1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nominierungen: Mut zur Nische beim…

Nur die letzten drei Kategorien sind interessant

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nur die letzten drei Kategorien sind interessant

    Autor: motzerator 13.03.17 - 16:03

    Bis auf die "undotierten" Kategorien 10-12 ist das doch alles nur irgendwelcher unbekannter Indie Quark und ein fragwürdige Virtual Reality Titel.

    Das beispielsweise ein Spiel wie Robinson ernsthaft nominiert wurde, ist mehr als fragwürdig, angesichts der vielen Kritik an dem Game.

    Nun gut, da wird halt ein wenig Geld an die Indie Entwickler verteilt. Aber bis auf die letzten drei Kategorien kann man den Preis doch vergessen. Die wahre Abstimmung über die besten Spiele des Jahres findet eh am Markt statt.

  2. Re: Nur die letzten drei Kategorien sind interessant

    Autor: laserbeamer 13.03.17 - 20:29

    Was?
    Shadow Tactics war aus meiner Sicht das beste Spiel das Jahr.
    Vor allem für alle die früher mal Robin Hood gespielt haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  2. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. ip&more GmbH, München, Ismaning

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de