Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › No Man's Sky: Werbeaufsicht sieht kein…

No Man's Sky: Werbeaufsicht sieht kein irreführendes Marketing auf Steam

Viele Käufer fühlen sich von den Videos und Bildern auf der Steam-Seite von No Man's Sky getäuscht. Die britische Werbeaufsicht sagt nun, Entwickler Hello Games habe nicht gegen die Regeln verstoßen. Im Gegenteil: Es wären sogar noch schönere Screenshots möglich gewesen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Gut so ... 14

    MrAnderson | 30.11.16 16:36 01.12.16 13:17

  2. Street Fighter V 4

    redbullface | 30.11.16 19:37 01.12.16 10:36

  3. Es geht auch nicht... 8

    Slurpee | 30.11.16 16:17 01.12.16 10:11

  4. Thema verfehlt... 1

    Randy19 | 01.12.16 09:10 01.12.16 09:10

  5. Early adopter 1

    AllDayPiano | 30.11.16 16:09 30.11.16 16:09

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  2. soft-nrg Development GmbH', Dornach
  3. Marabu GmbH & Co. KG, Tamm bei Ludwigsburg
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. Bundesnetzagentur: Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
      Bundesnetzagentur
      Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen

      Bei einem geheimen Treffen haben drei Unionsminister die Bundesnetzagentur unter Druck gesetzt, damit die Vergabebedingungen für 5G geändert werden. Doch die Auflagen sind sinnvoll.

    2. Hoher Schaden: Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug
      Hoher Schaden
      Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

      Forscher haben im Labor simuliert, was beim Einschlag eines handelsüblichen Quadcopters in ein kleines Privatflugzeug passiert. Sie waren überrascht, wie groß der Schaden durch das relativ kleine Fluggerät war.

    3. Grafikkarte: Nvidia setzt RX 590 eine GTX 1060 mit GDDR5X entgegen
      Grafikkarte
      Nvidia setzt RX 590 eine GTX 1060 mit GDDR5X entgegen

      Als Reaktion auf die bald erscheinende Radeon RX 590 arbeiten Nvidia und dessen Partner offenbar an einer Geforce GTX 1060 mit GDDR5X-Videospeicher. Es wäre die fünfte Version der Grafikkarte.


    1. 16:31

    2. 13:40

    3. 11:56

    4. 10:59

    5. 15:23

    6. 13:48

    7. 13:07

    8. 11:15