Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: Switch soll bis zu 30 Indie…

Indiespiele sind eine Seuche

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Indiespiele sind eine Seuche

    Autor: ternot 11.07.18 - 18:07

    Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert, sprich selbst wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in dem anderen Müll.

  2. Re: Indiespiele sind eine Seuche

    Autor: nakamura 12.07.18 - 07:02

    ternot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert, sprich selbst
    > wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in dem anderen
    > Müll.


    Triple-A-Titel, vorzugsweise von EA und Ubisoft, sind eine Seuche und Abzocke dazu. Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert, sprich selbst wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in dem anderen Müll.

  3. Re: Indiespiele sind eine Seuche

    Autor: Squirrelchen 12.07.18 - 07:40

    nakamura schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ternot schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert, sprich selbst
    > > wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in dem anderen
    > > Müll.
    >
    > Triple-A-Titel, vorzugsweise von EA und Ubisoft, sind eine Seuche und
    > Abzocke dazu. Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert,
    > sprich selbst wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in
    > dem anderen Müll.

    +1

    ------------------
    Bitte nicht so schnell schreiben, hier gibt es auch Langsamleser!

    Es grüßt,
    Dat Hörnchen

  4. Re: Indiespiele sind eine Seuche

    Autor: CSCmdr 12.07.18 - 08:01

    Ich stimme euch beiden zu.

    Der größte Unterschied besteht jediglich darin, dass der AAA-Müll noch über ein gigantisches Werbebudget verfügt und so am Ende doch noch zig Millionen Exemplare verkaufen kann.

  5. Re: Indiespiele sind eine Seuche

    Autor: LH 12.07.18 - 09:51

    nakamura schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Triple-A-Titel, vorzugsweise von EA und Ubisoft, sind eine Seuche und
    > Abzocke dazu. Da wird unsagbarer Müll in gigantischen Massen produziert,
    > sprich selbst wenn etwas brauchbares dabei ist, ist es nicht auffindbar in
    > dem anderen Müll.

    So recht passen EA und Ubisoft für mich nicht gemeinsam in einen Topf. EA mag einen sehr hohen Output haben, verfügt aber auch über dutzende Entwicklerstudios.

    Zum Vergleich: Ubisoft hat 2017, nach meiner kurzen Recherche, nur 11 größere Titel veröffentlicht. Dabei waren Titel wie For Honor, South Park: The Fractured but Whole, Mario + Rabbids Kingdom Battle und Star Trek: Bridge Crew, die allgemein von Fans der Genre als gute Titel bewertet wurden (in meinem Umfeld ist ein extremer For Honor Fan). Auch ihr Top-Titel Assassin's Creed Origins war nicht schlecht, Fans der Spiele scheinen es zu mögen.

    Persönlich habe ich von diesen Titel Mario + Rabbids Kingdom Battle und Star Trek: Bridge Crew im Besitzt und bin mit beiden Titeln sehr zufrieden.

    Ubisoft hat in der Vergangenheit einige Fehler gemacht, aber auf dem Level von EA sind sie meiner Meinung nach nicht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MÜNCHENSTIFT GmbH, München
  2. MediaMarktSaturn Deutschland, Ingolstadt
  3. abilex GmbH, Berlin
  4. Axians Networks & Solutions GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

  1. Telefónica: Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich
    Telefónica
    Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

    Ob sich die Bandbreiten aus 4G und 5G bündeln lassen, ist in der Branche umstritten. Der Standpunkt der Telefónica, dass dies derzeit nicht verfügbar sei, lässt sich so absolut nicht aufrechterhalten.

  2. Ein Netz: Grüne wollen 5G-Versteigerung stoppen
    Ein Netz
    Grüne wollen 5G-Versteigerung stoppen

    Die 5G-Frequenzversteigerungen solle so ablaufen, dass nur ein 5G-Netz in Deutschland entsteht, das wie in Schweden, Kanada oder Australien gemeinsam von allen Netzbetreibern ausgebaut wird. Das fordert ein stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen.

  3. SuperMUC-NG: Ministerpräsident Söder nimmt Supercomputer in Betrieb
    SuperMUC-NG
    Ministerpräsident Söder nimmt Supercomputer in Betrieb

    Der SuperMUC-NG bei München ist mit knapp 27 theoretischen Petaflops das wohl schnellste System in Europa. Der Supercomputer nutzt über 300.000 Xeon-CPU-Kerne und ist auch ohne GPU-Beschleunigung extrem flott.


  1. 18:51

  2. 18:10

  3. 17:50

  4. 17:37

  5. 17:08

  6. 16:40

  7. 16:20

  8. 16:00