1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nintendo: "Wir sind in der Mitte des…

Einbruch bei den Triple A Titeln

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: Muadib74 10.05.21 - 15:52

    Da ist im Lineup wenig zu sehen finde ich.

  2. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: Alessey 10.05.21 - 16:15

    Muadib74 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da ist im Lineup wenig zu sehen finde ich.

    Für die AAA Titel auch gänzlich die falsche Konsole.

  3. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: superdachs 10.05.21 - 16:18

    Die AAA Titel die man für die lahme Hardware der Switch aufbohren konnte sind halt alle. Im Kerngeschäft Kinderspiele/Manga/Quatsch dürfte das aber nicht so die riesen Rolle spielen.

    Ich freu mich noch auf das diablo II Remake und dann schau ich mich mal um ob bis dahin vielleicht preislich attraktive Handhelds zum streamen verfügbar sind.

  4. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: SuperHorst 10.05.21 - 16:33

    Ich finde vor allem das Nintendo eigene Lineup ziemlich schwach. Viel aufgewärmtes, richtige Tripple A Granaten von Nintendo fallen mir nur Mario Odyssee und Zelda Breath of the Wild ein. Ist generell das einzige das mich so richtig stört an der Switch. Als Indie Konsole oder für portierte Klassiker ist sie hingegen genial.

    Werd mir das Diablo 2 Remake auch für die Switch gönnen. Nen kurzen Baal Run im Bus aufm weg zur Arbeit, ist schon Sahnig.

  5. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: forenuser 10.05.21 - 16:33

    Das kommt drauf an, wie man "Triple A" definiert.

    Wenn die Definition über Grafik und Effekte läuft, dann mag das stimmen.
    Wenn es schlussendlich aber über die Verkaufszahlen läuft dann hat just Nintendo da eine andere Auffasung und Erfahrung.


    Edit: Das sollte eine Antwort auf den Kommentar von Superdachs werden.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.05.21 16:34 durch forenuser.

  6. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: nachgefragt 10.05.21 - 16:45

    Also ich seh in deren Top 10 Spielen kein Spiel, das sich sich unter 10 Millionen mal verkauft hat und keins davon hat mit Mangas oder Quatsch zu tun. Es sei denn man zählt Mario oder Zelda zu Mangas oder Quatsch. In wie fern spielen Mangas und Quatsch für den Erfolg der Switch eine riesen Rolle? Ich sehe da nicht ein "Manga-Spiel" das öfter als eine Millionen mal verkauft wurde, während die Konsole 85 Millionen mal über den Tresen gegangen ist.

    Allerdings würde ich tippen Sony (MS sowieso) wären aktuell schon ganz glücklich, wenn Sie mit AAA Titeln wie Last of Us 2 auch nur ansatzweise so viel absetzen würden wie Nintendo mit ein "Indi-Spielen" wie Animal Crossing oder Mario Kart. Da kommt im Moment nicht mal CoD oder FUT dran. Fraglich was bei Sony ohne die letzten beiden Titel überhaupt noch gehen würde, Ihre eigenen Exlusives reissen es in letzte Zeit jedenfalls nicht unbedingt.

    Die einzigen die da aktuell noch einen auf dicke Hose machen düfen sind Rockstar mit GTA5

    https://www.nintendo.co.jp/ir/en/finance/software/index.html
    https://www.nintendo.co.jp/ir/pdf/2021/210506e.pdf



    8 mal bearbeitet, zuletzt am 10.05.21 16:59 durch nachgefragt.

  7. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: nachgefragt 10.05.21 - 16:46

    Nintendo lacht laut über dieses AAA gerede und schenkt Sony und MS noch ein wenig Trost.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.05.21 16:47 durch nachgefragt.

  8. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: Morons MORONS 10.05.21 - 17:03

    Ich habe fast alle Nintendo-Konsolen gehabt und sämtliche Generationen des Game Boys bespielt (allerdings nicht jede Lite-Version), eine Switch Lite habe ich mir aber trotzdem nicht gekauft, weil die nicht diese typische Robustheit eines Game Boys hat. Es macht auch einen Unterschied, ob einem 100 oder 20 Euro in die Badewanne fallen (was ein 2DS sogar überlebt hat).

  9. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: nachgefragt 10.05.21 - 17:15

    Du hast wirklich VB und Wii U gekauft und warst mit der Qualität zufrieden?
    Den Game Boy Light hätte ich damals aber auch gerne hier in Europa gehabt.
    Mit der Switch Lite kann ich auch nix anfangen. Die switcht ja nicht mal. Is also eher ne Stay Lite.
    Die Switch läuft übrigens auch nur mit 3.7V; hast eigentlich gute Chance, dass Sie eine Badenwannen-Trip überleben würde, wenn du Sie zügig aufschraubst, den Akku abziehst und alles trocken legst.



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 10.05.21 17:21 durch nachgefragt.

  10. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: forenuser 10.05.21 - 17:21

    Die WiiU war schon toll, und es gibt tolle Titel für die Konsole. Nicht ohne Grund hat Nintendo ja einige hiervon auf die Switch portiert. Ausser "Xenoblade Chronicles X" natürlich, die Dussels... aber vielleicht kommt das ja noch.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  11. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: nachgefragt 10.05.21 - 17:23

    Es ging um die "Robustheit" der Konsolen, nicht die Robustheit der Spiele Line ups

  12. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: sovereign 10.05.21 - 17:50

    nachgefragt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich seh in deren Top 10 Spielen kein Spiel, das sich sich unter 10
    > Millionen mal verkauft hat und keins davon hat mit Mangas oder Quatsch zu
    > tun.

    Stardew Valley
    Kingdom Hearts
    Zelda
    Animal Crossing...

    nicht exakt manga aber halt so dieser niedliche knubbelstil....

  13. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: forenuser 10.05.21 - 18:04

    Selbst da habe ich nichts an der WiiU, und hier geht es ja wohl um das Pad, auszusetzen. Und stabiler als die Switch ist es allemal. Vielleicht nichts für die Allerkleinsten oder für Cholerika, aber sonst...

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  14. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: Morons MORONS 10.05.21 - 18:20

    nachgefragt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast wirklich VB und Wii U gekauft und warst mit der Qualität
    > zufrieden?
    > Den Game Boy Light hätte ich damals aber auch gerne hier in Europa gehabt.

    Nee, nach der Wii war ich raus, die hatte ein paar wirklich gute Spiele (Zelda gehörte nicht dazu), aber damals kam die PC-Indie-Welle so richtig in Schwung und ich wollte mal was Neues. Nach der negativen Erfahrung mit der Wii hatte ich dann auf den Nachfolger keine Lust mehr.
    Wenn du mit "VB" den Virtual Boy" meinst, den habe ich tatsächlich immer noch, aber das war natürlich ein Novelty-Kauf (damals ein echtes Schnäppchen).

  15. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: der_admiral 10.05.21 - 19:08

    Die PS5 floppt ich Japan regelrecht weil dieser "Manga-Quatsch" dort fehlt. In den Japanischen Top 20 Videospielcharts sind fast durchgehend nur Switch Spiele zu finden.

    Nicht immer von Europa auf andere Länder schließen.

    Auch finde ich das ein Mario oder Pokemon mehr AAA-Titel ist als das 200ste CoD, Battlefield, AssiCreed und Co. was ja fast im Jahresrhytmus erscheint.

    Schade find ich nur die ganzen Wii U Ports. Als Besitzer der Wii U seit Release ist das sehr nervig und enttäuschend.

  16. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: ubuntu_user 10.05.21 - 20:03

    SuperHorst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde vor allem das Nintendo eigene Lineup ziemlich schwach. Viel
    > aufgewärmtes, richtige Tripple A Granaten von Nintendo fallen mir nur Mario
    > Odyssee und Zelda Breath of the Wild ein. Ist generell das einzige das mich
    > so richtig stört an der Switch. Als Indie Konsole oder für portierte
    > Klassiker ist sie hingegen genial.

    naja die wii u sachen hat halt niemand gekauft und bei mario kart, smash, mario3d world, etc kann man halt auch nicht viel ändern. Bei Call of duty stört das ja auch niemanden, dass man da immer das gleiche macht.

    p.s. Pokemon vergessen?

  17. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: ubuntu_user 10.05.21 - 20:09

    der_admiral schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die PS5 floppt ich Japan regelrecht weil dieser "Manga-Quatsch" dort fehlt.
    > In den Japanischen Top 20 Videospielcharts sind fast durchgehend nur Switch
    > Spiele zu finden.
    >
    > Nicht immer von Europa auf andere Länder schließen.
    >
    > Auch finde ich das ein Mario oder Pokemon mehr AAA-Titel ist als das 200ste
    > CoD, Battlefield, AssiCreed und Co. was ja fast im Jahresrhytmus
    > erscheint.

    naja gibt ja auch viel mainstream.
    siehe witcher, diabolo, dark souls, etc.
    ist dann auf dem Fernseher vielleicht nicht das Beste, aber mobil immer noch Welten besser als der Handyrotz, gearde jetzt im sommer auf der Liege im Garten. Mach das mal mit ner PS5

    > Schade find ich nur die ganzen Wii U Ports. Als Besitzer der Wii U seit
    > Release ist das sehr nervig und enttäuschend.

    hatte ich auch die Konsole. aber die Zielgruppe ist halt relativ klein. Gibt aber ja auch noch was anderes außer wii u ports.

  18. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: ubuntu_user 10.05.21 - 20:10

    Muadib74 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da ist im Lineup wenig zu sehen finde ich.

    was gibts denn bei PS5 und Xbox Xxx Series oder wie die heißt?

  19. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: Lemo 10.05.21 - 20:15

    sovereign schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nachgefragt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich seh in deren Top 10 Spielen kein Spiel, das sich sich unter 10
    > > Millionen mal verkauft hat und keins davon hat mit Mangas oder Quatsch
    > zu
    > > tun.
    >
    > Stardew Valley
    > Kingdom Hearts
    > Zelda
    > Animal Crossing...
    >
    > nicht exakt manga aber halt so dieser niedliche knubbelstil....

    Najanajanajanajanajanajanaja Zelda als niedlichen Knubbelstil zu bezeichen

  20. Re: Einbruch bei den Triple A Titeln

    Autor: ubuntu_user 10.05.21 - 20:18

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Najanajanajanajanajanajanaja Zelda als niedlichen Knubbelstil zu bezeichen

    das sieht nicht aus wie GTA, also ist es für Kinder

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Specialist Customer Success Management (m/w/d) Pre- und Aftersales
    STAUFEN.AG, deutschlandweit
  2. Nachrichtentechniker / Informationstechniker für Netzarchitektur (m/w/d)
    Verein zur Förderung eines Deutschen Forschungsnetzes - DFN-Verein -, Berlin
  3. Team Lead Web Development E-Commerce (m/w/d)
    THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf
  4. SAP Basis Administrator / Datenarchivierung (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau/Pfalz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...
  2. 22,49€
  3. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Science-Fiction-Filme aus den 80ern: Damals gefloppt, heute gefeiert
Science-Fiction-Filme aus den 80ern
Damals gefloppt, heute gefeiert

Manchmal ist erst nach Jahrzehnten klar, dass mancher Flop von gestern seiner Zeit einfach weit voraus war. Das gilt besonders für diese fünf Sci-Fi-Filme.
Von Peter Osteried

  1. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  2. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt
  3. Vor 25 Jahren: Space 2063 Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau

Elektroautos: Was bringt die Öffnung von Teslas Superchargern?
Elektroautos
Was bringt die Öffnung von Teslas Superchargern?

Elon Musk hat Details für den Zugang zu Teslas Supercharger-Netz genannt. Die "dynamische Preisgestaltung" dürfte das Laden komplizierter machen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Tübingen SUV-Fahrer sollen das Zwölffache fürs Parken zahlen
  2. Elektroauto Elektrischer Microvan Mia kommt wieder
  3. Solarauto Lightyear One mit Solarzellen erreicht 710 km Reichweite

Burnout in der IT: Es ging einfach nichts mehr
Burnout in der IT
"Es ging einfach nichts mehr"

Geht es um die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter, appellieren Firmen oft an deren Eigenverantwortung. Doch vor allem in der Pandemie reicht das nicht.
Von Pauline Schinkel