1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nioh im Test: Brutal schwierige Samurai…

Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: Randalmaker 02.02.17 - 13:53

    Ich finde es erstmal schon seltsam, dass auf golem.de ein exklusiver PS4-Titel getestet (und letztendlich auch angepriesen) wird. Aber WENN man sowas schon für nötig hält, dann bitte in Zukunft in der Einleitung oder 1. Absatz sofort klarstellen, danke.

    So schön dieses Spiel auch zu sein scheint, ich werde mir dafür sicherlich keine PS4 zulegen. Und ich komme auch nicht auf diese Seite, um mich über aktuelle Konsolen-Games zu informieren. Ich vermute stark, dass ich damit nicht ganz alleine bin.

    P.S.: Ich finde eure Tests generell sehr gut und schau mir die auch immer gerne an. =)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.17 13:54 durch Randalmaker.

  2. Re: Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: mw (Golem.de) 02.02.17 - 14:02

    Randalmaker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bitte in Zukunft in der Einleitung oder 1.
    > Absatz sofort klarstellen, danke.

    Wir haben es im Abstract nun eingefügt.

    > P.S.: Ich finde eure Tests generell sehr gut und schau mir die auch immer
    > gerne an. =)

    Vielen Dank für das Lob ^_^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.17 14:03 durch mw (Golem.de).

  3. Re: Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: Randalmaker 02.02.17 - 14:08

    Supi! =>

  4. Re: Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: TrollNo1 02.02.17 - 14:26

    Kann mich nur anschließen. Den Artikel über die Indie-Games habe ich gerne gelesen. Diesen hier nur bis zu der Stelle, dass das Spiel nur für die PS4 kommt.

    Ich lese gerne was über neue Spiele, aber dann bitte auch welche, die auch auf dem PC erscheinen.

  5. Re: Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: iBarf 02.02.17 - 15:48

    Hauptsache ist, nicht über den Tellerrand zu linsen =)

  6. Re: Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: elgooG 02.02.17 - 16:01

    Würde ich auch sehr begrüßen, denn so würde man das ganze obligatorische PC-Gejammer in den Kommentaren vermeiden. Als ob Nioh ein unbekannter Titel wäre und die Exklusivität nicht schon längt bekannt wäre. Die Vorab-Demos sind ja auch allesamt exklusiv auf PS4 erschienen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  7. Re: Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: TrollNo1 02.02.17 - 16:14

    Ich lese hier zum ersten Mal von dem Spiel. Daher war mir das nicht schon längst bekannt.
    Bei dem Lets-Play Artikel wird gejammert, dass einen das Thema nicht interessiert und zurecht wird darauf verwiesen, dass man es dann ja nicht lesen muss.

    Würde ich hier auch machen, wenn von vornherein klar wäre, dass es PS4 exklusiv ist.
    So muss man eben in den Kommentaren darauf hinweisen, dass eine entsprechende Kennzeichnung gut wäre.

  8. Re: Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: TrollNo1 02.02.17 - 16:16

    Warum sollte ich als überzeugter Nicht-Konsolen-Spieler einen solchen Artikel lesen? Was hat das mit Tellerrand zu tun? Ich lese über Indie-Games, obwohl ich wahrscheinlich keins davon kaufen werde. Ich lese über alles mögliche, ohne dass ich primär damit zu tun haben werde. Aber warum über ein Spiel lesen, es vielleicht spielen wollen, nur um dann irgendwann in der Mitte die Info zu bekommen, dass mich das hunderte Euros kosten würde, weil ich noch eine Konsole dazukaufen müsste?

  9. Re: Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: gamesartDE 02.02.17 - 16:21

    Wenn ich mich über jeden Xbox One Test beschweren würde den ich schon gelesen habe, obwohl ich keine Microsoft Konsole mein Eigen nenne. Ich finde es schon auch bei Tests über den Tellerrand zu blicken, auch wenn ich mir das Game danach eben nicht holen werde. Wer einen Spieltest liest, ist doch primär zunächst einmal an Games interessiert, also ich fand das jetzt nicht soooooo schlimm von Golem.

  10. Re: Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: TrollNo1 03.02.17 - 07:17

    Mein Problem ist nur, ich bekomme Lust auf das Spiel und werde dann enttäuscht.

  11. Re: Bitte reine Konsolen-Tests klar markieren @Golem

    Autor: Unix_Linux 04.02.17 - 02:46

    Einige Leser hier müssen ja eine derart kostbare Zeit haben. Dass sie 3 min. Zu lange Lesezeit als einen riesigen Verlust ansehen.

    Interessant.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Team GmbH, Paderborn
  2. August Storck KG, Halle (Westf.)
  3. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 69,99€
  3. 48,99€
  4. (-20%) 47,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Latitude 7220 im Test Das Rugged-Tablet für die Zombieapokalypse
  2. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  3. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen

Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht: Acht Wörter sollen reichen
Gesetzentwurf zum Leistungsschutzrecht
Acht Wörter sollen reichen

Auszüge von mehr als acht Wörtern sollen beim Leistungsschutzrecht lizenzpflichtig werden, von Vorschaubildern ist keine Rede mehr.
Von Justus Staufburg

  1. Medienstaatsvertrag Droht wirklich das Ende des Urheberrechts?
  2. Leistungsschutzrecht Drei Wörter sollen ...
  3. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. CCC "Contact Tracing als Risikotechnologie"
  2. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
  3. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück