1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Need for Speed im Test: Soap Opera mit…

Gummibandeffekt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gummibandeffekt

    Autor: Hanse_Davion 03.11.15 - 14:06

    Gibt es hier wieder den Effekt, dass die anderen Fahrer schlecht bzw. besser fahren, je nachdem sie gut man selbst ist, wie in den Undergroundteilen oder ist die Herausforderung realistischer so wie z.B. bei Shift?

  2. Re: Gummibandeffekt

    Autor: pod4711 03.11.15 - 14:18

    Laut Eurogamer-Review lächerlich starker Gummiband-Effekt.

  3. Re: Gummibandeffekt

    Autor: notthisname 03.11.15 - 14:24

    Habe mir gameplay videos angeschaut, Windschatten verstehe ich ja noch, aber wenn man mit fast Höchstgeschwindigkeit noch locker flockig überholt wird ist das schon zu überzogen, ich hoffe die PC-Version wird Modbar (die Hoffnung stirbt zuletzt) und der Gummibandeffekt dadurch ausgemerzt.

  4. Re: Gummibandeffekt

    Autor: Raistlin 03.11.15 - 14:34

    Schlimm ist der Gummibandeffekt wenn man zu zweit spielt. Das fand ich schon bei Mario Kart 64 blöd. Der erste fährt vorne weg und der 2te hat die Arbeit.

  5. Re: Gummibandeffekt

    Autor: Psy2063 03.11.15 - 15:45

    wenn man kein Gummiband will, ist NFS vielleicht einfach das falsche Spiel und man sollte sich lieber rfactor, Assetto Corsa oder Project Cars kaufen...

  6. Re: Gummibandeffekt

    Autor: DonaldDuck 03.11.15 - 16:07

    notthisname schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe mir gameplay videos angeschaut, Windschatten verstehe ich ja noch,
    > aber wenn man mit fast Höchstgeschwindigkeit noch locker flockig überholt
    > wird ist das schon zu überzogen, ich hoffe die PC-Version wird Modbar (die
    > Hoffnung stirbt zuletzt) und der Gummibandeffekt dadurch ausgemerzt.


    EA und modden passt nicht wirklich zusammen....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.11.15 16:08 durch DonaldDuck.

  7. Re: Gummibandeffekt

    Autor: Marius428 03.11.15 - 16:26

    Für viele NFS Titel gibt es Mods, insofern nur begrenzt richtig.

    Richtig ist, dass es von EA nicht gewollt ist, aber die Community
    baut da echt tolle Tools zum modden.

  8. Re: Gummibandeffekt

    Autor: DonaldDuck 03.11.15 - 16:35

    Früher mal - ja.

    Aber heute riskierst du deinen origin account gesperrt zu bekommen

  9. Re: Gummibandeffekt

    Autor: Marius428 03.11.15 - 17:02

    Ok, da will ich jetzt mal nix sagen.

    Ich muss zugeben, zuletzt NFS gespielt habe ich ca. 2011 (?).

  10. Re: Gummibandeffekt

    Autor: Muhaha 03.11.15 - 17:16

    Psy2063 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn man kein Gummiband will, ist NFS vielleicht einfach das falsche Spiel
    > und man sollte sich lieber rfactor, Assetto Corsa oder Project Cars
    > kaufen...

    Es gibt Arcade Racer wie z.B. Flatout Ultimate oder sogar in der NfS-Serie selber (Underground 2, ProStreet), wo Gummiband-KI nicht so platt eingesetzt wird, der Spieler für anhaltend sauberes und schnelles Fahren mit entsprechend Vorsprung belohnt wird. Gleichzeitig dient die NfS-Serie auch als Beispiel für die schlimmste und übelste Art, wie schludrig implementierte Gummiband-KI das ganze Spiel zerstören kann. NfS Most Wanted (aus dem Jahr 2003) und Carbon sind da ein wunderbares Beispiel, wie man es NICHT machen sollte.

  11. Re: Gummibandeffekt

    Autor: exxo 03.11.15 - 17:41

    Gummiband ist schon mies aber ist es bei diesem Spiel genauso schlimm wie bei Driveclub?

    Driveclub habe ich wieder verkauft weil es unspielbar unfair war. Da wurde man bei Vollgas von typgleichen Gegner überholt die speed drauf hatten wie nix gutes.

  12. Re: Gummibandeffekt

    Autor: sapujapu123 03.11.15 - 20:49

    Oh Gott, hoffentlich nicht.
    Ich hab noch Erinnerungen an das erste Need for Speed: Most Wanted, da hat die AI mal oft gleich am Anfang einen riesen Crash hingelegt, lag dann bestimmt 2min oder so zurück und kurz vorm Ziel überholt sie einen dann noch, obwohl man selbst fehlerfrei gefahren ist.
    So schnell wie der Punkt sich auf der Karte bewegt hat, is die AI so ca. 600 km/h gefahren.

  13. Re: Gummibandeffekt

    Autor: Kaiopa 04.11.15 - 08:45

    Warum lese ich überall, dass Underground 1 und 2 eine Gummiband KI hatte? Das ist totaler Unfug! Ich habe beide Spiele mehrmals durchgespielt, auf jeder Schwierigkeit, und wenn man fahren konnte, lag man auch grundsätzlich vorne und hat gewonnen. Da ist keiner von hinten angerauscht gekommen. Wie irgendein Vorredner geschrieben hat tauchte dieser Gummiband Mist dann mit Most Wanted und Carbon auf. Danach wurde es nie mehr abgestellt. Deshalb war jeder Teil nach Underground 2 auch Schrott genauso wie der neue auch Schrott ist/sein wird.

    Die Meinung anderer interessiert mich nicht!

  14. Re: Gummibandeffekt

    Autor: somedudeatwork 04.11.15 - 12:27

    >Warum lese ich überall, dass Underground 1 und 2 eine Gummiband KI hatte?
    Frage ich mich auch, der Beitrag auf den du antwortest erwähnt keines dieser Spiele mit einer Silbe.

  15. Re: Gummibandeffekt

    Autor: medium_quelle 04.11.15 - 18:46

    Bei NFSU hat sich die KI an das eigene Auto angepasst. Wenn man auf Tuning bewusst verzichtet hat, hat die KI diese sich auch nicht gegönnt. Das war mindestens genauso lächerlich wie der beschriebene Gummibandeffekt.

  16. Re: Gummibandeffekt

    Autor: schueppi 05.11.15 - 09:25

    Da gibt es aber nichts anzupassen bei einem Rennspiel. Auch wenn es mehr Arcade ist und nicht Simulation. Aber wenn ein Kleinwagen den Sportwagen auf der Geraden einholt, dann ist das für mich ein Gummiband... So viel Windschatten gibt es gar nicht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim am Rhein (Düsseldorf/ Köln)
  2. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim (Köln/Düsseldorf), Stuttgart oder München
  3. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  4. AUGUST STORCK KG, Halle (Westf.)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

  1. Internetdienste: Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen
    Internetdienste
    Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen

    Die Bundesregierung will Ermittlern den Zugriff auf Nutzerdaten bei Internetdiensten wie Mail-Anbieter, Foren oder sozialen Medien erleichtern. Die IT-Branche und die Opposition sehen einen "Albtraum für die IT-Sicherheit".

  2. Netflix und Youtube: EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets
    Netflix und Youtube
    EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets

    Youtube, Netflix und Prime Video sind die Dienste, die besonders viel Internetverkehr generieren und damit auch einen besonders hohen Energiebedarf nach sich ziehen. Das sieht die Vizepräsidentin der EU-Kommission kritisch.

  3. Galaxy Fold: Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen
    Galaxy Fold
    Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen

    Samsung widerspricht sich selbst. Das Unternehmen bestreitet die Angabe eines ranghohen Samsung-Managers, der verkündet hatte, weltweit seien bereits eine Million Galaxy Fold verkauft worden. Vieles bleibt ungeklärt.


  1. 12:25

  2. 12:10

  3. 11:43

  4. 11:15

  5. 10:45

  6. 14:08

  7. 13:22

  8. 12:39