1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: Switch soll bis zu 30 Indie…

Indiespiele sind eine Seuche

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Indiespiele sind eine Seuche

    Autor: ternot 11.07.18 - 18:07

    Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert, sprich selbst wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in dem anderen Müll.

  2. Re: Indiespiele sind eine Seuche

    Autor: nakamura 12.07.18 - 07:02

    ternot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert, sprich selbst
    > wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in dem anderen
    > Müll.


    Triple-A-Titel, vorzugsweise von EA und Ubisoft, sind eine Seuche und Abzocke dazu. Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert, sprich selbst wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in dem anderen Müll.

  3. Re: Indiespiele sind eine Seuche

    Autor: Squirrelchen 12.07.18 - 07:40

    nakamura schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ternot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert, sprich selbst
    > > wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in dem anderen
    > > Müll.
    >
    > Triple-A-Titel, vorzugsweise von EA und Ubisoft, sind eine Seuche und
    > Abzocke dazu. Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert,
    > sprich selbst wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in
    > dem anderen Müll.

    +1

    ------------------
    Ich könnte Ausnussen vor Nussigkeit!

    Es grüßt,
    Dat Hörnchen

  4. Re: Indiespiele sind eine Seuche

    Autor: CSCmdr 12.07.18 - 08:01

    Ich stimme euch beiden zu.

    Der größte Unterschied besteht jediglich darin, dass der AAA-Müll noch über ein gigantisches Werbebudget verfügt und so am Ende doch noch zig Millionen Exemplare verkaufen kann.

  5. Re: Indiespiele sind eine Seuche

    Autor: LH 12.07.18 - 09:51

    nakamura schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Triple-A-Titel, vorzugsweise von EA und Ubisoft, sind eine Seuche und
    > Abzocke dazu. Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert,
    > sprich selbst wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in
    > dem anderen Müll.

    So recht passen EA und Ubisoft für mich nicht gemeinsam in einen Topf. EA mag einen sehr hohen Output haben, verfügt aber auch über dutzende Entwicklerstudios.

    Zum Vergleich: Ubisoft hat 2017, nach meiner kurzen Recherche, nur 11 größere Titel veröffentlicht. Dabei waren Titel wie For Honor, South Park: The Fractured but Whole, Mario + Rabbids Kingdom Battle und Star Trek: Bridge Crew, die allgemein von Fans der Genre als gute Titel bewertet wurden (in meinem Umfeld ist ein extremer For Honor Fan). Auch ihr Top-Titel Assassin's Creed Origins war nicht schlecht, Fans der Spiele scheinen es zu mögen.

    Persönlich habe ich von diesen Titel Mario + Rabbids Kingdom Battle und Star Trek: Bridge Crew im Besitzt und bin mit beiden Titeln sehr zufrieden.

    Ubisoft hat in der Vergangenheit einige Fehler gemacht, aber auf dem Level von EA sind sie meiner Meinung nach nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. notebooksbilliger.de AG, Potsdam
  2. medneo GmbH, Berlin
  3. über duerenhoff GmbH, Bad Oeynhausen
  4. thyssenkrupp Elevator AG, Neuhausen auf den Fildern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a.Warhammer 40.000 Mechanicus für 13,99€, Pillars of Eternity für 15,99€, Surviving Mars...
  2. (u. a. 970 Evo 1 TB für 149,90€, 970 Evo 500 GB für 77,90€)
  3. (u. a. Acer 27 Zoll Monitor für 179,00€, Benq 27 Zoll Monitor für 132,90€, Logitech G613...
  4. 27,90€ (zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss
Europäische Netzpolitik
Die Rückkehr des Axel Voss

Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  2. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

  1. Kickstarter: Gebundener Mars-Atlas zeigt Karten des Roten Planeten
    Kickstarter
    Gebundener Mars-Atlas zeigt Karten des Roten Planeten

    The Mars-Atlas ist ein interessantes Buch: Es zeigt detaillierte Karten vom Mars statt der Erde. Mehr als 2.000 Standorte sind darauf zu sehen. Auch eine digitale Applikation wird angeboten, auf der Hobbyforscher ein 3D-Modell des Mars erkunden können - ähnlich wie bei Google Mars.

  2. 5G: Österreich sieht sich beim Mobilfunk klar vor Deutschland
    5G
    Österreich sieht sich beim Mobilfunk klar vor Deutschland

    Das schlechteste Mobilfunknetz in Österreich sei immer noch besser als das beste Netz in Deutschland, hat Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck behauptet. Auch Messungen bestätigen das.

  3. TLS: Netgear verteilt private Schlüssel in Firmware
    TLS
    Netgear verteilt private Schlüssel in Firmware

    Sicherheitsforscher haben private Schlüssel für TLS-Zertifikate veröffentlicht, die Netgear mit seiner Router-Firmware verteilt. Der Hersteller hatte nur wenige Tage Reaktionszeit. Die Forscher lehnen die Praktiken von Netgear prinzipiell ab, was zur Veröffentlichung geführt hat.


  1. 17:20

  2. 17:07

  3. 16:45

  4. 15:59

  5. 15:21

  6. 13:38

  7. 13:21

  8. 12:30