1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo Switch: Sofa-Neuauflage von…

Was raucht man bei Nintendo?

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was raucht man bei Nintendo?

    Autor: NMN 18.02.21 - 13:37

    60 Euro für Mario64 + Sunshine + Galaxy gehen ja noch in Ordnung, aber für ein einzelnes schlecht gealtertes und nur emuliertes Game noch 60 Euro zu verlangen ist ja nun echt frech.

  2. Re: Was raucht man bei Nintendo?

    Autor: MAR 18.02.21 - 14:48

    Vor allem hat das Spiel bei Release auf der Wii nur 45¤ gekostet und jetzt will Nintendo 60¤ für 60fps, hochskalierte Auflösung und angepasste Steuerung. Sehr viel Geld für den kleinen Aufwand.

  3. Re: Was raucht man bei Nintendo?

    Autor: Spekulant 18.02.21 - 15:34

    Hyrule Gras nehme ich an..

    SCNR

  4. Re: Was raucht man bei Nintendo?

    Autor: Garius 18.02.21 - 16:26

    NMN schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 60 Euro für Mario64 + Sunshine + Galaxy gehen ja noch in Ordnung, aber für
    > ein einzelnes schlecht gealtertes und nur emuliertes Game noch 60 Euro zu
    > verlangen ist ja nun echt frech.
    Ich fand das schon extrem grenzwertig. Das muss man sich Mal vorstellen, ihr eigenes #1 Maskottchen wird 35 und in der 3D Collection sind nicht Mal alle 3D Teile mit bei. Und die die mit bei sind, können sich nicht Mal auf eine Stufe mit gängigen Emulationen stellen. Man hat Versionen genommen, die in der Speed Running Community keine Relevanz haben. Man hat auf Bonusinhalte wie Making-Of's, Hintergrundinfos oder wenigstens Artworks verzichtet und stattdessen die Soundtracks der Spiele mit zu gepackt.... Nachdem man sie kurz zuvor von allen öffentlichen Kanälen geclaimed hat. Das ganze dann zeitlich begrenzt "Nur für kurze Zeit". Physisch sowie digital...

    Nintendo hat sich wirklich zum Disney der Videospiele gemausert. Könnte mich stundenlang aufregen...

    Edit: So. Vorbestellt.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 18.02.21 16:28 durch Garius.

  5. Re: Was raucht man bei Nintendo?

    Autor: genussge 18.02.21 - 18:13

    Vom reinen technischen Aufwand her, ist es sicherlich etwas teurer aber warum günstiger anbieten, wenn das Produkt reichlich Käufer findet. Mario Kart 8 Deluxe ist eigentlich das beste Beispiel. Eines der meistverkauften Spiele für die Switch und letztlich eine leicht überarbeitete WiiU-Portierung.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VetterTec GmbH, Kassel
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  4. AUSY Technologies Germany AG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€
  2. 179€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Rocketman für 8,99€, Ready Player One für 8,79€, Atomic Blondie für 9,49€)
  4. (u. a. EA Promo (u. a. Unravel für 8,99€, Anthem für 8,99€), Tiny and Big: Grandpa's...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme