1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Next-Gen: Xbox Series X soll mehrere…

Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

    Autor: textless 27.02.20 - 11:50

    Wäre super, wenn das auch funktionieren würde, wenn man die Konsole ausschaltet und vom Strom nimmt, und nach dem Einschalten nahezu ohne Zeitverlust ins Spiel zurückkehren könnte.

  2. Re: Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

    Autor: elgooG 27.02.20 - 12:46

    Eben das sollte kein Problem sein. Alles was du brauchst ist das Spiel im Speicher zu isolieren und eine schnelle SSD, welche die Abbilder sichern und wiederherstellen kann. Die Isolation bekommt man quasi gratis. Das OS setzt sicher wieder auf einen eigenen günstigeren Speicher und das Spiel liegt in einem einzigen großen GDDR-Speicher.

    Emulatoren machen ihre Spielstände ja auch so.

    Nachteil: Die SSDs der neuen Konsolen werden sicher nicht übermäßig groß ausfallen. Dafür ist der Speicher noch zu teuer.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.20 12:48 durch elgooG.

  3. Re: Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

    Autor: bark 27.02.20 - 15:30

    Der wird nicht unter 1 tb sein...Samsung Speicher kostet bei 70-90 für endkunden...

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eben das sollte kein Problem sein. Alles was du brauchst ist das Spiel im
    > Speicher zu isolieren und eine schnelle SSD, welche die Abbilder sichern
    > und wiederherstellen kann. Die Isolation bekommt man quasi gratis. Das OS
    > setzt sicher wieder auf einen eigenen günstigeren Speicher und das Spiel
    > liegt in einem einzigen großen GDDR-Speicher.
    >
    > Emulatoren machen ihre Spielstände ja auch so.
    >
    > Nachteil: Die SSDs der neuen Konsolen werden sicher nicht übermäßig groß
    > ausfallen. Dafür ist der Speicher noch zu teuer.

  4. Re: Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

    Autor: Dwalinn 27.02.20 - 15:40

    Die neusten Gerüchte besagen 16GB GDDR6 bei der XBOX und 18GB bei der PS5, beide sollen zusätzlich 4GB DDR4 haben. Die PS5 soll nur 500GB dafür aber sehr schnellen Speicher haben.

    Die Quelle ist Chip und beruht auf einen 4chan post.... also mit anderen Worten würde ich nicht viel darauf geben.... zumal es ja auch immer sein kann das die Daten vom DEV Geräte kommen.

    Ich bin auf alle Fälle zuversichtlich das die Konsolen dafür sorgen das sich aufrüsten wieder lohnt. :)

    https://www.chip.de/news/PlayStation-5-und-Xbox-Series-X-gleich-auf-Neuer-Leak-enthuellt-verblueffende-Perfomance_182508862.html

  5. Re: Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

    Autor: cuthbert34 27.02.20 - 16:55

    Ich bin ja nach wie vor der Meinung, dass Sony und MS solche Gerüchte aktiv streuen. Zwar kann man heute nicht mehr viel am Design ändern, aber wer weiß.

    Ähnlich bei Teasern zu Serien sind das imho Tests, wie die Communities reagieren. Gibts einen Shitstorm, kann man gegensteuern. Von daher, in meiner Erwartung wird sich die PS5 nicht großartig von der XBox unterscheiden. Wie auch... als würde das Know-How ein anderes sein. Die Konsolen sind doch heute so gleich, wie sie es noch nie waren.

    Den Rest muss das Marketing richten :-)

  6. Re: Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

    Autor: Dwalinn 27.02.20 - 17:20

    Du kannst ruhig unterschiedliche Ansätze haben. In der letzten Generation dachte MS ja auch das man mit DDR3 und etwas esram statt GDDR5 sparen kann. Dazu kam eine deutlich schwächere GPU sodas man kurz vor knapp den CPU übertaktet hat und später einen der OS Kerne für games freigegeben hat.

    Da sich der xbox gpu etwas mehr Leistung erlauben konnte und höher getaktet hat war der Unterschied dann nur 10-20% gewesen.. also so hoch wie PS5 vs XBox 4 wenn sich 9 vs 11 TFLOPS bewahrheitet.
    In der Praxis sieht man wahrscheinlich nicht viel unterschied da Entwickler dann doch den kleinsten gemeinsamen Nenner nehmen.

  7. Re: Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

    Autor: jimbokork 27.02.20 - 23:24

    ich dachte immer das geht schon lange, wo konsolen do extra für die generation couchpotato entwickelt wurden, also bis auf so ausnahmen wie die wii, die mit sport tatsächliche bewegung des spielers abseits der daumenakrobatik verbinden ...

  8. Re: Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

    Autor: Dwalinn 28.02.20 - 11:08

    Ich wette bei einem Grand Tourismus bewegt man sich mehr (schön in die Kurven legen) als bei dem bisschen herumfuchteln der Wii^^.

  9. Re: Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

    Autor: Garius 28.02.20 - 13:15

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wette bei einem Grand Tourismus bewegt man sich mehr (schön in die
    > Kurven legen) als bei dem bisschen herumfuchteln der Wii^^.
    :D
    Bist du so einer der den Controller ruckartig nach rechts zieht, wenn die Figur schnell nach rechts springen soll?

  10. Re: Konsole ausschalten und ins Spiel zurückkehren

    Autor: Dwalinn 28.02.20 - 14:28

    Selbstverständlich! Wichtig ist es auch die Knöpfe möglichst fest zu drücken :)

    *Meinte natürlich Gran Turismo

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Helbling Technik GmbH, München
  2. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  3. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden
  4. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,90€ (Vergleichspreis 198€)
  2. (u. a. HP 32S 31,5 Zoll IPS-Monitor für 179€, Lenovo Smart Display 10" für 88€ statt 224...
  3. (u. a. Call of Juarez: Gunslinger für 4,40€, Digimon Story: Cyber Sleuth Complete Edition für...
  4. 229,99€ (Release: 17. Juli)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de