Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: NX soll auf Polaris…

Gerüchte, Gerüchte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gerüchte, Gerüchte

    Autor: mnementh 18.04.16 - 13:13

    Wie viele Gerüchte zu Nintendo-Hardware sind denn in der Vergangenheit so eingetroffen?

  2. Re: Gerüchte, Gerüchte

    Autor: LH 18.04.16 - 14:06

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie viele Gerüchte zu Nintendo-Hardware sind denn in der Vergangenheit so
    > eingetroffen?

    Alle. Bis auf solche, die sich als falsch erwiesen haben ;)

  3. Re: Gerüchte, Gerüchte

    Autor: nolonar 18.04.16 - 14:09

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie viele Gerüchte zu Nintendo-Hardware sind denn in der Vergangenheit so
    > eingetroffen?

    Zu Nintendo Hardware fällt mir nichts ein, aber gerade in letzter Zeit sind so einige Gerüchte eingetroffen:

    - Neues Paper Mario
    - Pokémon Sonne & Mond
    - SNES für New 3DS

    und mehr. Quelle: http://kotaku.com/nintendo-is-leaking-like-crazy-1762875643



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.04.16 14:09 durch nolonar.

  4. Re: Gerüchte, Gerüchte

    Autor: matok 18.04.16 - 14:59

    Und das in dem Ding ein Custom SoC von AMD stecken würde, war jetzt nicht so schwer absehbar. Bei dem angepeilten Leistungsniveau gibt es keine Alternative, da ARM zu langsam ist, Intels GPU im Vergleich zu schlecht ist und eine Kombination aus Intel und NV zu teuer wäre. Das es dann Polaris sein würde, ist jetzt auch nicht gerade so schwer vorherzusehen, denn das ist in dem Zeitrahmen nunmal die aktuelle Technik bei AMD.

  5. Re: Gerüchte, Gerüchte

    Autor: mnementh 18.04.16 - 15:14

    matok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das in dem Ding ein Custom SoC von AMD stecken würde, war jetzt nicht
    > so schwer absehbar. Bei dem angepeilten Leistungsniveau gibt es keine
    > Alternative, da ARM zu langsam ist, Intels GPU im Vergleich zu schlecht ist
    > und eine Kombination aus Intel und NV zu teuer wäre. Das es dann Polaris
    > sein würde, ist jetzt auch nicht gerade so schwer vorherzusehen, denn das
    > ist in dem Zeitrahmen nunmal die aktuelle Technik bei AMD.
    Ist denn ARM wirklich langsamer? AMD liefert auch ARM-SOCs und GPUs wie Polaris kann man ja auch mit ARM-CPUs betreiben.

  6. Re: Gerüchte, Gerüchte

    Autor: LH 18.04.16 - 17:07

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist denn ARM wirklich langsamer?

    Ja.

    > AMD liefert auch ARM-SOCs

    Die langsamer sind.

    > und GPUs wie Polaris kann man ja auch mit ARM-CPUs betreiben.

    Wenn jemand die Arbeit macht, was extra kostet. Mit welchem Vorteil?

  7. Re: Gerüchte, Gerüchte

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 18.04.16 - 19:12

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie viele Gerüchte zu Nintendo-Hardware sind denn in der Vergangenheit so
    > eingetroffen?

    Dass Nintendo seit einigen Monaten Mitglied der Khronos Group ist, ist kein Gerücht, sondern öffentlich einsehbar: https://www.khronos.org/members/
    Dass Nintendo seit ca. 15 Jahren ATI/AMD-GPUs einsetzt (und niemals NVidia), ist auch kein Geheimnis.

    Die Schlussfolgerung zu ziehen, dass auch die nächste Konsolengeneration wieder eine AMD-GPU hat und einen aktuellen Khronos-Standard unterstützt, ist jetzt nicht so mega abwegig für jeden, der noch beide Gehirnhälften hat.

  8. Re: Gerüchte, Gerüchte

    Autor: Kakiss 19.04.16 - 08:07

    So viele, dass man sie ignorieren sollte :)

    Das beste Beispiel ist der "geleakte Controller", der sich hinterher als Fälschung herausgestellt hat die mit einem 3D-Drucker gemacht wurde.
    Die Medien wurden damit richtig schön vorgeführt :>

    Die Hybridgerüchte hätte ich aber sogar persönlich in die Welt setzen können.

  9. Re: Gerüchte, Gerüchte

    Autor: Allandor 19.04.16 - 13:54

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie viele Gerüchte zu Nintendo-Hardware sind denn in der Vergangenheit so
    > eingetroffen?

    3,2 GHz CPU in der Wii .... naja nicht so ganz :)
    Aber 3x3,2GHz CPU in der WiiU .... irgendwie auch nicht

    Aber jetzt soll es gleich die doppelte Leistung der PS4 bringen und dabei in ein nintendo-typisches winziges Gehäuse passen ... ja klar ... klingt doch vollkommen plausibel.

    ne, also ich glaube ja noch an das doppelte der WiiU. Eventuell auf CPU-Seite ein wenig mehr weil vermutlich ein architektur-wechsel zu x86 an steht. Aber wirklich mehr erwarte ich absolut nicht von Nintendo.
    Die sollen sich auf das konzentrieren was sie können und high-end hardware gehört nicht dazu.

  10. Re: Gerüchte, Gerüchte

    Autor: mnementh 19.04.16 - 14:24

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mnementh schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie viele Gerüchte zu Nintendo-Hardware sind denn in der Vergangenheit
    > so
    > > eingetroffen?
    >
    > Dass Nintendo seit einigen Monaten Mitglied der Khronos Group ist, ist kein
    > Gerücht, sondern öffentlich einsehbar: www.khronos.org
    > Dass Nintendo seit ca. 15 Jahren ATI/AMD-GPUs einsetzt (und niemals
    > NVidia), ist auch kein Geheimnis.
    >
    > Die Schlussfolgerung zu ziehen, dass auch die nächste Konsolengeneration
    > wieder eine AMD-GPU hat und einen aktuellen Khronos-Standard unterstützt,
    > ist jetzt nicht so mega abwegig für jeden, der noch beide Gehirnhälften
    > hat.
    Jupp, aber das ist in der Basis eine Nullaussage. Insofern sollte jeder gute Fake-Leak darauf aufbauen. Aber wieviel Leistung genau (im Vergleich mit PS4), Polaris-Architektur und das mobile Streaming-Device - das alles sind Dinge auf die man sich nicht verlassen kann.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Veridos GmbH, München
  2. B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG, Bad Laer
  3. alanta health group GmbH, Hamburg-Jenfeld
  4. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20
  3. ab 194,90€
  4. 58,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
      Elektro-SUV
      Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

      Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

    2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
      Smarte Lautsprecher
      Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

      Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

    3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
      Remake
      Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

      Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


    1. 15:00

    2. 14:30

    3. 14:00

    4. 13:30

    5. 13:00

    6. 12:30

    7. 12:00

    8. 09:00