Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › No Man's Sky: Update erlaubt Basisbau in…

Minecraft Space-Edition?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Minecraft Space-Edition?

    Autor: arisaurusrex 28.11.16 - 14:31

    Könnte man in Minecraft sicher auch machen ... :p

  2. Re: Minecraft Space-Edition?

    Autor: Hotohori 28.11.16 - 14:32

    Ähm, nein, da passt nur wenig zusammen.

  3. Re: Minecraft Space-Edition?

    Autor: Dwalinn 28.11.16 - 15:44

    Dennoch eine Funktion die mMn viel zu spät kommt. dieses Housing ist der Trend der letzten Jahre und fehlte einfach in NMS.

    Sollte er sehr ausführlich sein (was ich bezweifle) würde ich sicherlich meine bisherige Kritik schnell zurückziehen. (kaum Leistung/Gegenwert für 60¤)

  4. Re: Minecraft Space-Edition?

    Autor: Avarion 28.11.16 - 15:48

    Das Video sah auf jeden Fall nett aus. Gebäude bauen kann man schon mal ziemlich umfangreich. Die Frage für mich ist: Wieviel gibt es um es darin zu platzieren, und hat es einen Nutzen?

  5. Re: Minecraft Space-Edition?

    Autor: Dwalinn 28.11.16 - 16:16

    Der nutzen ist zumindest zum Anfang für mich zweitrangig, mir geht es mehr um das bauen an sich.

    Sollte man dann später Vorteilen haben nehme ich das natürlich gerne.

    Ich würde mir auch gerne die Raumschiffe selbst zusammenbauen (bestehen ja jetzt auch nur aus einem "Bausteinkasten", ein paar Rümpfe ein paar Flügel ein paar Container)

  6. Re: Minecraft Space-Edition?

    Autor: Tantalus 28.11.16 - 17:01

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der nutzen ist zumindest zum Anfang für mich zweitrangig, mir geht es mehr
    > um das bauen an sich.
    [...]
    > Ich würde mir auch gerne die Raumschiffe selbst zusammenbauen (bestehen ja
    > jetzt auch nur aus einem "Bausteinkasten", ein paar Rümpfe ein paar Flügel
    > ein paar Container)

    Also ohne jetzt Werbung machen zu wollen, aber schau Dir mal "Empyrion - Galactic Survival" an, da kannst Du genau das.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  7. Re: Minecraft Space-Edition?

    Autor: MrAnderson 28.11.16 - 17:09

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dennoch eine Funktion die mMn viel zu spät kommt. dieses Housing ist der
    > Trend der letzten Jahre und fehlte einfach in NMS.

    Das lese ich erst gerade und konnt den Kopf grad noch vor der Tischplatte abfangen. Housing ... neeeiiiiinnnnn ... mir treibts die Tränen in die Augen.

    Warum muss heute jedes verfic***** Spiel heute Housing, Multiplayer, PvP, Coop, beschissenes Rumgeballere und am besten noch ein Item-Shop haben? Immer das Gleiche.
    Spiel Sims oder von mir aus SW:TOR, das hat sich deine Housing-Fraktion ja schon zu Tode gewünscht. Da kannst hunderte von Stühle in deine Festung stellen und sinnfrei Bilder an die Wand hängen. Dafür wurde die Entwicklung am MMO und PVP-Content mehr oder weniger eingestellt. :/ *nerv*

    ty+bb ... bin weg für heut.

  8. Re: Minecraft Space-Edition?

    Autor: Dwalinn 29.11.16 - 09:58

    Genau nach den Millionen an verkaufter Exemplare muss jetzt die Arbeit am MMO Part eingestellt werden weil man ein paar Baufunktionen einbaut die die ganze Aufmerksamkeit fordern^^

  9. Re: Minecraft Space-Edition?

    Autor: Trollfeeder 05.12.16 - 13:04

    Gibts schon. ;)

    http://store.steampowered.com/app/383120/

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  10. Re: Minecraft Space-Edition?

    Autor: Taratas 20.12.16 - 09:27

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Ich würde mir auch gerne die Raumschiffe selbst zusammenbauen (bestehen ja
    > jetzt auch nur aus einem "Bausteinkasten", ein paar Rümpfe ein paar Flügel
    > ein paar Container)

    Space Engineers?

    Trollfeeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibts schon. ;)
    >
    > http://store.steampowered.com/app/383120/

    Ein Witz im Vergleich zu http://store.steampowered.com/app/244850/
    Wobei Empyrion ja als Indie eingestuft ist, da darf man nicht meckern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Zwickau/Vogtland
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

  1. Blue Origin: Neuer Höhenrekord mit deutschem Experiment an Bord
    Blue Origin
    Neuer Höhenrekord mit deutschem Experiment an Bord

    Wer wohlhabende Passagiere ins Weltall fliegt, will vorher alle Sicherheitssysteme testen. Jeff Bezos' Touristenrakete New Shepard hat dabei auch noch einen neuen Rekord aufgestellt.

  2. 1,2 Terabyte pro Tag: Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland
    1,2 Terabyte pro Tag
    Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland

    Vodafone ist auch in diesem Jahr wieder mit Lastwagen unterwegs, um Open-Air-Events zu versorgen. Die neun Tonnen schweren mobilen Basisstationen und 20 Meter ausfahrbaren Teleskopmasten sollen 1,2 Terabyte pro Tag transportieren.

  3. Blizzard: Abo von World of Warcraft enthält fast alles
    Blizzard
    Abo von World of Warcraft enthält fast alles

    Blizzard hat das Geschäftsmodell von World of Warcraft umgestellt: Das Grundspiel und alle bislang veröffentlichten Erweiterungen sind im Abo enthalten. Auch technisch hat sich mit der Veröffentlichung des Vorbereitungspatchs für Battle for Azeroth einiges geändert.


  1. 18:50

  2. 17:51

  3. 17:17

  4. 16:49

  5. 16:09

  6. 15:40

  7. 15:21

  8. 15:07