1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Paradox Interactive: Entwicklerstudio…

Aber Vorbestellen geht noch.

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aber Vorbestellen geht noch.

    Autor: icepear 23.02.21 - 11:31

    Hinterlässt ein komisches Gefühl, dass mir Golem gerade Werbung zum vorbestellen von genau diesem Spiel in dem Artikel einblendet. Ein Spiel das nicht mal mehr dieses Jahr erscheint und dessen Zukunft jetzt wohl eher unsicher ist, wird immer noch munter verkauft.

  2. Re: Aber Vorbestellen geht noch.

    Autor: windermeer 23.02.21 - 11:39

    Laut Statement von Paradox wollen sie vorerst keine Vorbestellungen mehr aktzeptieren.

  3. Re: Aber Vorbestellen geht noch.

    Autor: BlindSeer 23.02.21 - 13:40

    Uäh... Hatte mich so gefreut, nachdem ich gar nicht mitbekommen habe das die oWOD noch lebt ein Bloodlines 2 zu sehen. Mal sehen ob GOG das dann auch raus nimmt. Der Titel war ganz klar auf der "Muss ich haben, wenn es gut ist" Liste...

  4. Re: Aber Vorbestellen geht noch.

    Autor: wurstdings 23.02.21 - 15:12

    Also wer heutzutage immer noch ernsthaft über eine Vorbestellung egal welches Spiels nachdenkt, der hats einfach nicht anders verdient.

    Ganz selten kaufe ich mal ein Spiel zum Release, sofern man keine Horrorstorys hört, besser ist aber sowiso eins bis 2 Jahre zu warten. Ist billiger, bugfreier und die nötige Rechentechnik dazu ist ebenfalls günstiger.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Düsseldorf, Mülheim an der Ruhr, Dortmund, Duisburg
  2. ITSCare - IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart
  3. Kreis Paderborn, Paderborn
  4. Stadtverwaltung Bocholt, Bocholt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de