Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: Super Mario Run wird…

Jetzt geht der Preis in Ordnung

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt geht der Preis in Ordnung

    Autor: genussge 25.09.17 - 12:44

    Hab bislang nur die Demo gespielt. Die war soweit auch ganz gut und Mario auf dem mobilen Gerät recht gut gelöst aber knapp 10 Euro war es mir dann nicht wert. Der reduzierte Preis und etwas mehr Content macht das ganze attraktiver.

  2. Re: Jetzt geht der Preis in Ordnung

    Autor: booyakasha 25.09.17 - 12:54

    +1

  3. Re: Jetzt geht der Preis in Ordnung

    Autor: Default_User 25.09.17 - 13:43

    +1

  4. Re: Jetzt geht der Preis in Ordnung

    Autor: GourmetZocker 25.09.17 - 13:46

    -1

    Ihr geizhälse xD

  5. Re: Jetzt geht der Preis in Ordnung

    Autor: TarikVaineTree 25.09.17 - 22:13

    +1

    Ich hätte auch zehn bezahlt, habe jedoch eine gewisse Protesthaltung inne, da ich als Rootnutzer ausgesperrt wurde und wegen des always on "feature".
    Bei nem 5er greif ich aber mal zu. Dank Magisk ist nämlich zumindest die Rootsache kein Problem mehr.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  4. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 7,99€
  2. 9,99€
  3. (-70%) 5,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Fahrzeugsicherheit: Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst
    Fahrzeugsicherheit
    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

    Die Autokonzerne haben die zentrale Bedeutung des Themas IT-Sicherheit erkannt. Das Szenario einer Ransomware-Attacke zeigt jedoch, wie schwer alle Schwachstellen zu beheben sind.

  2. Mate 10 Pro im Test: Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI
    Mate 10 Pro im Test
    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

    Huawei setzt mit dem Mate 10 Pro auf künstliche Intelligenz, im Alltag merken Nutzer davon allerdings noch nicht viel. Das Gerät ist jedoch auch unabhängig davon ein gutes Smartphone mit leistungsfähigem Prozessor und starker Kamera - die Software benötigt vor dem Marktstart aber noch ein wenig Feinschliff.

  3. Diamond Omega: Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro
    Diamond Omega
    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

    Archos bringt mit dem Diamond Omega ein Oberklasse-Smartphone nach Deutschland. Der Käufer erhält ein Gerät mit randlosem Display, Qualcomms aktuellem Oberklasse-Prozessor und zwei Dual-Kameras für nur 500 Euro.


  1. 10:00

  2. 09:00

  3. 07:49

  4. 07:43

  5. 07:12

  6. 14:50

  7. 13:27

  8. 11:25