1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: Happy Birthday, Game Boy!

Switch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Switch

    Autor: rafterman 23.04.19 - 09:18

    Schade das Big N nicht so etwas nutzt um Switch Spieler mit den Spielen zu versorgen.

  2. Re: Switch

    Autor: Der schwarze Ritter 23.04.19 - 10:04

    Sehen wir es realistisch, die wenigsten Spieler von heute werden mit den Spielen überhaupt was anfangen wollen. Ich bin dennoch bei dir, mir selbst wäre das ein Fest, wenn ich auf der Switch Mystic Quest, Mario Land 1-3 oder Zelda spielen könnte. Die Frage ist, was Big N wieder an Geld dafür will... ich hab die Sachen auf dem 3DS schon gekauft und bin wenig begeistert, es auf der Switch nochmal tun zu müssen - zumal die original Module auch noch alle vorhanden sind.

  3. Re: Switch

    Autor: Ely 23.04.19 - 10:11

    Bei mir sind nicht nur die Module vorhanden, sondern auch die Hardware. beim Ur-GameBoy fehlen allerdings auf der rechten Seite einige Spalten von Pixeln, ansonsten geht das Ding einwandfrei.

    Die Spiele kann ich auch auf dem lila GBC oder GBA/GBA SP daddeln. Vor allem dieser Flipper mit den Krokodilen (weiß den Titel gerade nicht) macht auch heute noch enorm viel Spaß. Dafür halte ich den GBC noch durchaus regelmäßig in den Händen.

  4. Re: Switch

    Autor: nick127 23.04.19 - 10:12

    Ely schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir sind nicht nur die Module vorhanden, sondern auch die Hardware.
    > beim Ur-GameBoy fehlen allerdings auf der rechten Seite einige Spalten von
    > Pixeln, ansonsten geht das Ding einwandfrei.
    >
    > Die Spiele kann ich auch auf dem lila GBC oder GBA/GBA SP daddeln. Vor
    > allem dieser Flipper mit den Krokodilen (weiß den Titel gerade nicht) macht
    > auch heute noch enorm viel Spaß. Dafür halte ich den GBC noch durchaus
    > regelmäßig in den Händen.

    Pinnball - Revenge Of The Gator - super Spiel!

  5. Re: Switch

    Autor: Kira 23.04.19 - 10:21

    Mein 28 Jahre alter Gameboy ist vor kurzem kaputt gegangen, da die Batterie ausgelaufen ist und die Säure sich in die Technik gefressen hat...
    Dabei hat die Klappe hinten, so gut mit Taschentüchern und Tesa gehalten ...

    Ich könnt heulen. Und nein, ich will keinen neuen :D

  6. Re: Switch

    Autor: Micha_T 23.04.19 - 10:22

    ..... das ist jetzt n witz oder? Hast du kein smartphone? Emulator drauf und gib ihm. Mit snapdragpn cpu kommt man bis wii/3ds/ngc
    N64 und alles davor ist eh kein problem.

    Ich kauf mir eben aus diesem grund keine switch. Die alten spiele finde ich immer noch besser. Zelda oot spiele ich schon seit meinem galaxy s2 unterwegs.
    Harvest moon für gba geht sogar ohne controller gläzent und ist besser als jedes farm spiel im playstore.

    Deswegen bin ich ja auch so stinkig auf nintendo. Die switch ist wieder mal ein beispiel für nintendos minimal politik.

    Ich hoffe stark auf eine switch pro. Ein tablet teil mit moderner hardware. Und darauf das nintendo endlich die pforten öffnent und aus seiner hardware das all in one gerät macht was alle wollen. Stell dir die switch mit regulären apps und echtem bluetooth vor. Das smartphone würde einstauben. ;)

  7. Re: Switch

    Autor: aLpenbog 23.04.19 - 10:31

    Micha_T schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..... das ist jetzt n witz oder? Hast du kein smartphone? Emulator
    > drauf und gib ihm. Mit snapdragpn cpu kommt man bis wii/3ds/ngc
    > N64 und alles davor ist eh kein problem.

    Da sehe ich persönlich die Steuerung als stärkstes Problem. Ich für mein Teil bin niemals warm geworden mit Touchscreens. Man verdrückt sich gerne, hat kein Feedback wo der Knopf anfängt und endet bzw. brauch quasi den Blick um die Position des Fingers auf den Steuerkreuz oder Knöpfen zu erfassen, verdeckt meist ein Teil des Bildes oder hat deshalb ein sehr kleines Bild, oft wird ein Druck auch gar nicht registriert, davon ab dass ich mehr damit beschäftigt bin das Display zu putzen als zu nutzen.

    Gibt sicher Leute die damit bestens klar kommen. Ich brauch was zum Anfassen, sei es die Tastatur, die Maus, ein Gamepad, ein Handheld, ich brauchte Knöpfe, Gitarrenseiten, Steuerkreuze, etwas an den ich mich von der Haptik und dem Gefühl orientieren kann.

  8. Re: Switch

    Autor: Kakiss 23.04.19 - 10:41

    aLpenbog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Micha_T schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ..... das ist jetzt n witz oder? Hast du kein smartphone? Emulator
    > > drauf und gib ihm. Mit snapdragpn cpu kommt man bis wii/3ds/ngc
    > > N64 und alles davor ist eh kein problem.
    >
    > Da sehe ich persönlich die Steuerung als stärkstes Problem. Ich für mein
    > Teil bin niemals warm geworden mit Touchscreens. Man verdrückt sich gerne,
    > hat kein Feedback wo der Knopf anfängt und endet bzw. brauch quasi den
    > Blick um die Position des Fingers auf den Steuerkreuz oder Knöpfen zu
    > erfassen, verdeckt meist ein Teil des Bildes oder hat deshalb ein sehr
    > kleines Bild, oft wird ein Druck auch gar nicht registriert, davon ab dass
    > ich mehr damit beschäftigt bin das Display zu putzen als zu nutzen.
    >
    > Gibt sicher Leute die damit bestens klar kommen. Ich brauch was zum
    > Anfassen, sei es die Tastatur, die Maus, ein Gamepad, ein Handheld, ich
    > brauchte Knöpfe, Gitarrenseiten, Steuerkreuze, etwas an den ich mich von
    > der Haptik und dem Gefühl orientieren kann.

    Da gehöre ich auch dazu, ich will lieber gescheite Haptik, mit Touch lässt sich nicht gescheit spielen.

    Was man auch sagen muss, gescheite Controller sind extrem selten.
    8Bitdo hat extrem gute und die PS3/4 Controller kann man zumindest auch am PC nutzen (Erfahrungen unter Android habe ich damit nicht).

    Weiter wäre mir da der Akku vom Handy zu schade, jenes soll gefälligst stetig kommunikationsbereit sein, da steck ich dann lieber meinen 3DS weiter mit in die Tasche :)

  9. Re: Switch

    Autor: OhgieWahn 23.04.19 - 10:48

    Ich habe grade gestern erst im Store nachgeschaut (2DS), ich fand das Angebot dort doch sehr übersichtlich. Fast nur Pokemon. Ich hatte mir mal Mario Land dort gekauft (nutze ich auch intensiv), aber selbst das habe ich im Store nicht mehr gefunden.

  10. Re: Switch

    Autor: Kakiss 23.04.19 - 10:50

    Kira schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein 28 Jahre alter Gameboy ist vor kurzem kaputt gegangen, da die Batterie
    > ausgelaufen ist und die Säure sich in die Technik gefressen hat...
    > Dabei hat die Klappe hinten, so gut mit Taschentüchern und Tesa gehalten
    > ...
    >
    > Ich könnt heulen. Und nein, ich will keinen neuen :D

    Und wenn du dir einen Spender suchst? Der als defekt verkauft wird, weil er außen demoliert ist, aber innen noch intakt?

    Dann könntest du dem alten Teil das Leben retten ;)

  11. Re: Switch

    Autor: Kira 23.04.19 - 10:59

    Grundsätzlich ne gute Idee. Allerdings wäre es für mich nicht das selbe. Es war für mich DER Gameboy, es war meiner etc. Da will ich kein Frankenstein daraus machen. Nach 28 Jahren kann er seinen Dienst ruhig einstellen und in Frieden ruhen, das sei Ihm gegönnt ;)

  12. Re: Switch

    Autor: baldur 23.04.19 - 11:30

    Ich hab mir letztes Jahr den Odroid Go geholt:
    https://www.hardkernel.com/shop/odroid-go/
    Macht seine Rolle als Gameboy ersatz auch ganz gut; auf jeden Fall besser als ein Emulator aufm Touchscreen Handy.

  13. Re: Switch

    Autor: BrechMichel 23.04.19 - 11:31

    Oder einfach einen selber Bauen :) Raspberry PI3, 5" HDMI LCD und nen billigen SNES controller schlachten, Gehäuse aus m 3D drucker drucken und fertig ist das Ding.
    Man muss aber natürlich auch Spass am basteln haben...

  14. Re: Switch

    Autor: danceboytm 23.04.19 - 12:55

    Oder einfach die vorhanden Switch “umbauen “ ohne Zusatz kosten ,auf den Online Service kann ich verzichten , dafür hab ich die Playstation .

    So kann man auch alle alten Spiele ohne Probleme spielen 🤷

  15. Re: Switch

    Autor: Eahlstan 23.04.19 - 15:18

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >mir selbst
    > wäre das ein Fest, wenn ich auf der Switch Mystic Quest, Mario Land 1-3
    > oder Zelda spielen könnte

    Zumindest die ersten beiden Zelda-Spiele sind bei Switch Online dabei.

  16. Re: Switch

    Autor: TarikVaineTree 23.04.19 - 16:01

    rafterman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schade das Big N nicht so etwas nutzt um Switch Spieler mit den Spielen zu
    > versorgen.


    Ich habe tatsächlich meinen alten Game Boy vor wenigen Wochen im Haus meiner Eltern wieder gefunden und war erstaunt, dass er noch tadellos funktioniert (keine "geplante Obsoleszenz"), nur der Speicherstand einiger Spiele war nicht mehr da. Die Batterie in der Cartridge ist Schuld. :(

    Umso mehr freue ich mich, dass ich dank Homebrew + RetroArch alle GB(C/A)-Spiele auf der Switch genießen kann.
    Die Hardware zum Selbstdumpen und "sauber bleiben" bekommt man bei Ebay.
    Danach kann man einige Spiele noch patchen, um sie mit Community-Hacks zu erweitern.
    Ein tolles Beispiel dafür ist etwa Super Mario Land 2, das dann auf einmal in der Farbenpracht eines nativen GBC-Spiels erscheint:
    https://www.romhacking.net/hacks/3784/
    Zusätzlich habe ich mir ein paar Joy-Cons mit alternativen "Shells" von AliExpress so umgebaut, dass ich nun links ein Steuerkreuz habe.
    https://imgur.com/a/Py4qBuO
    So habe ich perfektes Retro-Feeling unterwegs und am TV inklusive D-Pad, genug Speicherplatz, Savegame-Backupmöglichkeiten, hochauflösendem und beleuchtetem Display usw.
    Tolle Zeiten, in denen wir leben! =)

  17. Re: Switch

    Autor: Kakiss 24.04.19 - 06:25

    TarikVaineTree schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rafterman schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schade das Big N nicht so etwas nutzt um Switch Spieler mit den Spielen
    > zu
    > > versorgen.
    >
    > Ich habe tatsächlich meinen alten Game Boy vor wenigen Wochen im Haus
    > meiner Eltern wieder gefunden und war erstaunt, dass er noch tadellos
    > funktioniert (keine "geplante Obsoleszenz"), nur der Speicherstand einiger
    > Spiele war nicht mehr da. Die Batterie in der Cartridge ist Schuld. :(
    >
    > Umso mehr freue ich mich, dass ich dank Homebrew + RetroArch alle
    > GB(C/A)-Spiele auf der Switch genießen kann.
    > Die Hardware zum Selbstdumpen und "sauber bleiben" bekommt man bei Ebay.
    > Danach kann man einige Spiele noch patchen, um sie mit Community-Hacks zu
    > erweitern.
    > Ein tolles Beispiel dafür ist etwa Super Mario Land 2, das dann auf einmal
    > in der Farbenpracht eines nativen GBC-Spiels erscheint:
    > www.romhacking.net
    > Zusätzlich habe ich mir ein paar Joy-Cons mit alternativen "Shells" von
    > AliExpress so umgebaut, dass ich nun links ein Steuerkreuz habe.
    > imgur.com
    > So habe ich perfektes Retro-Feeling unterwegs und am TV inklusive D-Pad,
    > genug Speicherplatz, Savegame-Backupmöglichkeiten, hochauflösendem und
    > beleuchtetem Display usw.
    > Tolle Zeiten, in denen wir leben! =)

    Den Patch für Mario Land 2 muss ich mir mal ansehen :)
    Ich selber nutze dann für sowas pur den Emulator oder für Super Nintendo Spiele den SNES-Mini.
    Beim 3DS und der Switch liegt mir persönlich das Steuerkreuz zu weit unten.
    Deshalb gefällt mir da das Layout der PS2/3/4 und von den 8Bitdo Controllern besser.

    Batterien kann man auf Ebay super nachkaufen, zum ziehen der Roms und alten Spielstände kann ich den Retrode2 sehr empfehlen, ist ein Multitalent.

  18. Re: Switch

    Autor: TarikVaineTree 24.04.19 - 14:31

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und von den 8Bitdo Controllern besser.

    Die sind allerdings tatsächlich einfach nur großartig und haben das beste Steuerkreuz überhaupt.
    Im Handheld erfreue ich mich nun wie gesagt an meiner D-Pad-Mod des linken Joy-Cons aber im Docked Mode sind die 8Bitdos die reinste Freude für etwas RetroAction am großen Bildschirm. :)

  19. Re: Switch

    Autor: No name089 24.04.19 - 14:36

    Boa war ich stolz als ich die schwerere version nach dem ersten durchspielen von mario land durchgespielt habe:)))
    Ja es gab schon tolle spiele auf dem game boy

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg
  2. LS telcom AG, Lichtenau (Baden)
  3. TransnetBW GmbH, Stuttgart
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 2100,00€
  2. 299,00€
  3. 194,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Cloud Gaming im Test: Leise ruckelt der Stream
Cloud Gaming im Test
Leise ruckelt der Stream

Kurz vor Weihnachten werben Dienste wie Google Stadia und Playstation Now um Kunden - mit noch nicht ganz perfekter Technik. Golem.de hat Cloud Gaming bei mehreren Anbietern ausprobiert und stellt Geschäftsmodelle und Besonderheiten vor.
Von Peter Steinlechner

  1. Apple und Google Die wollen nicht nur spielen
  2. Medienbericht Twitch plant Spielestreaming ab 2020
  3. Spielestreaming Wie archiviert man Games ohne Datenträger?

Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33