1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PC-Version: Death Stranding erscheint…

Top

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Top

    Autor: nf1n1ty 10.11.19 - 13:22

    Sonst hätte ich wieder ein Jahr warten müssen, bis ich es mir zulege.

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Echt jetzt Junge!

  2. Re: Top

    Autor: Lekanzev 10.11.19 - 13:44

    Leider bestätigt sich für mich gerade die der sehr langsame und träge Spielablauf. Es will einfach nicht so richtig zünden. Kojima hatte ja gesagt man muss dem Spiel Zeit geben, aber so allmählich dürfte der Funke mal überspringen, sonst verliere ich leider die Lust und verkaufe es schnell weiter.

  3. Re: Top

    Autor: AntonZietz 10.11.19 - 14:08

    Lekanzev schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider bestätigt sich für mich gerade die der sehr langsame und träge
    > Spielablauf. Es will einfach nicht so richtig zünden. Kojima hatte ja
    > gesagt man muss dem Spiel Zeit geben, aber so allmählich dürfte der Funke
    > mal überspringen, sonst verliere ich leider die Lust und verkaufe es
    > schnell weiter.

    Wie viele Stunden hast du das Spiel denn schon gespielt?
    Und seit wann kann man ein Spiel bei steam weiterverkaufen?

    Und wann genau aus der Zukunft hast du dieses Posting überhaupt geschrieben? Hast du ein paar Gameplayvideos gemacht?

  4. Re: Top

    Autor: JKirschbaum 10.11.19 - 14:29

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lekanzev schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Leider bestätigt sich für mich gerade die der sehr langsame und träge
    > > Spielablauf. Es will einfach nicht so richtig zünden. Kojima hatte ja
    > > gesagt man muss dem Spiel Zeit geben, aber so allmählich dürfte der
    > Funke
    > > mal überspringen, sonst verliere ich leider die Lust und verkaufe es
    > > schnell weiter.
    >
    > Wie viele Stunden hast du das Spiel denn schon gespielt?
    > Und seit wann kann man ein Spiel bei steam weiterverkaufen?
    >
    > Und wann genau aus der Zukunft hast du dieses Posting überhaupt
    > geschrieben? Hast du ein paar Gameplayvideos gemacht?

    Du hast schon gelesen, dass es das Spiel bereits auf PS4 gibt?

  5. Re: Top

    Autor: cuthbert34 10.11.19 - 15:10

    Also ich habe mir die letzten beiden Abende die Video von Rocket Beans angeschaut. Also Review und die ersten beiden Lets Plays.... sieht Top aus. Cool inszeniert. Das Gameplay ist leider doch sehr nischenhaft. Irgendwie cool, aber irgendwie nix, was ich mir für den Vollpreis gönne. Auf dem Krabbeltisch werd ich es mir vielleicht anschauen.

  6. Re: Top

    Autor: Dermatron 10.11.19 - 15:24

    cuthbert34 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich habe mir die letzten beiden Abende die Video von Rocket Beans
    > angeschaut. Also Review und die ersten beiden Lets Plays.... sieht Top aus.
    > Cool inszeniert. Das Gameplay ist leider doch sehr nischenhaft. Irgendwie
    > cool, aber irgendwie nix, was ich mir für den Vollpreis gönne. Auf dem
    > Krabbeltisch werd ich es mir vielleicht anschauen.

    ahh.. kaufst du dir da auch Kinder her? also vom Krabbeltisch?? :O

    GRABBELTISCH!!

    NIEMALS von solchen Let'sPlays denken "ja da kommt keine Atmo auf. Darum sind letsplays manchmal echter müll. Mag ich bei den Bohnen nicht meinen ABER sowas muss man selber spielen, hab jetzt fast 14h ins Spiel gebuttert und es ist bombastisch, hätte NIE gedacht, dass so etwas simples und eigentlich monotones so viel tiefe und laune haben / machen kann. Das Spiel ist bis jetzt def. GOY.

    Muss aber jeder selbst wissen, ich mein nur, damals meinten viele TheLastOfUs sei voll kacke und haben ihre meinung von einem "LETS PLAYER" welcher das voll dumm rübergebracht hatte, sowas ist lächerlich. Selbst spielen und fertig, dass sind Eindrücke die dir keiner sonst vermitteln kann.

  7. Re: Top

    Autor: Der mit dem Blubb 10.11.19 - 17:12

    Ich bin auf jeden Fall auf die Verkaufszahlen beider Plattformen gespannt; wenn es sowas gibt.

  8. Re: Top

    Autor: cuthbert34 10.11.19 - 17:38

    Ich schiebe es auf die Autokorrektur :-)

    Ja natürlich ist selber spielen was anderes... Ich schau mal. Es ist eben nicht wirklich mein Spiel... das Rumlaufen und das langsame Gameplay.

    Weil du Last of us ansprichst... Ich bin einer der wenigen, der das nicht so toll fand. Dieses öde Zombie/Pflanzenwesen Thema nervt mich seit der 4. Staffel von Walking Dead, seit dem es nur noch apokalyptische Spiele zu geben schien.

  9. Re: Top

    Autor: bark 10.11.19 - 18:22

    Outer wilds

    Death stranding ist ein Großer Blender

    Dermatron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > cuthbert34 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich habe mir die letzten beiden Abende die Video von Rocket Beans
    > > angeschaut. Also Review und die ersten beiden Lets Plays.... sieht Top
    > aus.
    > > Cool inszeniert. Das Gameplay ist leider doch sehr nischenhaft.
    > Irgendwie
    > > cool, aber irgendwie nix, was ich mir für den Vollpreis gönne. Auf dem
    > > Krabbeltisch werd ich es mir vielleicht anschauen.
    >
    > ahh.. kaufst du dir da auch Kinder her? also vom Krabbeltisch?? :O
    >
    > GRABBELTISCH!!
    >
    > NIEMALS von solchen Let'sPlays denken "ja da kommt keine Atmo auf. Darum
    > sind letsplays manchmal echter müll. Mag ich bei den Bohnen nicht meinen
    > ABER sowas muss man selber spielen, hab jetzt fast 14h ins Spiel gebuttert
    > und es ist bombastisch, hätte NIE gedacht, dass so etwas simples und
    > eigentlich monotones so viel tiefe und laune haben / machen kann. Das Spiel
    > ist bis jetzt def. GOY.
    >
    > Muss aber jeder selbst wissen, ich mein nur, damals meinten viele
    > TheLastOfUs sei voll kacke und haben ihre meinung von einem "LETS PLAYER"
    > welcher das voll dumm rübergebracht hatte, sowas ist lächerlich. Selbst
    > spielen und fertig, dass sind Eindrücke die dir keiner sonst vermitteln
    > kann.

  10. Re: Top

    Autor: theFiend 10.11.19 - 18:33

    Wow, diese extrem gut begründeten Meinungen immer, mir sinnlosen Vollquotes, die aus einem einzigen Halbsatz bestehen... doll!

  11. Re: Top

    Autor: Kakiss 10.11.19 - 19:01

    nf1n1ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sonst hätte ich wieder ein Jahr warten müssen, bis ich es mir zulege.


    So gehts mir auch, bin froh, dass es recht bald auf dem PC erscheint und in einem der Stores meiner Wahl.
    Freue mich drauf.

  12. Re: Top

    Autor: Vaako 10.11.19 - 21:38

    Lekanzev schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider bestätigt sich für mich gerade die der sehr langsame und träge
    > Spielablauf. Es will einfach nicht so richtig zünden. Kojima hatte ja
    > gesagt man muss dem Spiel Zeit geben, aber so allmählich dürfte der Funke
    > mal überspringen, sonst verliere ich leider die Lust und verkaufe es
    > schnell weiter.

    Das Spiel ist halt nen DHL Paketboten Simulator. Weiss sowieso nicht warum das überhaupt welche spielen das gameplay ist voll mit micromanagement und im Grunde rennt man nur rum. Wenn das nur ne beta wäre und noch basebuilding, Gegner, Loot und ballern dazu kommt, könnte ich es ja noch verstehen aber wenn ich nur rumfahren will dann kann ich auch FF XV spielen und das sieht auch sehr schick aus.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.11.19 21:39 durch Vaako.

  13. Re: Top

    Autor: Thug 10.11.19 - 22:47

    Lekanzev schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider bestätigt sich für mich gerade die der sehr langsame und träge
    > Spielablauf. Es will einfach nicht so richtig zünden. Kojima hatte ja
    > gesagt man muss dem Spiel Zeit geben, aber so allmählich dürfte der Funke
    > mal überspringen, sonst verliere ich leider die Lust und verkaufe es
    > schnell weiter.

    Um das zu beurteilen benötigt man eine PS4 lieber Glenny ;)


    Also ich bin sofort damit warm geworden, man muss sich halt darauf einlassen. Es ist kein 0815 Spiel.

  14. Re: Top

    Autor: LH 11.11.19 - 08:34

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > man muss sich halt darauf einlassen.

    Was allerdings, anders als du suggerierst, dennoch keine Garantie dafür ist, dass man das Spiel mag. Ein Spiel kann "anders" sein, und dennoch sowohl langweilig wie an den meisten Spielern aufgrund seines Gameplays vorbei gehen.
    Alleine die Idee, etwas sei besser, nur weil es anders ist, hat keine Basis in der Realität ;)

  15. Re: Top

    Autor: ip_toux 11.11.19 - 09:47

    Lekanzev schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider bestätigt sich für mich gerade die der sehr langsame und träge
    > Spielablauf. Es will einfach nicht so richtig zünden. Kojima hatte ja
    > gesagt man muss dem Spiel Zeit geben, aber so allmählich dürfte der Funke
    > mal überspringen, sonst verliere ich leider die Lust und verkaufe es
    > schnell weiter.

    Ab ca. 50% des Spieles soll es wohl Spaß machen laut Entwickler. Bei um die 50h Story musst du also 25h gespielt haben.

  16. Re: Top

    Autor: packansack 12.11.19 - 00:39

    25 h..... solange hatte ich seinerzeit gebraucht, um FF6 durchzuspielen. Und damals dachte ich noch "Mann war das ein langes Spiel''. Als Kind halt.... Und jetzt soll der Spaß ab da erst beginnen? Warum kann es nicht von Anfang an Spaß machen? So wie gute Spiele es machen? Wenn das nicht von einer bekannten Persönlichkeit, sondern von einer unbekannten Gruppe käme, würde sich kein Schwein für dieses Spiel interessieren, zurecht.
    Habe die ending cinematics geschaut, um zu sehen, ob ich was verpasse. Neee. Man kann das Baby retten. Oder auch nicht. Toll. Wen juckt's? Natürlich immer mit viel mysteriösem Geschwabbel um es deep wirken zu lassen. Die Kingdom Hearts und Metal Gear Art des Geschichtenerzählens.
    Wieder mal viel Geld und vor allem Zeit gespart.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Paderborn, Paderborn
  2. Studierendenwerk Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg
  3. über duerenhoff GmbH, Bielefeld
  4. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. 18,99€
  3. 2,49€
  4. (-72%) 8,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade Stealth 13 im Test: Sieg auf ganzer Linie
Razer Blade Stealth 13 im Test
Sieg auf ganzer Linie

Gute Spieleleistung, gute Akkulaufzeit, helles Display und eine exzellente Tastatur: Mit dem Razer Blade Stealth 13 machen Käufer eigentlich kaum einen Fehler - es sei denn, sie kaufen die 4K-Version.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Core i9-10980XE im Test: Intel rettet sich über den Preis
Core i9-10980XE im Test
Intel rettet sich über den Preis

Nur wenige Stunden vor AMDs Threadripper v3 veröffentlicht Intel den i9-10980XE: Der hat 18 Kerne und beschleunigt INT8-Code für maschinelles Lernen. Vor allem aber kostet er die Hälfte seines Vorgängers, weil der günstigere Ryzen 3950X trotz weniger Cores praktisch genauso schnell ist.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Prozessoren Intel meldet 14-nm-Lieferprobleme
  2. NNP-T und NNP-I Intel hat den T-1000 der künstlichen Intelligenz
  3. Kaby Lake G Intels AMD-Chip wird eingestellt

Energiewende: Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze
Energiewende
Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Wasserstoff ist wichtig für die Energiewende. Er kann als Treibstoff für Brennstoffzellenautos genutzt werden und gilt als sauber. Seine Herstellung ist es aber bislang nicht. Karlsruher Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, bei dem kein schädliches Kohlendioxid entsteht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Brennstoffzelle Deutschland bekommt mehr Wasserstofftankstellen
  2. Energiewende Hamburg will große Wasserstoff-Elektrolyseanlage bauen

  1. Unix-artige Systeme: Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung
    Unix-artige Systeme
    Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von VPN-Verbindung

    Durch eine gezielte Analyse und Manipulation von TCP-Paketen könnten Angreifer eigene Daten in VPN-Verbindungen einschleusen und diese so übernehmen. Betroffen sind fast alle Unix-artigen Systeme sowie auch VPN-Protokolle. Ein Angriff ist in der Praxis wohl aber eher schwierig.

  2. T-Mobile US: 5G auf Rundfunkfrequenzen bringt nur knapp 140 MBit/s
    T-Mobile US
    5G auf Rundfunkfrequenzen bringt nur knapp 140 MBit/s

    Ein Test in einem McLaren-Sportwagen schafft Klarheit über die tatsächliche Datenübertragungsrate mit 5G bei 600 MHz. Die gute Abdeckung ist dabei die eigentliche Überraschung.

  3. Moba: Riot Games lädt Entwickler zu League of Legends ein
    Moba
    Riot Games lädt Entwickler zu League of Legends ein

    Wer in die Welt von League of Legends eintauchen will, kann das derzeit nur in dem Moba selbst. Das soll sich ändern: Riot Games möchte, dass andere Entwicklerstudios eigene Werke programmieren.


  1. 15:53

  2. 15:29

  3. 14:38

  4. 14:06

  5. 13:39

  6. 12:14

  7. 12:07

  8. 11:38