Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: Google Maps und weitere…

Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: JanZmus 06.12.12 - 13:07

    ... viel lieber Dinge wie Metroid-U/Metroid-3DS, Zelda-U/Zelda-3DS, Resident Evil 6-U usw.

  2. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: mnementh 06.12.12 - 14:06

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... viel lieber Dinge wie Metroid-U/Metroid-3DS, Zelda-U/Zelda-3DS,
    > Resident Evil 6-U usw.
    Wie im Artikel steht, war die Google-Anwendung nur ein Thema im Direct. Lego City Undercover (cool), Luigis Mansion, Castlevania, Pikmin (yeah), Ninja Gaiden, Scribblenauts, Animal Crossing, Fire Emblem (darauf freue ich mich), Monster Hunter (darauf freue ich mich noch mehr) waren ebenfalls Thema.

  3. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: elgooG 06.12.12 - 14:23

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Fire Emblem (darauf freue ich mich)
    dito ^^

    Mir würde im Übrigen eine Pokemon-Adaptierung von den alten Gameboy-Spielen gefallen. Die neuen Controller würden da sicher sehr viel hergeben. ;-)

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  4. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: glurak15 06.12.12 - 14:50

    [Ironie] Besonders da die Spiele ja von Google produziert werden resp. Google Maps von Nintendo [/Ironie]

  5. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: KleinerWolf 06.12.12 - 15:03

    Vermutlich sieht man nur irgendwelche Stats darauf wie z.b in Skylanders

  6. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: Anonymer Nutzer 06.12.12 - 19:26

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... viel lieber Dinge wie ...
    > Resident Evil 6-U usw.

    Nein, Resident Evil 6-U will niemand!

    http://www.amazon.co.jp/product-reviews/B006ZT4RCC/ref=dp_top_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1

  7. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: JanZmus 06.12.12 - 21:12

    Wahrheitsbombe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... viel lieber Dinge wie ...
    > > Resident Evil 6-U usw.
    >
    > Nein, Resident Evil 6-U will niemand!
    >
    > www.amazon.co.jp

    Sorry, aber was soll der Schwachsinns-Link?

  8. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: Anonymer Nutzer 07.12.12 - 18:36

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrheitsbombe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JanZmus schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ... viel lieber Dinge wie ...
    > > > Resident Evil 6-U usw.
    > >
    > > Nein, Resident Evil 6-U will niemand!
    > >
    > > www.amazon.co.jp
    >
    > Sorry, aber was soll der Schwachsinns-Link?

    Der "Schwachsinns-Link" zeigt die Rezessionen von Resident Evil 6 in Japan.
    Dies ist für eine Firma wie Capcom sehr wichtig weil sie in Japan ihren Heimsitz haben.
    Da die Rezessionen eine eindeutige Sprache sprechen (japanisch, oder für dich "Schwachsinnig"), kann man von einem Gesichtsverlust sprechen.
    Deshalb wird eine Wii U Version von Resident Evil 6 in dieser Form unwahrscheinlich.
    Es sei denn Capcom will sich noch weiter blamieren.

    P.S. Nicht alles was man nicht versteht muß nicht gleich "Schwachsinn sein", oder wie ein japanisches Sprichwort sagt:
    馬鹿は死ななきゃ直らない。

  9. Re: Ich glaube, die Leute wollen statt Google Maps...

    Autor: JanZmus 07.12.12 - 20:36

    Wahrheitsbombe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der "Schwachsinns-Link" zeigt die Rezessionen von Resident Evil 6 in
    > Japan.

    Ach ne oder was? Das hat man sich schon denken können. Aber du nutzt den Link ja um deine Aussage "(...)will niemand haben" zu untermauern. Ich sehe aber allein da schon über 150 mal 5 Sterne. Zusammen mit mir wollen das also doch ein paar Leute haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. inxire GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Folge 1 für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  2. Link11 DDoS-Angriffe nehmen wegen IoT-Botnetzen weiter zu
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet
  3. IETF DNS über HTTPS ist besser als DNS

  1. Kabel und DSL: Vodafone gewinnt 100.000 neue Festnetzkunden
    Kabel und DSL
    Vodafone gewinnt 100.000 neue Festnetzkunden

    Vodafone verzeichnet einen Rückgang beim Mobilfunk, kann aber besonders im Kabelnetz wachsen. Mehr als die Hälfte der Neukunden wollen 200 oder 400 MBit/s.

  2. New Technologies Group: Intel macht Wearables-Sparte dicht
    New Technologies Group
    Intel macht Wearables-Sparte dicht

    Das war es für Intel-basierte Smartwatches: Der Hersteller hat die Wearables-Sparte geschlossen, stattdessen steht Augmented Reality nun im Fokus der New Technologies Group. Vorausgegangen waren überhitzende Geräte am Handgelenk von Kunden.

  3. Elektromobilität: Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen
    Elektromobilität
    Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen

    Norwegen gilt als das Land mit dem höchsten Anteil an Elektroautos: Während bei uns ein Elektroauto ein Hingucker ist, sind sie dort häufig zu sehen. Grund dafür sind eine fehlende Autoindustrie und eine massive staatliche Förderung. Doch auch bei uns werden sich die Elektroautos durchsetzen, sagt ein Experte.


  1. 12:38

  2. 12:29

  3. 12:01

  4. 11:48

  5. 11:07

  6. 10:58

  7. 10:51

  8. 10:31