Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El…

Monatlich dabei, ... NFS 3!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Monatlich dabei, ... NFS 3!!!

    Autor: Inxession 03.12.18 - 07:42

    6 Freunde, die NFS 3 gekauft haben
    6 Freunde, die NFS 3 intensiv gespielt/geübt haben
    6 Freunde, die im LAN gegeneinander fahren.
    6x die gleichen Autos, 6x die gleichen Settings.

    Spaßfaktor ist bis heute unerreicht.

    Es kommt einfach darauf an, wer am besten fährt.

    Alleine das die Kamera etwas kippt, wenn der Verfolger sehr nahe an die Stoßstange fährt.
    Brillant ..

    Wir zocken das Spiel nahezu monatlich, auf einer unserer Retro LAN Events.
    Dort stehen 10 komplett vor installierte PCs auf Basis eines Athlon 64 bereit.

    Natürlich nicht nur NFS 3 .. aber es ist Teil davon, und ein ganz wichtiger!

  2. Re: Monatlich dabei, ... NFS 3!!!

    Autor: mw (Golem.de) 03.12.18 - 07:49

    Das klingt nach sehr viel Freude, schön!

    Ich sehe das bezüglich Setup ganz ähnlich, allerdings mit 4 statt 6 Fahrern. Immer das abwiegen, ob sich das Risiko der Abkürzungen lohnt - herrlich!

    Michael Wieczorek (mw@golem.de)
    @avavii auf Twitter, Twitch & Youtube

  3. Re: Monatlich dabei, ... NFS 3!!!

    Autor: LSBorg 03.12.18 - 08:00

    Einem Kumplen und mir wurde irgendwann verboten den El Nino zu fahren. Wir waren die einzigen beiden die den beherrschen konnten.^^

  4. Re: Monatlich dabei, ... NFS 3!!!

    Autor: Inxession 03.12.18 - 13:17

    LSBorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einem Kumplen und mir wurde irgendwann verboten den El Nino zu fahren. Wir
    > waren die einzigen beiden die den beherrschen konnten.^^

    Hehe, wir haben immer den Diablo SV genommen.

    mw (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das klingt nach sehr viel Freude, schön!
    >
    > Ich sehe das bezüglich Setup ganz ähnlich, allerdings mit 4 statt 6
    > Fahrern. Immer das abwiegen, ob sich das Risiko der Abkürzungen lohnt -
    > herrlich!


    Die Abkürzungen muss man aber auch perfekt treffen. Das macht den Reiz aus.
    Vor allem bei Rocky Pass (oder?) durch die Bäume.

    Nervenkitzel pur, wenn der Kumpel (Gegner, Penner) im Nacken hängt..

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Aktion Mensch e.V., Bonn
  2. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden Raum Memmingen
  3. Universität Hamburg, Hamburg
  4. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 9,99€
  2. 49,99€ (spare 4€ zusätzlich bei Zahlung mit Paysafecard) - Release am 15.3.
  3. für 2€ (nur für Neukunden)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

Mobile-Games-Auslese: Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
Mobile-Games-Auslese
Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten

Weltraumspannung in Star Trek Fleet Command und Bananenrepublik zum Selberspielen in Tropico: Diese Mobile Games haben auch abseits ihrer großen Namen etwas zu bieten.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat
  2. Small Giant Games Zynga kauft Empires & Puzzles für 560 Millionen US-Dollar
  3. Mobile-Games-Auslese Taktische Tentakel und knuddelige Killer

WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

  1. WWDC 2019: iOS- und Mac-Apps sollen 2021 verschmelzen
    WWDC 2019
    iOS- und Mac-Apps sollen 2021 verschmelzen

    Apple will ein Entwicklerwerkzeug für universelle Apps präsentieren, mit dem iOS- und MacOS-Apps gleichermaßen entwickelt werden können. Die unterschiedlichen Betriebssysteme sollen aber bleiben.

  2. Sonos-One-Konkurrenz: Pure Discovr mit Akku und Airplay 2 kann sich klein machen
    Sonos-One-Konkurrenz
    Pure Discovr mit Akku und Airplay 2 kann sich klein machen

    Ein ungewöhnlicher Alexa-Lautsprecher kommt vom Audiounternehmen Pure. Der Discovr-Lautsprecher verkleinert seine Größe bei abgeschalteten Mikrofonen. Die weiteren Besonderheiten des smarten Lautsprechers sind der Akku, frei belegbare Tasten und die Unterstützung von Airplay 2.

  3. Citroën Ami One: Elektrokreuzung zwischen Mofa und Auto
    Citroën Ami One
    Elektrokreuzung zwischen Mofa und Auto

    Citroën hat mit dem Ami One ein Konzeptfahrzeug vorgestellt, das zwar nur 45 km/h erreicht, aber oftmals keinen Pkw-Führerschein erfordert. Die Reichweite des kompakten vierrädrigen Fahrzeugs liegt bei 100 km.


  1. 08:56

  2. 08:41

  3. 08:01

  4. 07:44

  5. 07:30

  6. 20:46

  7. 20:30

  8. 20:30