1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Olympische Spiele: Organisatoren von…

Hat in der Olympiade nichts verloren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hat in der Olympiade nichts verloren

    Autor: Gro676 09.08.17 - 16:01

    Bin definitiv kein ewig Gestriger und zocke mit Leidenschaft.
    Aber Olympiade ist für mich Sport, neue Weltrekorde, zeigen zu was der Mensch fähig ist.
    Wobei ich sogar soweit gehen würde, und Teamsportarten wie Fussball/Tennis oder andere "Spielsportarten" auch verbannen würde.

    Was soll das denn sein? Goldmedaille für die meisten Frags in Doom?
    Absurd



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.17 16:02 durch Gro676.

  2. Re: Hat in der Olympiade nichts verloren

    Autor: Default_User 09.08.17 - 16:14

    Ob du es glaubst oder nicht, Mathe war auch mal teil von den Olympischen Spielen
    @Sarkasmus OFF

  3. Re: Hat in der Olympiade nichts verloren

    Autor: Bashguy 09.08.17 - 16:16

    Gro676 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Was soll das denn sein? Goldmedaille für die meisten Frags in Doom?
    > Absurd

    Allein diese Aussage zeigt, dass du von E-Sport nicht die geringste Ahnung hast.

  4. Re: Hat in der Olympiade nichts verloren

    Autor: Hoerli 09.08.17 - 16:19

    Ich muss auch sagen, das es zu Olympia nicht dazu gehört.
    Aber gegen eine normale WM oder EM hab ich absolut nichts.

    Ist wie mit Autorennen. Da kann der Mensch auch 10KG mehr auf den Rippen haben und fährt trotzdem bessere Zeiten als der andere.

    Ich zocke auch aus Leidenschaft und würde gerne eine WM in Europa sehen, nur nicht gerade bei Olympischen Spielen.

  5. Re: Hat in der Olympiade nichts verloren

    Autor: trolling3r 09.08.17 - 16:20

    Gro676 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zeigen zu was der Mensch fähig ist.

    Na deswegen schaut man sich doch ebenfalls e-Sport an.

  6. Re: Hat in der Olympiade nichts verloren

    Autor: Signal77 09.08.17 - 16:54

    Gro676 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin definitiv kein ewig Gestriger und zocke mit Leidenschaft.
    > Aber Olympiade ist für mich Sport, neue Weltrekorde, zeigen zu was der
    > Mensch fähig ist.
    > Wobei ich sogar soweit gehen würde, und Teamsportarten wie Fussball/Tennis
    > oder andere "Spielsportarten" auch verbannen würde.
    >
    > Was soll das denn sein? Goldmedaille für die meisten Frags in Doom?
    > Absurd


    Gerade WÄHREND der Olympiade *) ist eSport hervorragend geeignet um die Zeit zu überbrücken!

    Nur bei den olympischen Spielen: Nein, Danke!

    *) "Eine Olympiade bezeichnet gemeinhin den vierjährigen Zeitraum zwischen zwei Olympischen Spielen" - https://de.wikipedia.org/wiki/Olympiade

  7. Re: Hat in der Olympiade nichts verloren

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 10.08.17 - 01:38

    trolling3r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gro676 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > zeigen zu was der Mensch fähig ist.
    >
    > Na deswegen schaut man sich doch ebenfalls e-Sport an.

    Gilt bei einem virtuosen Musiker auch. Ist geil, aber ebenfalls kein Sport.

  8. Re: Hat in der Olympiade nichts verloren

    Autor: Teeklee 10.08.17 - 12:27

    Hoerli schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich muss auch sagen, das es zu Olympia nicht dazu gehört.
    > Aber gegen eine normale WM oder EM hab ich absolut nichts.
    >
    > Ist wie mit Autorennen. Da kann der Mensch auch 10KG mehr auf den Rippen
    > haben und fährt trotzdem bessere Zeiten als der andere.
    >
    > Ich zocke auch aus Leidenschaft und würde gerne eine WM in Europa sehen,
    > nur nicht gerade bei Olympischen Spielen.

    Was ist dann mit dem Schießsport, wo Fettleibige mitmachen können und auch Gold gewinnen können? Ist ja auch Olympisch!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d)
    Friedrich PICARD GmbH & Co. KG, Bochum
  2. Leitung IT-Infrastruktur und Basisdienste / Rechenzentrum (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Berlin
  4. IT Consultant S/4 HANA - MDG Materialstamm (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de