1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Naughty Dog: Uncharted 4 und die Posse…

Irgendwie auch lächerlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Irgendwie auch lächerlich

    Autor: Hotohori 25.02.16 - 18:12

    Also ich weiß nicht, sind wir wirklich bei Urheberrecht schon derart empfindlich das man wegen so einem Artwork an der virtuellen Wand eines Spiels solch einen Aufstand machen muss? Ich finds einfach nur noch krank...

    Natürlich ist das Urheberrecht wichtig, aber wem bitte sehr ist bei diesem Versehen ein Schaden entstanden?

  2. Re: Irgendwie auch lächerlich

    Autor: JP 25.02.16 - 20:12

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich weiß nicht, sind wir wirklich bei Urheberrecht schon derart
    > empfindlich das man wegen so einem Artwork an der virtuellen Wand eines
    > Spiels solch einen Aufstand machen muss? Ich finds einfach nur noch
    > krank...
    >
    > Natürlich ist das Urheberrecht wichtig, aber wem bitte sehr ist bei diesem
    > Versehen ein Schaden entstanden?


    Man könnte es auch einfach sportlich nehmen und es als eine Homage sehen. Ist natürlich weit hergeholt, aber es ist auch kein tragendes Element des Trailers.

  3. Re: Irgendwie auch lächerlich

    Autor: Icahc 26.02.16 - 00:46

    Ausgerechnet Naughty Dog des Content-Klaus zu bezichtigen und bei einem aufwendigen CGI-Trailer wegen einer Szene von unter einer Sekunde Arbeitsersparnis vorzuwerfen ist nicht nur lächerlich sondern grenzdebil.
    Möglicherweise ist da viel Neid und Missgunst im Spiel.

  4. Re: Irgendwie auch lächerlich

    Autor: Doedelf 26.02.16 - 09:52

    Ich stör mich ein bischen an "CGI-Trailer" da der Begriff eher bei vorgerenderten Sachen genutzt wird.

    Die Szenen aus dem Trailer sind "in-game" bzw. Spielszenen (und deswegen ziemlich beeindruckend aber das kann ja nd sehr gut).

    Dementsprechend könnten die AC Macher darauf spekulieren das ihr Artwork noch öfters im Spiel genutzt wird (oder eben noch andere),

  5. Re: Irgendwie auch lächerlich

    Autor: feierabend 26.02.16 - 10:29

    Ich finde es in Teilen schon gerechtfertigt.
    Es handelt sich um eine Konzeptzeichnung für AC Black Flag.

    Da hat sich also ein von Ubisoft bezahlter Künstler ran gesetzt und dieses Bild gezeichnet.

    Nun hat Naughty Dog dieses Bild ohne zu Fragen genommen, den Piraten raus retuschiert und als Asset für Ihr eigenes Spiel genommen.

    Würde es sich um ein Screenshot aus AC Black Flag handeln würde ich persönlich das anders sehen.
    Aber da ein Konzeptbild genommen und auch noch nachbearbeitet wurde und dann im Trailer zu sehen ist, finde ich die Reaktion schon sehr verständlich!

    Edit: Sehe auch grade, dass selbst die Signatur des Zeichners wegretuschiert wurde. Das geht garnicht!!

    Edit2: Ok, sie wurde nur abgeschnitten. Trotzdem nicht i.O.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 26.02.16 10:34 durch feierabend.

  6. Re: Irgendwie auch lächerlich

    Autor: DieSchlange 26.02.16 - 11:08

    feierabend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Edit: Sehe auch grade, dass selbst die Signatur des Zeichners
    > wegretuschiert wurde. Das geht garnicht!!
    >
    In Deutschland sogar ein Verstoß gegen das Urheberrecht.
    Außer es wurde komplett gekauft und der Künstler verzichtet auf jegliche Nennung seines Namens.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.02.16 11:09 durch DieSchlange.

  7. Re: Irgendwie auch lächerlich

    Autor: LeoHart 26.02.16 - 11:50

    Das Artwork stammt von einem ehemaligen Ubisoft Mitarbeiter der nun bei Naughty Dog angestellt ist.

    Naughty Dog ist an sich, trifft da eher weniger die Schuld



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.02.16 11:50 durch LeoHart.

  8. Re: Irgendwie auch lächerlich

    Autor: feierabend 26.02.16 - 11:58

    Selbst wenn er selber das Bild für Ubisoft gezeichnet hatte gehört es Ubisoft und nicht ihm oder Naughty Dog.

    Und natürlich trifft eine Person die Entscheidung. Die Verantwortung liegt doch trotzdem bei Noughty Dog.
    Dann müssen sie eben vertrauenswürdigere Künster anstellen, bzw. diese besser anleiten...

  9. Re: Irgendwie auch lächerlich

    Autor: DieSchlange 26.02.16 - 12:17

    Wenn es sein eigenes Werk ist darf er es verfremden wie er mag.

    Aber die Rechte an dem Werk liegen dann wahrscheinlich bei UBISOFT. Dazu müsste man den Vertrag kennen, die die damals hatten. Aber ich denke es war bestimmt nur als netten Gruß an seine ehemaligen Kollegen gemeint und ich finde die Reaktion von UBI auch etwas überspitzt. Schätze vor Zehn-Zwanzig Jahren hätte man in einem UBI-Trailer einen Gruß zurück gefunden. Aber heute zählt ja nur noch Geldgier und Konkurrenzdenken bei den Großen.

  10. Re: Irgendwie auch lächerlich

    Autor: Hotohori 26.02.16 - 17:47

    Eben darum geht es mir. Bei jeder Kleinigkeit wird sofort nach Urheberrechtsverletzung geschrien.

    Hier zu erwähnen, dass es sich dabei um eine solche Verletzung handelt, geht am eigentlichen Thema vorbei, das wissen wir auch selbst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  3. Bechtle AG, Bonn
  4. Analytik Jena GmbH, Jena

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...
  2. 69,99€ (PS5)
  3. 69,99€ (Xbox Series X)
  4. (u. a. Pure Power 11 500W PC-Netzteil für 64,90€, Silent Wings 3 140 mm PWM Gehäuselüfter für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
    Elektromobilität
    Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

    2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
    2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
    3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land

    Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
    Whatsapp
    Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

    Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
    2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
    3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen