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, verschiedene Standorte
  3. Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  4. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 479€ + Versand (Vergleichspreis 649€)
  2. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  3. (u. a. bis -25% auf Monitore und Notebooks, 15% auf Hardware und bis -40% auf Zubehör und Software)
  4. (u. a. Frühjahrsangebote mit reduzierter Hardware, PC-Zubehör und mehr)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

Datenschutz: Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?
Datenschutz
Dürfen Ärzte, Lehrer und Anwälte Whatsapp beruflich nutzen?

Das Coronavirus zwingt Ärzte, Lehrer und Rechtsanwälte zu digitaler Kommunikation mit und über ihre Patienten, Schüler und Mandanten. Viele setzen auf Whatsapp. Verstoßen sie damit gegen den Datenschutz oder machen sich gar strafbar?
Von Harald Büring

  1. Coronavirus Britische Soldaten müssen Whatsapp-Befehlen folgen
  2. Sicherheitslücke Dateien auslesen mit Whatsapp Desktop
  3. Messenger Whatsapp deaktiviert Chatexport in Deutschland