1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Next-Gen im Test: Xbox Series X/S…
  6. Thema

am 10.11. ist es endlich soweit.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: h3ld27 05.11.20 - 21:50

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die 23 Studios werden nichts ändern,
    > Microsoft ist die Plattform egal Hauptsache verkaufte Einheiten.
    > Sieht man doch ganz deutlich an Gamepass und denn fehlenden exklusiv Titeln
    > für ihre Konsole.
    >
    > Wer einen potenten gaming PC besitzt braucht keine Xbox.
    > Der kauft eine Switch oder Playstation.
    >
    > Und selbst falls es so wäre, völlig gleichgültig da es fast alles Spiele
    > mit der Zielgruppe PC sind.
    >
    > TES, Fallout, Doom, Wolfenstein... Alles spiele die ich nur auf meinem PC
    > spielen würde ( Singleplayer Shooter oder RPG optimiert für Mods )

    Ich werde nie verstehen, wieso genau dieser Umstand immer so negativ dargestellt wird. Ich finde es mega, dass ich, wenn ich einen Gaming PC habe, nicht noch eine Xbox kaufen muss! Das ist fürs Gaming mit das beste was Microsoft in den letzten Jahrzenten gemacht hat.

    Manchmal hat man echt den Eindruck, dass die Leute froh sind wenn sie ihr Geld endlich ausgeben können und sich 4 verschiedene Plattformen kaufen müssen. :-D

  2. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: D43 05.11.20 - 21:57

    Ich stelle den Umstand nicht negativ da.
    Ich bin selbst sehr erfreut darüber das Microsoft alle seine Games auch für den PC Released.

    Ich schreibe lediglich das dass für einen Gamer der sowieso schon einen PC besitzt die Xbox noch unattraktiver macht.


    Möchte ich aber noch zusätzlich eine Konsole aus verschiedenen Gründen dann gibt es für mich nur noch die logische Entscheidung Sony oder Nintendo oder vll sogar beide wenn ich wirklich alles spielen will :)

  3. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: bark 05.11.20 - 22:34

    Godfall ist nicht mal exklusive

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Neddi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Thug schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Neddi schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > AssassinNr1 schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > Freue mich auch schon sehr auf die Series X!
    > > > > > Habe meinen PC schon vor Wochen verkauft und seit Jahren keine
    > > Konsole
    > > > > > gehabt.
    > > > > >
    > > > > > Hoffe das die aus versehen früher verschickt wird
    > > > >
    > > > > Ja, da macht man nichts falsch. Die Xbox Series X wird definitiv die
    > > > > stärkste Next Gen Konsole. Zudem ist sie gut verbaut, leise und MS
    > hat
    > > > > mittlerweile das beste First Party Studiolineup. Das werden gute
    > > Zeiten
    > > > für
    > > > > Gamer. :)
    > > >
    > > > Abwarten, Studios kaufen alleine macht nicht automatisch gute Spiele
    > ;)
    > > >
    > > > Auch zum Launch jetzt hat die Ps5 mit Spielen erstmal die Nase vorne.
    > >
    > > Abwarten und Geschmackssache. Jetzt zum Launch bzw kurz danach hat die
    > XSX
    > > Yakuza und the Medium. Die PS5 Demon Souls und Spiderman Miles Morales.
    > Da
    > > gefallen mir die XBox Titel besser. Schließlich glänzt die PS5 auch
    > nicht
    > > geraden mit vielen neuen Launchgames.
    > >
    > > Und bei den Studios die MS da unterhält sind gute Spiele im Grunde
    > > "vorprogrammiert" ;D
    >
    > Medium zum Launch? Und Yakuza was es schon seit 2020 für die PS4 gibt?
    >
    > Du hast Sackboy, Godfall, Astrobot vergessen.
    >
    > Und vorprogrammiert ist da mal überhaupt nichts

  4. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: bark 05.11.20 - 22:40

    Zum Glück ist das Leben nicht so einfach wie du das beschreibst.... :)

    Was mich wundert? Nach deiner Logik dürfte seit Jahren keiner mehr die Xbox Konsole kaufen?

    Und ganz ehrlich die Studios werden ziemlich viel ändern.

    Ps: Maus Tastatur geht an Konsole, mods gibts auch sehr viele auf Xbox. Und Monitor Support klappt super.

    Microsoft setzt auf Vielfalt. Sony auf gängelung der Kunden...

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein yakuza like a dragon kommt auf der PS4 am 10.11.2020, kannst du selber
    > gerne nachprüfen.
    >
    > store.playstation.com
    >
    > Die 23 Studios werden nichts ändern,
    > Microsoft ist die Plattform egal Hauptsache verkaufte Einheiten.
    > Sieht man doch ganz deutlich an Gamepass und denn fehlenden exklusiv Titeln
    > für ihre Konsole.
    >
    > Wer einen potenten gaming PC besitzt braucht keine Xbox.
    > Der kauft eine Switch oder Playstation.
    >
    > Und selbst falls es so wäre, völlig gleichgültig da es fast alles Spiele
    > mit der Zielgruppe PC sind.
    >
    > TES, Fallout, Doom, Wolfenstein... Alles spiele die ich nur auf meinem PC
    > spielen würde ( Singleplayer Shooter oder RPG optimiert für Mods )

  5. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: Thug 05.11.20 - 22:43

    bark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Godfall ist nicht mal exklusive
    >
    > Thug schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----



    Wenn es danach geht hat Xbox nicht ein einziges Spiel, da nichts exklusiv ist ;)

  6. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: h3ld27 05.11.20 - 23:04

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich stelle den Umstand nicht negativ da.
    > Ich bin selbst sehr erfreut darüber das Microsoft alle seine Games auch für
    > den PC Released.
    >
    > Ich schreibe lediglich das dass für einen Gamer der sowieso schon einen PC
    > besitzt die Xbox noch unattraktiver macht.
    >
    > Möchte ich aber noch zusätzlich eine Konsole aus verschiedenen Gründen dann
    > gibt es für mich nur noch die logische Entscheidung Sony oder Nintendo oder
    > vll sogar beide wenn ich wirklich alles spielen will :)

    Ja. Wer einen Gaming PC hat braucht die Xbox nur, wenn er zusätzlich auf dem TV zocken will. Und das ist auch gut so.

    Eine andere Konsole macht nur Sinn wenn man zusätzlich unbedingt die Exklusives der anderen Konsolen spielen will.

    Wer eine Konsole aus anderen Gründen will, z.B. weil er auch am TV im Wohnzimmer zocken will, der kauft sich doch auch für im Wohnzimmer eher eine Xbox, da er dann viele Spiele auf PC und Xbox spielen kann und nicht doppelt kaufen muss.

  7. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: Keyla 05.11.20 - 23:29

    h3ld27 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Eine andere Konsole macht nur Sinn wenn man zusätzlich unbedingt die
    > Exklusives der anderen Konsolen spielen will.
    >
    > Wer eine Konsole aus anderen Gründen will, z.B. weil er auch am TV im
    > Wohnzimmer zocken will, der kauft sich doch auch für im Wohnzimmer eher
    > eine Xbox, da er dann viele Spiele auf PC und Xbox spielen kann und nicht
    > doppelt kaufen muss.


    Die alten Spiele kann ich aber trotzdem nicht nutzen da ich auf dem Pc immer über Stream gekauft habe und nicht dem MS Store.

    Von daher macht es keinen großen Unterschied. Ne da lieber die PS5 mit den Exclusives ;).

    Verifizierte Top 10 Posterin!

  8. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: Neddi 06.11.20 - 00:15

    h3ld27 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > D43 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die 23 Studios werden nichts ändern,
    > > Microsoft ist die Plattform egal Hauptsache verkaufte Einheiten.
    > > Sieht man doch ganz deutlich an Gamepass und denn fehlenden exklusiv
    > Titeln
    > > für ihre Konsole.
    > >
    > > Wer einen potenten gaming PC besitzt braucht keine Xbox.
    > > Der kauft eine Switch oder Playstation.
    > >
    > > Und selbst falls es so wäre, völlig gleichgültig da es fast alles Spiele
    > > mit der Zielgruppe PC sind.
    > >
    > > TES, Fallout, Doom, Wolfenstein... Alles spiele die ich nur auf meinem
    > PC
    > > spielen würde ( Singleplayer Shooter oder RPG optimiert für Mods )
    >
    > Ich werde nie verstehen, wieso genau dieser Umstand immer so negativ
    > dargestellt wird. Ich finde es mega, dass ich, wenn ich einen Gaming PC
    > habe, nicht noch eine Xbox kaufen muss! Das ist fürs Gaming mit das beste
    > was Microsoft in den letzten Jahrzenten gemacht hat.
    >
    > Manchmal hat man echt den Eindruck, dass die Leute froh sind wenn sie ihr
    > Geld endlich ausgeben können und sich 4 verschiedene Plattformen kaufen
    > müssen. :-D

    Eben. Ich sehe darin auch nur eine Rechtfertigung irgendwelcher Fanboys, die meinen ihr Spielzeug verteidigen zu müssen, wenn sie das schlecht machen. Ich meine, wenn Sony es könnte würden die das doch genauso machen. Sony ist nunmal von der einen Hardware abhängig, Microsoft kann das breiter streuen, was ein Vorteil ist. Xbox ist ein Ökosystem was auf Konsole, Windows und mittlerweile auch der Cloud beheimatet ist. Die Reichweite zu erhöhen zahlt sich wie man sieht aus, denn Microsoft hat ebenfalls 100 Mio active users im Xbox live Dienst, wächst aber derzeit viel schneller als Sonys PSN. Zudem hat MS die mit Abstand stärkste next Gen Konsole und das deutlich stärkste first party studios lineup und somit künftig die stärkste Exklusivspielbasis. Dazu noch der GamePass. Ist doch genial, da bin ich echt froh, dass MS es 2013 so verbaselt hat, sonst wäre man heute vielleicht nicht so extrem stark aufgestellt im Markt.

  9. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: Thug 06.11.20 - 00:22

    Neddi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > h3ld27 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > D43 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Die 23 Studios werden nichts ändern,
    > > > Microsoft ist die Plattform egal Hauptsache verkaufte Einheiten.
    > > > Sieht man doch ganz deutlich an Gamepass und denn fehlenden exklusiv
    > > Titeln
    > > > für ihre Konsole.
    > > >
    > > > Wer einen potenten gaming PC besitzt braucht keine Xbox.
    > > > Der kauft eine Switch oder Playstation.
    > > >
    > > > Und selbst falls es so wäre, völlig gleichgültig da es fast alles
    > Spiele
    > > > mit der Zielgruppe PC sind.
    > > >
    > > > TES, Fallout, Doom, Wolfenstein... Alles spiele die ich nur auf meinem
    > > PC
    > > > spielen würde ( Singleplayer Shooter oder RPG optimiert für Mods )
    > >
    > > Ich werde nie verstehen, wieso genau dieser Umstand immer so negativ
    > > dargestellt wird. Ich finde es mega, dass ich, wenn ich einen Gaming PC
    > > habe, nicht noch eine Xbox kaufen muss! Das ist fürs Gaming mit das
    > beste
    > > was Microsoft in den letzten Jahrzenten gemacht hat.
    > >
    > > Manchmal hat man echt den Eindruck, dass die Leute froh sind wenn sie
    > ihr
    > > Geld endlich ausgeben können und sich 4 verschiedene Plattformen kaufen
    > > müssen. :-D
    >
    > Eben. Ich sehe darin auch nur eine Rechtfertigung irgendwelcher Fanboys,
    > die meinen ihr Spielzeug verteidigen zu müssen, wenn sie das schlecht
    > machen.

    Wie wäre es mal mit etwas Selbstreflexion? Den passenden Satz hast du ja schon mal selbst geschrieben ;)

  10. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: AssassinNr1 06.11.20 - 01:11

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer einen potenten gaming PC besitzt braucht keine Xbox.
    > Der kauft eine Switch oder Playstation.

    Liest man so oft aber dadurch wird es auch nicht wahr.

    Meinen PC habe ich verkauft aber auch wenn ich das nicht getan hätte, würde ich zur xbox greifen.

    Der Gamepass bietet auf der Konsole mehr als auf dem PC, ist meiner Meinung nach auch deutlich besser als das was Sony zu bieten hat.
    Der Controller liegt mir besser in der Hand und das Design der xbox gefällt mir deutlich besser.

    Exklusivtitel wären ein Grund aber das ist ebenfalls Geschmackssache. Würde gerne Gran Turismo testen um es mit Forza zu vergleichen aber den Rest finde ich uninteressant im Gegensatz dazu was Microsoft zu bieten hat.
    Kann auf dem PC etwas spielen und mit der Konsole am Fernseher weitermachen. Zudem hat man noch die xbox App von der man vieles steuern kann.

    Daher hätte ich mit der Sony keinen einzigen Vorteil, sondern im Gegenteil.

  11. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: D43 06.11.20 - 01:52

    Ist von Fall zu Fall zu betrachten.

    Hast du einen ordentlichen PC bringt die Xbox imho nichts.

    Der PS Controller ist mir deutlich lieber und bietet mehr Features.
    Der Gamepass ist für mich ebenfalls nicht relevant, ich kaufe sowieso nur 1-3 Games pro Jahr und dann auch meistens die günstigen goty Editionen. Mir würde die Zeit fehlen das Angebot richtig zu nutzen.

    Für mich kommt die Xbox auf jedenfall nicht in Frage, zu sehr freue ich mich auf die exklusivtitel und zu wenig nutzen hätte ich von der Xbox. Sind für mich ja schon alle Xbox Games über denn PC abgedeckt.

    Was man kaufen will muss jeder für sich selbst entscheiden.

  12. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: Keyla 06.11.20 - 07:01

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie wäre es mal mit etwas Selbstreflexion? Den passenden Satz hast du ja
    > schon mal selbst geschrieben ;)

    +1
    Es ist einfach unglaubwürdig, wenn man anderen Fanboyism vorwirft, sich aber selbst wie der größte Fanboy verhält....

    Verifizierte Top 10 Posterin!

  13. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: Keyla 06.11.20 - 07:06

    AssassinNr1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Liest man so oft aber dadurch wird es auch nicht wahr.

    Doch eigentlich schon.

    > Der Gamepass bietet auf der Konsole mehr als auf dem PC, is

    Mit der XSX soll auch der PC Gamepass ausgebaut werden, sodass beide auf einem Level sind.

    > Der Controller liegt mir besser in der Hand und das Design der xbox gefällt
    > mir deutlich besser.

    Das ist nun wirklich Geschmackssache. Mir ist der Xbox Controller so groß, die Stickanordnung ist nicht ergonomisch, und der Xbox Controller kann mir nicht das Spielerlebnis eines Dual Sense bieten. Es fehlen adaptive Trigger und das verbesserte haptische Feedback.


    > Kann auf dem PC etwas spielen und mit der Konsole am Fernseher
    > weitermachen.

    Das wäre für mich z.B. absolut uninteressant, einfach weil ich PC und Konsole in einem Raum stehen habe.

    > Daher hätte ich mit der Sony keinen einzigen Vorteil, sondern im Gegenteil.

    Ja, das sage ich ja auch nicht anders.

    Willst du PS5 Exclusives spielen?
    Willst du Switch Exclusives spielen?

    Wenn nein ist man mit der Xbox Spieletechnisch besser aufgestellt. Man wird noch sehen, was Sony noch mit der PS Collection machen wird. Evtl. wird das irgendwann mit dem Gamepass vergleichbar.

    Verifizierte Top 10 Posterin!

  14. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: Manfred 06.11.20 - 07:52

    Was ist eigtl. mit PS Now? Hier hab ich 650 Spiele die ich am PC / an der Playstation bzw. im nahtlosen Wechsel spielen kann und das für die Hälfte vom Preis des Gamepass.

  15. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: Keyla 06.11.20 - 07:59

    Manfred schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist eigtl. mit PS Now? Hier hab ich 650 Spiele die ich am PC / an der
    > Playstation bzw. im nahtlosen Wechsel spielen kann und das für die Hälfte
    > vom Preis des Gamepass.


    In PS now sind aber nur alte bzw. ältere Spiele enthalten. MS will ja auch neue (MS) Titel in dem Gamepass anbieten.

    Verifizierte Top 10 Posterin!

  16. Re: am 10.11. ist es endlich soweit.

    Autor: Anonymouse 06.11.20 - 09:11

    Neddi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    >
    > Eben. Ich sehe darin auch nur eine Rechtfertigung irgendwelcher Fanboys,
    > die meinen ihr Spielzeug verteidigen zu müssen, wenn sie das schlecht
    > machen.

    Ich muss immer schmunzeln, wenn du soetwas schreibst :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Test Manager (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Germany - Erlangen
  2. Ingenieur (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin
  3. Projektleiterin / Projektleiter für die Bauwerkserneuerung der Ingenieurbauwerke U-Bahn (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. SAP Consultant (m/w/d) FI/CO/PS
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. (u. a. TESO High Isle - Collector's Edition für 35,99€ statt 79€)
  3. 42,74€ (inkl. Vorbestellerbonus) mit Gutschein PCG-VICTORIA


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de