1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Next-Gen: PS5 und neue Xbox wollen…

Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Thug 14.10.20 - 12:46

    ...dann muss man halt mit der AK werben. Schon peinlich das es nicht ein einziges neues Exklusives next gen Spiel auf der X gibt..

  2. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Inuittheram 14.10.20 - 12:57

    Dein gehate schon wieder... XD

    Es kommen doch genügend Spiele zum Release. Allen voran Cyberpunk, aber auch scorn, the medium und the ascent sind series x exklusive Titel, die nicht mehr lange auf sich warten lassen.

    Ausserdem müsstest du dann auch erwähnen, das spiderman und HZD2 auch für PS4 erscheinen.... ;)

    Das mit der AK macht xbox einfach deutlich besser als playstation. Willst du aber ja vermutlich wieder noch wahr haben.

  3. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: genussge 14.10.20 - 12:57

    Exklusivtitel sind bei der Xbox ohnehin nicht so relevant. Durch Cloudgaming kann man auch die späteren "Exklusiv"-Titel auf anderer Hardware spielen. Und da Microsoft Abos verkaufen möchte, wird es wahrscheinlich nie ein wirklich Xbox Series X -only Game geben.

    Sony ist dahingehend anders positioniert.

  4. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Neddi 14.10.20 - 13:05

    Ich glaube exklusivspiele sind spätestens seit der Bethesda Übernahme für Xbox relevanter denje. Die haben mittlerweile 23 eigene Studios. Sony hat "nur" 13. Allerdings skaliert man das dort über verschiedene Kategorien hinweg, Konsole, PC und cloud. Deswegen sind die Spiele aber dennoch exklusiv (ähnlich dem netflix Prinzip), denn sie erscheinen eben nicht für Nintendo oder playstation.

  5. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: PmK 14.10.20 - 13:40

    23 schlechte Studios sind immer noch blöder wie 13 gute.. ich wüsste nicht was ich unbedingt von Bethesda gespielt haben müsste außer Wolfenstein. MS hat die ganzen letzten Jahre nix wirklich auf die Reihe gekriegt. Die MÜSSEN einkaufen gehen und sich ihr KnowHow zukaufen. Und jetzt haben sie halt 23 mittelmässige Studios gekauft die sie dann nach und nach liquidieren weil sie nur Mist produzieren.

  6. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Thug 14.10.20 - 13:41

    Lustig, dass man sich hier mehrmals anmeldet und sich antwortet :D

    Studios hatte MS auch vorher, aber es kam selten was gutes raus. Geld reinwerfen alleine bringt nicht immer was..

    Und es geht mir um die Spiele die zum Release der Konsole kommen und nicht was irgendwann sein könnte..

  7. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: highfive 14.10.20 - 13:49

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...dann muss man halt mit der AK werben. Schon peinlich das es nicht ein
    > einziges neues Exklusives next gen Spiel auf der X gibt..

    was soll denn da nun peinlich bei sein? Finds eher peinlich sich an irgendwelche Zeitexklusives aufzugeilen oder so nen Halbes Game. Ausserdem ist doch noch nicht alles gesagt und wir haben noch einen Monat bis die beiden Konsolen kommen.

  8. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Inuittheram 14.10.20 - 13:51

    PmK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 23 schlechte Studios sind immer noch blöder wie 13 gute.. ich wüsste nicht
    > was ich unbedingt von Bethesda gespielt haben müsste außer Wolfenstein. MS
    > hat die ganzen letzten Jahre nix wirklich auf die Reihe gekriegt. Die
    > MÜSSEN einkaufen gehen und sich ihr KnowHow zukaufen. Und jetzt haben sie
    > halt 23 mittelmässige Studios gekauft die sie dann nach und nach
    > liquidieren weil sie nur Mist produzieren.


    Was aber ja keineswegs der Fall ist. Von den 23 Studios hat Microsoft etliche die auf AAA Niveau abliefern können. Diese sind

    343 Industries
    Id software (legandäres Studio)
    InXile
    Ninja theory
    Obsidian Entertainment
    Playground Games
    Rare
    The Coalition
    Bethesda gameworks
    The initiative
    Turn10
    Machine Games

    Tango Gameworks und undead labs arbeiten offiziell zwar an AAA Games, aber die zähle ich jetzt trotzdem erstmal nicht dazu.

    Sony hat vier AAA Studios

    Guerilla games
    Santa Monica
    Naughty dog
    Insomniac games

    Da ist Microsoft mittlerweile schon sehr deutlich im Vorteil, was den first party support angeht muss man sagen.

  9. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: highfive 14.10.20 - 13:54

    PmK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 23 schlechte Studios sind immer noch blöder wie 13 gute.. ich wüsste nicht
    > was ich unbedingt von Bethesda gespielt haben müsste außer Wolfenstein. MS
    > hat die ganzen letzten Jahre nix wirklich auf die Reihe gekriegt. Die
    > MÜSSEN einkaufen gehen und sich ihr KnowHow zukaufen. Und jetzt haben sie
    > halt 23 mittelmässige Studios gekauft die sie dann nach und nach
    > liquidieren weil sie nur Mist produzieren.

    Es ist eben Geschmackssache, anderen gefallen die PS Games nicht.
    Ach Kurze Frage an dich: Hat Sony noch nie Studios gekauft... bin alt und irgendwas hab ich dazu im Hinterkopf ;)

  10. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: highfive 14.10.20 - 13:58

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und es geht mir um die Spiele die zum Release der Konsole kommen und nicht
    > was irgendwann sein könnte..

    :D Weil das nun der einzige negative Punkt ist den man finden kann? Sorry, aber das ist lächerlich!

  11. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Neddi 14.10.20 - 14:00

    highfive schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PmK schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 23 schlechte Studios sind immer noch blöder wie 13 gute.. ich wüsste
    > nicht
    > > was ich unbedingt von Bethesda gespielt haben müsste außer Wolfenstein.
    > MS
    > > hat die ganzen letzten Jahre nix wirklich auf die Reihe gekriegt. Die
    > > MÜSSEN einkaufen gehen und sich ihr KnowHow zukaufen. Und jetzt haben
    > sie
    > > halt 23 mittelmässige Studios gekauft die sie dann nach und nach
    > > liquidieren weil sie nur Mist produzieren.
    >
    > Es ist eben Geschmackssache, anderen gefallen die PS Games nicht.
    > Ach Kurze Frage an dich: Hat Sony noch nie Studios gekauft... bin alt und
    > irgendwas hab ich dazu im Hinterkopf ;)


    Da ist was dran. Übrigens interessantes Sidefact: Alleine bei Bethesda Gamesworks (Zenimax Übernahme) arbeiten mehr Entwickler (über 2.000), als bei allen 4 Sony AAA Studios zusammen. ;)

  12. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Thug 14.10.20 - 14:03

    highfive schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thug schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und es geht mir um die Spiele die zum Release der Konsole kommen und
    > nicht
    > > was irgendwann sein könnte..
    >
    > :D Weil das nun der einzige negative Punkt ist den man finden kann? Sorry,
    > aber das ist lächerlich!

    Der einzige? Also sry aber warum holt man sich denn eine neue Konsole? Um neue Spiele zu spielen. Das ist deren Hauptgrund.

    Gibt noch andere Punkte aber es geht um die Hauptsache. SPIELE

  13. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Axido 14.10.20 - 14:04

    MS muss man lassen, dass sie die Konsole nicht brauchen, während Sony drauf angewiesen ist, um nicht in der Versenkung zu verschwinden. Aus diesem Blickwinkel würde ich mal behaupten, MS kann kundenfreundlich arbeiten (AK und Gamepass), während Sony sich an den Erfolg mit seiner PlayStation klammert.

    Was nennenswerte Exclusives angeht, sehe ich auf beiden Seiten keine Kracher, aber ich bin auch schon seit der PS3-Ära mit Actionspielen übersättigt und dementsprechend nicht die Zielgruppe eines Horizon, TloU, Halo und dergleichen.

    Apropos PS3: Nicht mal den Punkt kann Sony für sich beanspruchen.

  14. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Dwalinn 14.10.20 - 14:13

    Kommt außer der Remake eines 11 Jahren alten games ein guter Exklusiver Titel auf die PS5?
    Wahrscheinlich bekomme ich eh keine mehr vorbestellt daher kann es mir egal sein.... aber wer im Glashaus sitzt soll nicht mit steinen werfen und ich habe gerade das Gefühl das PS5 Fanboys in der Pyramide des Louvre sitzen

  15. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: highfive 14.10.20 - 14:14

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Der einzige? Also sry aber warum holt man sich denn eine neue Konsole? Um
    > neue Spiele zu spielen. Das ist deren Hauptgrund.

    Äh nein, aber wenn du so gestrickt bist dann ist gut. Ich hol mir eine neue Hardware(Konsole) um eben mit einer neueren Technik mehr erleben zu können. Bei vielen Spielen ist es doch eh nichts neues sondern nur ein weiterer Teil. und die One(s/x) Spiele werden nun nicht schlechter, im Gegenteil werden diese nun mehr FPS bekommen und teilweise noch mal überarbeitet.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.20 14:18 durch highfive.

  16. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Colorado 14.10.20 - 14:16

    Exclusives sind ohnehin ein nutzerunfreundliches Konzept, finde ich daher eher gut wenn es davon so wenig wie möglich gibt.

  17. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: highfive 14.10.20 - 14:21

    Colorado schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Exclusives sind ohnehin ein nutzerunfreundliches Konzept, finde ich daher
    > eher gut wenn es davon so wenig wie möglich gibt.

    Deshalb sucht man bei Sony nach alternativen und hat die Zeitexklusivität erfunden! Yeah da geht den Jungs bei Sony einer ab ;) einen ganzen Monat vorher erscheinen manche Spiele auf der PS vorher und damit will man Kunden gewinnen?

  18. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: genussge 14.10.20 - 14:32

    highfive schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Colorado schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Exclusives sind ohnehin ein nutzerunfreundliches Konzept, finde ich
    > daher
    > > eher gut wenn es davon so wenig wie möglich gibt.
    >
    > Deshalb sucht man bei Sony nach alternativen und hat die Zeitexklusivität
    > erfunden! Yeah da geht den Jungs bei Sony einer ab ;) einen ganzen Monat
    > vorher erscheinen manche Spiele auf der PS vorher und damit will man Kunden
    > gewinnen?

    Gab es bei Microsoft doch auch. #Rise of the Tomb Raider

  19. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Neddi 14.10.20 - 14:41

    Axido schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MS muss man lassen, dass sie die Konsole nicht brauchen, während Sony drauf
    > angewiesen ist, um nicht in der Versenkung zu verschwinden. Aus diesem
    > Blickwinkel würde ich mal behaupten, MS kann kundenfreundlich arbeiten (AK
    > und Gamepass), während Sony sich an den Erfolg mit seiner PlayStation
    > klammert.
    >
    > Apropos PS3: Nicht mal den Punkt kann Sony für sich beanspruchen.

    Da muss man einfach mal abwarten wie sich der Markt entwickelt. Ich denke schon, dass es klassische Konsolen noch lange geben wird, aber die Relevanz wie sie früher gegeben war, kommt vielleicht nie mehr zurück. Cloudgaming und Gameabodienste kommen in den nächsten Jahren in großen Schritten und haben potenzial gerade den klassischen Konsolenherstellern empfindlichen Schaden zuzufügen. Wer sich jetzt breit aufstellt gewinnt am Ende. IMHO

  20. Re: Wenn die Series X keine Spiele zum Release hat..

    Autor: Trollversteher 14.10.20 - 14:47

    >aber wer im Glashaus sitzt soll nicht mit steinen werfen und ich habe gerade das Gefühl das PS5 Fanboys in der Pyramide des Louvre sitzen

    Haha, den kannte ich noch nicht, der ist gut, werde ich mir merken ;-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Spezialisten für IT- und Medizinproduktesicherheit (m/w/d)
    Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen gem. GmbH, Bielefeld
  2. Fachgruppenleitung Informations- und Kommunikationstechnologien (w/m/d)
    Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  3. Senior Projektmanager (m/w/d) klinische Anwendungen
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  4. API-Entwicklerin (m/w/d)
    GASAG AG, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
Lois Lew
Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
Ein Porträt von Elke Wittich

  1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
  2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
  3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
    Telefon- und Internetanbieter
    Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

    Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
    Von Harald Büring