1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Origin: Geld-zurück-Garantie bei…

Sinneswandel EA?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sinneswandel EA?

    Autor: Shigerua 20.08.13 - 15:09

    Erst hauen sie all ihre Top-Games im Humble Bundle für 1$ raus. (Wobei sämtliche Erlöse gespendet werden) und jetzt das hier?

    Hmm.. da versucht jemand sein Image zu verbessern.

  2. Re: Sinneswandel EA?

    Autor: Sirence 20.08.13 - 15:17

    Und dann sind 5 Tage alle Server zum Keyregistrieren down ;)
    Es ist auf jeden Fall sehr löblich von EA, aber ich fand es sehr schade das es die Spiele gar nicht DRM-frei gab (hab den Origin-Teil überlesen).
    Ich wollte die Keys verschenken und jetzt darf ich mir Beschwerden anhören das Origin gar im Moment das registrieren nicht zulässt ... :D

  3. Re: Sinneswandel EA?

    Autor: wmayer 20.08.13 - 15:26

    Komisch, ich konnte die Spiele problemlos registrieren.

  4. Re: Sinneswandel EA?

    Autor: Muhaha 20.08.13 - 15:31

    Shigerua schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Hmm.. da versucht jemand sein Image zu verbessern.

    Nein. EA versucht nur mit allen Kräften mehr Marktanteile für Origin zu bekommen. Was gut für alle ist, weil auf SOLCHE Features wird Valve früher oder später reagieren müssen.

  5. Re: Sinneswandel EA?

    Autor: Sirence 20.08.13 - 15:32

    Ich habs nicht selber versucht, verschiedene Bekannte denen ich die Keys gegeben habe haben aber erzählt das es wohl hieß das es wegen den vielen Keys vom Humble Bundle zu Problemen beim Registrieren kam und die Server von den Downloads überlastet seien. War allerdings schon letzte Woche.

  6. Re: Sinneswandel EA?

    Autor: Flyns 20.08.13 - 15:40

    Das mit dem Humble Bumble war wirklich erstaunlich. Ich mein, dort habe ich für 10$ (ja, hab absichtlich mehr als 1$ bezahlt...) 6 Top-Spiele bekommen, darunter sogar AAA-Titel (BF3, MoH, DS3). Fand ich wirklich erstaunlich und nen feinen Zug seitens EA.

    Ich hatte beim Registrieren der Keys übrigens keine Probleme, nur die Keys von Sims3 habe ich noch nicht aktiviert.

  7. Re: Sinneswandel EA?

    Autor: Natchil 20.08.13 - 20:07

    Bei Origin gingen die Keys bei mir auch nicht, doch für die meisten Spiele gab es auch einen Steam Key was man leicht übersehen konnte.

  8. Re: Sinneswandel EA?

    Autor: bastie 20.08.13 - 21:45

    wmayer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch, ich konnte die Spiele problemlos registrieren.

    Da hast du Glück gehabt. Bei mir war der Registrierungsserver auch viele Stunden down.
    Und Sims 3 konnte ich registrieren, es wurde mir in Origin aber nicht angezeigt. Der EA-Kundenservice am Telefon sprach von einem „bekannten Problem“, es wären fehlerhafte Keys rausgeschickt worden. (Beim Registrieren der Keys bekam ich eine Erfolgsmeldung, so fehlerhaft konnten die Keys also nicht sein.)

  9. Re: Sinneswandel EA?

    Autor: Geggo 21.08.13 - 10:16

    Ich muss zugeben ich kam vor dem humble bundle nie mit origin in Berührung.
    Es ist ziemlich offensichtlich, dass hier nur dick Werbung für Origin gemacht wird.
    Aber habe selten so eine gute Art der Werbung gesehen... Spiele im Wert >200¤ für einen bel. Preis zu verkaufen, und den Erlös dann auch noch dem guten Zweck zu spenden..
    Mehr Davon!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Schock GmbH, Regen
  2. Informatiker als IT-Anwendungsbetreuer und fachlicher Abteilungsleitungsvertreter (d/m/w)
    DEGEWO AG, Berlin
  3. (Senior) IT-Product Manager / Product Owner (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, München
  4. IT-Solution Architekt (m/w/x)
    Amnesty International Deutschland e.V., Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,75€, Planet Zoo für 19,99€, The Walking Dead: The Telltale...
  3. 23,99€
  4. 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6