1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Need for Speed Heat im Test: Temporausch…

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich bin glücklich. 12

    Andi K. | 09.11.19 10:03 12.11.19 23:33

  2. Keine Lenkrad Unterstützung 5

    Viper139 | 11.11.19 09:27 12.11.19 11:31

  3. Wirklich kein Gummiband-Effekt?! 2

    Clown | 11.11.19 10:18 11.11.19 22:31

  4. Ja es hat DRM, nein es wird nicht... 17

    Keksmonster226 | 08.11.19 15:12 11.11.19 10:29

  5. Manuelles Schalten 1

    amlor | 11.11.19 10:16 11.11.19 10:16

  6. Hat es RTX Raytracing Support? 2

    Achranon | 09.11.19 18:53 11.11.19 09:39

  7. Keine Steam-Version? 2

    katze_sonne | 08.11.19 17:52 08.11.19 19:06

  8. @golem Futsal? 3

    ibsi | 08.11.19 14:35 08.11.19 14:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Nürnberg
  2. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  3. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Glessen (Nähe Köln)
  4. Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de