1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Otherside Entertainment: Entwicklung von…

Ehrlich...

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ehrlich...

    Autor: VigarLunaris 09.02.20 - 20:50

    Ich will gar kein Remake von SS1 oder SS2 haben!

    Ich erinnere mich noch mit Freude daran wie die beiden Titel mir einen Schauer über den Rücken jagten und mich fesselten.

    Offline, ohne Videochannels, ohne Foren, ohne Mods, ohne .....


    Das Basisspiel allein war genug.

    Solche Titel, die so eine fesslung und eindringtiefe geben, findet man ja heutzutage leider so gut wie garnicht mehr :/

  2. Re: Ehrlich...

    Autor: Eldark 09.02.20 - 22:23

    Dito

  3. Re: Ehrlich...

    Autor: Dwalinn 10.02.20 - 07:46

    Ist meiner Meinung nach nur der rosaroten Brille geschuldet. Wer das Spiel jetzt zum ersten mal spielt sehnt sich schnell wieder nach moderneren Titeln

  4. Re: Ehrlich...

    Autor: Anonymer Nutzer 10.02.20 - 08:26

    VigarLunaris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich will gar kein Remake von SS1 oder SS2 haben!
    >
    > Ich erinnere mich noch mit Freude daran wie die beiden Titel mir einen
    > Schauer über den Rücken jagten und mich fesselten.
    >
    > Offline, ohne Videochannels, ohne Foren, ohne Mods, ohne .....
    >
    > Das Basisspiel allein war genug.
    >
    > Solche Titel, die so eine fesslung und eindringtiefe geben, findet man ja
    > heutzutage leider so gut wie garnicht mehr :/

    Habe das Spiel damals verpasst und hab es bisher nur angespielt.
    Es gibt Sachen an dem Spiel, die verbessert werden können und wohl auch wurden, die das Spiel an sich aber nicht verändern.
    Eins davon wäre die Steuerung :)
    Muss da wohl mal die Enhanced auspacken, wenn ich mal in der Stimmung bin.

  5. Re: Ehrlich...

    Autor: theFiend 10.02.20 - 09:10

    Gegen ein 1:1 remake hinsichtlich der Story, mit halbwegs moderner Grafik hätte ich überhaupt nichts einzuwenden. Würde das sicher nochmal spielen!

  6. Re: Ehrlich...

    Autor: n0x30n 10.02.20 - 10:01

    Und genau das bietet dir doch ein 1:1 Remake auch wieder.
    So sieht's momentan aus:
    https://www.youtube.com/watch?v=ilPpmW59gZg

  7. Re: Ehrlich...

    Autor: Kleiber 10.02.20 - 13:17

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist meiner Meinung nach nur der rosaroten Brille geschuldet. Wer das Spiel
    > jetzt zum ersten mal spielt sehnt sich schnell wieder nach moderneren
    > Titeln

    Hast du System Shock 2 eigentlich gespielt? Das Spiel hatte eine verdammt gute Atmosphäre und durch die RPG Elemente würde ein grafisch überarbeitete aber sonst unangetastete Version immer noch sehr gut funktinieren.
    Welchen moderneren Titel meinst du? Also noch Lootboxen und Ingame Währungen sehne ich mich nicht. :)

  8. Re: Ehrlich...SS2 fanremake exisitiert ;)

    Autor: Phreeze 10.02.20 - 13:53

    VigarLunaris schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich will gar kein Remake von SS1 oder SS2 haben!
    >
    > Ich erinnere mich noch mit Freude daran wie die beiden Titel mir einen
    > Schauer über den Rücken jagten und mich fesselten.
    >
    > Offline, ohne Videochannels, ohne Foren, ohne Mods, ohne .....
    >
    > Das Basisspiel allein war genug.
    >
    > Solche Titel, die so eine fesslung und eindringtiefe geben, findet man ja
    > heutzutage leider so gut wie garnicht mehr :/

    ...das remake von SS2 existiert bereits, sogar mit deutscher Sprache. Ob es noch im Netz zu finden ist, bin ich grad unsicher, hab es vor längerer Zeit mal geholt

  9. Re: Ehrlich...SS2 fanremake exisitiert ;)

    Autor: Muhaha 10.02.20 - 14:07

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > ...das remake von SS2 existiert bereits, sogar mit deutscher Sprache. Ob es
    > noch im Netz zu finden ist, bin ich grad unsicher, hab es vor längerer Zeit
    > mal geholt

    Es existiert kein Remake von SS2. Weder kommerziell, noch Fan :)

    Es gibt aber individuelle Modell- und Texturenpacks, mit denen man die Optik ein wenig aufpolieren kann. Meinst Du das?

  10. Re: Ehrlich...

    Autor: Umdenker 10.02.20 - 15:07

    Gehen wir vom ähnlichen Typ/Genre wie System Shock 2 aus (First Person Action-RPG), dann gibts schon ein paar. Mal mit mehr, mal weniger RPG Elementen, aber gehen schon alle in die gleiche Richtung:

    Fallout 3/NV, Outer Worlds, Deus Ex HR/MD, Half-Life 2, Vampire the Masquerade: Bloodlines, Elder Scrolls Teile, ... nicht zu vergessen die "geistigen" Nachfolger der Bioshock Serie.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.02.20 15:10 durch Umdenker.

  11. Re: Ehrlich...

    Autor: Aki-San 11.02.20 - 06:53

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist meiner Meinung nach nur der rosaroten Brille geschuldet. Wer das Spiel
    > jetzt zum ersten mal spielt sehnt sich schnell wieder nach moderneren
    > Titeln

    Nope. Ich spiel viele Spiele im Original und diese sind um längen besser als die Remakes. (Diablo 2, Borderlands 1+2, wobei "Remake" von 1 sehr gut ist, Siedler 3 uvm.)

    Bzw. die Vorgänger sind um längen besser. Wie man an manchen Titeln des Vorposters sieht..

    Kein FO76, kein BL3, kein ES6 (lol).. :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  2. Hays AG, Berlin
  3. Rheinpfalz Verlag und Druckerei GmbH & Co. KG, Ludwigshafen am Rhein
  4. msg DAVID GmbH, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme