Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: Katzen-Luigi und Mario Kart 8…

Die wii u braucht mehr spiele

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: SirebRaM 11.06.13 - 19:37

    Egal ob Nintendo Titel oder andere AAA Titel wobei hier die Unterstützung wie immer mist ist....

  2. Re: Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: johnny rainbow 11.06.13 - 22:14

    Splinter Cell, Watch Dogs, Assassins Creed 4, Batman Arkham Origins, Mario 3D, Mario Kart 8, Bayonetta 2, X, Smash Bros. Meiner Meinung nach wurden einige Hochkaräter angekündigt.

  3. Re: Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: SirebRaM 11.06.13 - 22:21

    Und im Moment? Die verspielen den Vorsprung den sie hatten. Momentan und bis Ende des Jahres ist flaute....und ein bloßes timeing dazu...

  4. Re: Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: mnementh 11.06.13 - 22:57

    SirebRaM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Egal ob Nintendo Titel oder andere AAA Titel wobei hier die Unterstützung
    > wie immer mist ist....
    Tatsächlich hatte die WiiU am Start mehr Spiele als PS4 und X1 haben werden...










    Die WiiU ist abwärtskompatibel ;-)

  5. Re: Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: SirebRaM 12.06.13 - 00:52

    Das ja und das finde ich wichtig war auch der Grund eine Wii u zu holen. Viele meinen ja leider ne AK wäre unnötig und würde kosten verursachen.

  6. Re: Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: thps 12.06.13 - 06:52

    SirebRaM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und im Moment? Die verspielen den Vorsprung den sie hatten. Momentan und
    > bis Ende des Jahres ist flaute....und ein bloßes timeing dazu...

    Zombi U, New Super Mario Bros U, Assasins Creed 3 , Monster Huter, Resident Evil Revelations.... um nur einige zu nennen !

  7. Re: Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: JanZmus 12.06.13 - 07:57

    thps schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SirebRaM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und im Moment? Die verspielen den Vorsprung den sie hatten. Momentan und
    > > bis Ende des Jahres ist flaute....und ein bloßes timeing dazu...
    >
    > Zombi U, New Super Mario Bros U, Assasins Creed 3 , Monster Huter, Resident
    > Evil Revelations.... um nur einige zu nennen !

    Viel ist es wirklich nicht. Irgendwie wartet man immer noch darauf, dass es "endlich mal losgeht"... keine Ahnung, wo das herkommt.

  8. Re: Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: derKlaus 12.06.13 - 09:05

    SirebRaM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ja und das finde ich wichtig war auch der Grund eine Wii u zu holen.
    > Viele meinen ja leider ne AK wäre unnötig und würde kosten verursachen.
    Abwärtskompatibilität hilft meiner Meinung nach über die die ersten 1 oder 2 Jahre über den Spieleoutput hinweg. Ab dann sollten allerdings schon einige Titel auf dem Markt sein, die den kauf der neuen Konsole rechtfertigen. Wii Spiele kannst Du für 100 euro spielen, da macht es derzeit wenig Sinn, das dreifache dafür auszugeben.Ich hab bei der PS3 nach erscheinen auch etwa 1 Jahr mehr PS2 Spiele gespielt als PS3 titel, das findet jetzt aber eher selten statt.

  9. Re: Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: Anonymer Nutzer 12.06.13 - 09:23

    thps schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Resident Evil Revelations
    Die 3DS-Portierung? Hochkaräter?

    HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA

  10. Re: Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: thps 12.06.13 - 10:01

    Rod-Trendy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > thps schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Resident Evil Revelations
    > Die 3DS-Portierung? Hochkaräter?
    >
    > HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA

    Das Spiel war auf dem 3DS gut, auf den Heimkonsolen ist es noch ein Stück besser und die Wii U Fassung ist definitiv die beste ...

    Nicht umsonst bekommt das Spiel im Schnitt eine 80-90 % Wertung

  11. Re: Die wii u braucht mehr spiele

    Autor: Anonymer Nutzer 15.06.13 - 07:07

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SirebRaM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > Tatsächlich hatte die WiiU am Start mehr Spiele als PS4 und X1 haben
    > werden...
    >

    Nur waren viele Spiele halt nicht neu. Und wenn doch waren sie teilweise nicht exklusiv. Das wird beim Start von PS4 und One ganz anders sein.


    >
    >
    > Die WiiU ist abwärtskompatibel ;-)

    Ja,scheinbar ist es der Conntroller der U nicht.
    Ich würde für die PS4 auch ungern 200 euro mehr bezahlen nur damit man 8 Jahre alte Hardware in eine Aktuelle Konsole verbaut.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hexagon Geosystems Services AT GmbH, Dornbirn (Österreich)
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Köln
  3. LEMKEN GmbH & Co. KG, Alpen
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Europa-SPD Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
  2. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  3. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos

  1. Fertigungstechnik: Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips
    Fertigungstechnik
    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

    Für 10 nm und 7 nm setzt Intel auf Kobalt statt Wolfram oder Kupfer für die Interconnects in Prozessoren, was die Elektronenmigration verringern soll. In Israel wird zudem die Fab 28 bei Kiryat Gat für 4,5 Milliarden US-Dollar aufgerüstet.

  2. Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
    Homepod im Test
    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

    Lange nach der Konkurrenz hat Apple einen smarten Lautsprecher auf den Markt gebracht und wirbt mit einem sensationellen Klang. Wir haben den Homepod getestet und festgestellt, dass das Gerät nicht für jeden etwas ist.

  3. Microsoft: Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung
    Microsoft
    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

    Entweder 4K mit der Xbox One X oder Full-HD mit der Xbox One - dazwischen gibt es derzeit keine nativ unterstützte Auflösung, etwa für angeschlossene PC-Monitore. Mit einem Update soll sich das demnächst auf beiden Konsolenversionen ändern.


  1. 12:20

  2. 12:01

  3. 11:52

  4. 11:49

  5. 11:39

  6. 10:58

  7. 10:28

  8. 10:13