1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Naughty Dog: Entwickler von The Last of…

Getroffene Hunde bellen ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Getroffene Hunde bellen ...

    Autor: Sensei_sama 07.07.20 - 14:42

    Ist schon verständlich, dass es zu Morddrohungen kommt.

    TLOU2 ist ein Spiel.
    Ein Spiel in dem es Zentral darum geht Empathie zu den "Antagonisten" aufzubauen.
    Und darum das selbstzerstörende Element von Rache und Gewalt herauszustellen.

    Wen solche Ideen erzürnen ist bei Morddrohungen leider genau richtig :/

    PS:
    Das Spiel ist trotzdem keine 10/10.
    Es ist deutlich zu lang und gestreckt. Pacing stimmt nicht ganz.
    Das Kerngameplay ist teils monoton (aufsammeln von Craftingmaterial ..)
    Und die ludonarrative Dissonanz ist schon echt erschreckend



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.07.20 14:47 durch Sensei_sama.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Greifswald
  2. RATIONAL Aktiengesellschaft, Landsberg am Lech
  3. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 41,99€
  2. 3,43€
  3. 14,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de