1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo Labo ausprobiert: Licht und…

Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: TarikVaineTree 16.03.18 - 10:33

    Ich wusste bis vor kurzem nicht, was ich von Labo nun halten soll.
    Bei der Vorstellung dachte ich noch "Öh, okay ...", bei den folgenden Trailern, die mehr offenbarten, dachte ich "Hm ganz nett, zumindest für Kinder. Das Piano würde ich aber schon gerne mal ausprobieren. Aber dafür so viel Geld? Eher nicht.", doch dann folgte kürzlich der Werkstatt-Trailer und der weckte tatsächlich mein Interesse.
    Hier sehe ich gewaltiges Potential.

    Ich selbst weiß immer noch nicht, ob ich es mir kaufen würde, solange meine Kinder noch nicht zur Welt gebracht wurden, aber ich bin mir relativ sicher, dass die Werkstatt eine Art YouTube-Hype auslösen und etliche kreative Videos nach sich ziehen wird, ähnlich wie es bei Super Mario Maker oder sogar bei Breath of the Wild war, wo Leute alles Mögliche gemacht haben: Mit einer Kiste auf einem Wagon mittels Magnet fliegen, ein Pferd auf einer Platte mit Ballons fliegen lassen, Wächter in sämtliche Städte locken, mit Bombenpfeilen unendlich lange segeln, alles nur, weil das Spiel so viele Möglichkeiten bietet.

    Irgendwie schafft es Nintendo in letzter Zeit erstaunlich gut, den Nerv der Kreativität der Community zu treffen und ihm Raum zu geben. Auf die Labo-Werkstatt-Videos auf YouTube bin ich jedenfalls schon mal gespannt. Da ich nicht weiß, wie umfangreich oder mächtig das wirklich ist, kann ich nicht absehen, was dabei heraus kommt, aber allein mit den Möglichkeiten, die im Trailer vorgestellt wurden, sollten sich schon etliche Dinge umsetzen lassen.

  2. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: Der schwarze Ritter 16.03.18 - 10:54

    Das ist auch der Grund, warum ich Nintendo mit der Switch gar nicht in Konkurrenz zu XBone und PS4 sehe. Das ist auch gar nicht nötig. Klar, wenn man alles auf "Was hat die Hardware an Leistung" runterbricht, kann man so was schon vergleichen, sinnvoll ist es halt nicht besonders.

    Ich habe seit Mitte Dezember eine Switch mit relativ wenig Zeit zum Spielen. Zelda habe ich dann vor 2 Wochen fertig gehabt und sitze seitdem an Xenoblade Chronicles 2 - und das wohl noch eine ganze Weile. Mario & Rabbids + Mario Oddysey liegen noch unberührt im Regal, die kommen im Anschluss dran. Bisher macht mir die Switch am meisten Freunde, abseits vom PC. ;)

  3. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: mnementh 16.03.18 - 10:56

    TarikVaineTree schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wusste bis vor kurzem nicht, was ich von Labo nun halten soll.
    > Bei der Vorstellung dachte ich noch "Öh, okay ...", bei den folgenden
    > Trailern, die mehr offenbarten, dachte ich "Hm ganz nett, zumindest für
    > Kinder. Das Piano würde ich aber schon gerne mal ausprobieren. Aber dafür
    > so viel Geld? Eher nicht.", doch dann folgte kürzlich der Werkstatt-Trailer
    > und der weckte tatsächlich mein Interesse.
    > Hier sehe ich gewaltiges Potential.
    >
    Jepp. Eigentlich war es bei dem Vorstellungstrailer klar, dass das Konzept sehr viel Potential für Basteleien bietet, deshalb ging ich da bereits davona su dass es weitere Sets als nur die beiden geben wird. Und ich dachte auch schon da, dass es Mods geben wird. Wieviel Freiraum Nintendo aber den Käufern für eigene Kreatiionen einräumt war da noch nicht klar, aber jetzt zeigt sich immer mehr dass Nintendo das Potential erkannt hat und ausschöpft. Ich bin kein Bastler, daher ist das nichts für mich, aber ich erkenne das Potential darin für die Zielgruppe. Und ich bin beeindruckt.

  4. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: theFiend 16.03.18 - 11:03

    Ich würde auch vermuten, das es nicht all zu lange dauert bis "Schnittmuster" erscheinen um sich das Zeug einfach gänzlich selbst aus Pappe zu basteln, und den Preis ein wenig drücken kann.

    Bin selbst nicht so der Konsolenfreund, aber seit ich Breath of the Wild im Emulator spiele, bin ich wirklich verführt mir mal ne Switch zu holen.

  5. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: Pecker 16.03.18 - 11:12

    Der schwarze Ritter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist auch der Grund, warum ich Nintendo mit der Switch gar nicht in
    > Konkurrenz zu XBone und PS4 sehe. Das ist auch gar nicht nötig. Klar, wenn
    > man alles auf "Was hat die Hardware an Leistung" runterbricht, kann man so
    > was schon vergleichen, sinnvoll ist es halt nicht besonders.
    Sehe ich auch so.
    > Ich habe seit Mitte Dezember eine Switch mit relativ wenig Zeit zum
    > Spielen. Zelda habe ich dann vor 2 Wochen fertig gehabt und sitze seitdem
    > an Xenoblade Chronicles 2 - und das wohl noch eine ganze Weile. Mario &
    > Rabbids + Mario Oddysey liegen noch unberührt im Regal, die kommen im
    > Anschluss dran. Bisher macht mir die Switch am meisten Freunde, abseits vom
    > PC. ;)

    Ich bin gerade bei Zelda mittendrin und bin echt überrascht, wie ideenreich das Spiel ist. Und freu dich schon mal auf Oddysey und die Rabbids. Die beiden Spiele habe ich schon "durch" (gäbe aber noch einiges zu entdecken) und war vorallem von Mario & Rabbids extrem positiv überrascht. Das Gengre muss man aber mögen, mir hats aber sau viel Spaß gemacht. Zu Super Mario Oddysey muss man ja nicht mehr viel sagen, außer genieße es ^^

  6. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: mnementh 16.03.18 - 11:12

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde auch vermuten, das es nicht all zu lange dauert bis
    > "Schnittmuster" erscheinen um sich das Zeug einfach gänzlich selbst aus
    > Pappe zu basteln, und den Preis ein wenig drücken kann.
    >
    IMHO soll es ja LABO als Download geben, also müsste es eine extra Möglichkeit zur Erlangung der Schnittmuster geben.

    Aber die Kür ist ja erst, wenn im Internet Schnittmuster für gänzlich neues Zeug erscheint. Das ist das wirklich interessante.

    > Bin selbst nicht so der Konsolenfreund, aber seit ich Breath of the Wild im
    > Emulator spiele, bin ich wirklich verführt mir mal ne Switch zu holen.
    Ist schon ziemlich cool, nicht nur BOTW. Und man kann wirklich auf reisen im Hotel weiterspielen.

  7. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: incoherent 16.03.18 - 11:17

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IMHO soll es ja LABO als Download geben, also müsste es eine extra
    > Möglichkeit zur Erlangung der Schnittmuster geben.

    Ich meine gelesen zu haben, dass Nintendo die Schnittmuster zum Download bereitstellen möchte.

    Edit: Quelle



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.03.18 11:19 durch incoherent.

  8. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: Pecker 16.03.18 - 11:18

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde auch vermuten, das es nicht all zu lange dauert bis
    > "Schnittmuster" erscheinen um sich das Zeug einfach gänzlich selbst aus
    > Pappe zu basteln, und den Preis ein wenig drücken kann.

    Nintendo selbst wird die Pappe wohl zu günstigen Preisen anbieten. Aber wer sagt, dass man sowas nicht auch aus Holz oder einem anderen Materialmix basteln kann?
    Ob LABO ein Hit wird, mag ich nicht einschätzen. Genial ist diese Idee aber trotzdem.

    > Bin selbst nicht so der Konsolenfreund, aber seit ich Breath of the Wild im
    > Emulator spiele, bin ich wirklich verführt mir mal ne Switch zu holen.

    Kauf dir auf Amazon über einen Warehousedeal ne Konsole. gibts aktuell ab 241¤. Nintendo hat es mit der Switch definitiv verdient, dass sie ihr Zeug verkauft bekommen.

  9. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: theFiend 16.03.18 - 11:20

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > IMHO soll es ja LABO als Download geben, also müsste es eine extra
    > Möglichkeit zur Erlangung der Schnittmuster geben.

    Naja, in den Weiten des Internet findet sich dann garantiert jemand der die originale einfach abzeichnet...

    > Aber die Kür ist ja erst, wenn im Internet Schnittmuster für gänzlich neues
    > Zeug erscheint. Das ist das wirklich interessante.

    Ich denk davon wird auch wesentlich der Erfolg der Sache abhängen. Vielleicht gehen aber auch die Preise runter wenn das ganze erfolgreich wird. Das bisherige Preismodell find ich etwas "teuer".

    > Ist schon ziemlich cool, nicht nur BOTW. Und man kann wirklich auf reisen
    > im Hotel weiterspielen.

    Ich hab schon so oft spiele mit in´s Hotel genommen, und war bisher abends jedes mal zu platt um irgendwas zu zocken. Aber da sind die Anwendungen sicher jeweils unterschiedlich... ich würd auf der Couch neben der Frau zocken, wenn die irgendwas in der Glotze anschaut.

  10. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: countzero 16.03.18 - 11:21

    Hier zeigt sich dann auch der Vorteil von Pappe. Man kann sich an der Grundkonstruktion der mitgelieferten Teile orientieren und dann relativ einfach eigene Konstruktionen entwickeln.

    Pappe lässt sich auch relativ einfach reparieren und im schlimmsten Fall zeichnet man einfach den Umriss des kaputten Teils auf einem Stück Karton nach und hat ein Ersatzteil.

  11. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: truuba 16.03.18 - 11:32

    incoherent schrieb:
    > Ich meine gelesen zu haben, dass Nintendo die Schnittmuster zum Download
    > bereitstellen möchte.
    >
    > Edit: Quelle

    UPDATE: Nintendo Australia has confirmed to us that this is not the case. They’ve provided a pretty reasonable solution to those who might damage their Labo cardboard bits a long the way.

    “We recommend holding onto the cardboard sheets, even after the pieces have been removed from them. Later, the removed pieces can be used as stencils to trace and cut out spare parts from the empty bits of these old sheets.” said a Nintendo Australia representative.

  12. Re: Werkstatt ist das EIGENTLICHE Feature!

    Autor: countzero 16.03.18 - 11:47

    truuba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > incoherent schrieb:
    > > Ich meine gelesen zu haben, dass Nintendo die Schnittmuster zum Download
    > > bereitstellen möchte.
    > >
    > > Edit: Quelle
    >
    > UPDATE: Nintendo Australia has confirmed to us that this is not the case.
    > They’ve provided a pretty reasonable solution to those who might
    > damage their Labo cardboard bits a long the way.
    >
    > “We recommend holding onto the cardboard sheets, even after the
    > pieces have been removed from them. Later, the removed pieces can be used
    > as stencils to trace and cut out spare parts from the empty bits of these
    > old sheets.” said a Nintendo Australia representative.

    Allerdings steht hier im Artikel auch:

    >Im Entdecken-Menü der Labo-Software sind bereits Tipps zur Reparatur vorgesehen, außerdem soll ein Ersatzteil-Service eingerichtet werden, wie uns eine Pressevertreterin mitteilt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Senftenberg
  2. McFIT GmbH & Co. KG, Berlin
  3. SC-Networks GmbH, Starnberg
  4. VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar