1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Need for Speed Heat im Test: Temporausch…

Keine Lenkrad Unterstützung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine Lenkrad Unterstützung

    Autor: Viper139 11.11.19 - 09:27

    Habe das im Rahmen meines Access runtergeladen und war ziemlich enttäuscht - das Spiel hat keinerlei Lenkrad Unterstützung. Aber für mich als alten Racing Fan ist das eine Grundvoraussetzung für ein Rennspiel. Wird also wieder gelöscht.

    Was für ein Fail...

  2. Das ist keine Simulation.

    Autor: Mahatma Pech 11.11.19 - 09:33

    Arcade spielt sich für gewöhnlich super mit Controller.

  3. Re: Das ist keine Simulation.

    Autor: RienSte 11.11.19 - 10:20

    Aber Rennspiele ohne Lenkradunterstützung sind schon auch irgendwie hinterfragenswürdig, oder? Arcade hin oder her...
    So als würde man bei Multiplattformshootern auf Maus+Tastatur (am PC) verzichten, weil man eh mit Controller auch spielen kann.

    Ich habe kein Lenkrad, weil mir das zu speziell ist, aber ich wär jetzt ganz spontan trotzdem zu 100% davon überzeugt gewesen, dass ein Rennspiel aus dem Jahr 2019 Lenkradunterstützung hat.

  4. Re: Das ist keine Simulation.

    Autor: GeStörti 11.11.19 - 12:44

    Da muss ich Recht geben. Das enttäuscht mich jetzt auch. Haben zu Hause nen Playseat mit Lenkrad und der wird nun mal für alles, was 4 Räder auf PC oder XBox hat, genutzt.
    Somit: Danke für die Info, dann brauchen wir NFS nicht und bleiben Forza Horizon treu.

  5. Re: Das ist keine Simulation.

    Autor: ToyoMr2 12.11.19 - 11:31

    Also ich finde man benutzt ja ein Lenkrad meist für den Spaß am Realismus. Bei einem Arcade racer wie Nfs finde ich nicht, dass es eine Lenkradunterstützung braucht. Selbst bei spielen wie Horizon ist es noch fragwürdig. Aber dort geht es zumindest in die Richtung Realismus. :p
    Nfs zockt sich doch am besten mit nem Controller mMn.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Gießen, Kassel
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Ravensburg
  4. Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  2. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad
  3. Apex Pro im Test Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

  1. Konkurrenz zu Google Maps: Huawei setzt auf Kartenmaterial von Tomtom
    Konkurrenz zu Google Maps
    Huawei setzt auf Kartenmaterial von Tomtom

    Huawei kooperiert mit Tomtom und könnte bald eine eigene Karten- und Navigations-App anbieten. Damit würde sich Huawei immer stärker in direkte Konkurrenz zu Google stellen.

  2. Gesichtserkennung: US-Firma baut heimlich Datenbank mit Milliarden Fotos auf
    Gesichtserkennung
    US-Firma baut heimlich Datenbank mit Milliarden Fotos auf

    Während automatisierte Gesichtserkennung auch in den USA umstritten ist, nutzen Behörden seit einiger Zeit eine enorme Datenbank für die Fahndung nach Verdächtigen. Die Nutzer wissen nichts vom Einsatz ihrer Bilder.

  3. Trotz Protesten: Tesla unterschreibt Kaufvertrag für Gigafactory
    Trotz Protesten
    Tesla unterschreibt Kaufvertrag für Gigafactory

    Der Tesla-Vorstand hat den Kauf eines Grundstücks für den Bau einer Autofabrik bei Berlin besiegelt. Doch in Grünheide befürchten Anwohner, dass ihnen die Fabrik für Elektroautos im trockenen Brandenburg buchstäblich das Wasser abgräbt.


  1. 07:53

  2. 21:57

  3. 16:54

  4. 15:09

  5. 12:52

  6. 21:04

  7. 15:08

  8. 13:26