1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nvidia: Physikengine PhysX ist jetzt…

jetzt noch die Grafikkartentreiber Open Source machen...

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. jetzt noch die Grafikkartentreiber Open Source machen...

    Autor: Truster 04.12.18 - 12:59

    ...man wird ja wohl noch träumen dürfen ;-)

  2. Re: jetzt noch die Grafikkartentreiber Open Source machen...

    Autor: Gamma Ray Burst 04.12.18 - 13:11

    Truster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...man wird ja wohl noch träumen dürfen ;-)


    Manchmal ist der Source Code so schlecht dokumentiert und die Architektur so unverständlich, dass Unternehmen sich den Reputationsschaden einer Publikation ersparen wollen ...

    Nur so eine Vermutung, die Idee ist abgeleitet aus der Beobachtung, dass SAP seine UI Guidelines für SAP R3 unter Verschluss hielt ... ich meine SAP und UI sind zwei sehr unterschiedliche Planeten.

    Edit: Publikation nicht Lublikation



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.12.18 13:12 durch Gamma Ray Burst.

  3. Re: jetzt noch die Grafikkartentreiber Open Source machen...

    Autor: sidekick1 04.12.18 - 13:43

    SAP hat UI-Guidelines für R/3? :-D

  4. Re: jetzt noch die Grafikkartentreiber Open Source machen...

    Autor: elidor 04.12.18 - 13:56

    Neuerdings heißt die Guidline:
    Die Menschen haben sich jetzt etliche Jahre lang an Buttons nur mit Icons gewöhnt, lassen wir die weg und ersetzen sie durch Text.

  5. Re: jetzt noch die Grafikkartentreiber Open Source machen...

    Autor: Gamma Ray Burst 04.12.18 - 14:01

    sidekick1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SAP hat UI-Guidelines für R/3? :-D

    Ja, ich hätte die zu gerne gesehen ... meine Hoffnung war so etwas wie eine höhere Logik zu entdecken ... ;-)

  6. Re: jetzt noch die Grafikkartentreiber Open Source machen...

    Autor: Gamma Ray Burst 04.12.18 - 14:03

    elidor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Neuerdings heißt die Guidline:
    > Die Menschen haben sich jetzt etliche Jahre lang an Buttons nur mit Icons
    > gewöhnt, lassen wir die weg und ersetzen sie durch Text.

    Welche Icons? Meinst du diese interessanten Interpretationen der Ikonographie?

    Bei SAP lohnt es sich immer auf alles was wie wie ein Fernglas aussieht zu drücken ...

  7. Re: jetzt noch die Grafikkartentreiber Open Source machen...

    Autor: FreiGeistler 05.12.18 - 13:26

    Gamma Ray Burst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Truster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > Manchmal ist der Source Code so schlecht dokumentiert und die Architektur
    > so unverständlich, dass Unternehmen sich den Reputationsschaden einer
    > Publikation ersparen wollen ...

    Ja, gut. Gerade Treiber sind ja immer ein ziemlicher Häck (siehe Realtek Wifi: Man nehme die alte Version, implementiere neue Features, nehme den alten Source, passe sie an die Features an und werfe das ganze auf den Markt).
    Aber auch die Hardware selbst braucht auch bei offenen Treibern oft Workarounds.

    > Nur so eine Vermutung, die Idee ist abgeleitet aus der Beobachtung, dass
    > SAP seine UI Guidelines für SAP R3 unter Verschluss hielt ... ich meine SAP
    > und UI sind zwei sehr unterschiedliche Planeten.

    Die lernen wohl nie dazu?!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.12.18 13:28 durch FreiGeistler.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mainova AG, Frankfurt am Main
  2. Beta Systems Software AG, Berlin
  3. Coriolis Pharma Research GmbH, München
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. H65BE7000 165cm für 479,99€, H55BE7000 138cm für 314,99€, Hisense 75AE7000F 190cm für...
  2. 55,90€ (mit Club-Deal-Rabatt - Bestpreis!)
  3. (u. a. DXRacer Formula Series F08-NB Gaming Stuhl aus Kunstleder für 214,90€, SONGMICS...
  4. (u. a. Crucial MX500 500GB für 55,90€, Fritz!Box 7530 für 105,28€, Razer Deathadder Essential...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de