Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Phenomic: EA schließt deutsches…

Spielefans sollten EA meiden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spielefans sollten EA meiden

    Autor: hw75 15.07.13 - 11:16

    Wer in Zukunft weiterhin gute Spiele haben will, sollte wirklich mal anfangen, EA zu meiden. Mit jedem verkauften Spiel wird diese Firma nur noch weiter in ihrem Handeln unterstützt.

  2. Re: Spielefans sollten EA meiden

    Autor: Keridalspidialose 15.07.13 - 11:19

    Das ist gar nicht so einfach. Gefühlt werden 4 von 5 Spielen von EA als Publisher vermarktet, wenn nicht gar von einem der geschluchten Entwicklerstudiozombies entwickelt.

    ___________________________________________________________



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.07.13 11:19 durch Keridalspidialose.

  3. Re: Spielefans sollten EA meiden

    Autor: M.Kessel 15.07.13 - 12:22

    Ich kaufe keine EA Spiele mehr. Ich warte dagegen auf Witcher 3 und Cyberproject.

    Bei EA gibt es nur noch Spiele für Casuals, mit grenzdebilen Aufgaben, und Auto-Win Funktion. Mehr als Androidpreise kann man dafür nicht mehr nehmen.

  4. Re: Spielefans sollten EA meiden

    Autor: shazbot 15.07.13 - 12:50

    Naja, so schlimm ists nun auch wieder nicht. Zumindest nicht bei neuen Spielen, da diese meist schlecht ausfallen (Dead Space 3, Sim City 2013, SWTOR usw). Bei alten Spielen, ja, gibts schon eine Menge.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung.

  5. Re: Spielefans sollten EA meiden

    Autor: IrgendeinNutzer 15.07.13 - 13:42

    Zum Glück haben sie wenigstens Crytek noch nicht geschluckt... Und auch schön, dass sie selber Publisher werden wollen.

  6. Re: Spielefans sollten EA meiden

    Autor: Nrgte 15.07.13 - 14:05

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist gar nicht so einfach. Gefühlt werden 4 von 5 Spielen von EA als
    > Publisher vermarktet, wenn nicht gar von einem der geschluchten
    > Entwicklerstudiozombies entwickelt.

    Ohh doch das ist eigendlich sehr einfach. Einfach jeweils schauen ob das Spiel bei Steam ist, wenn ja, kann mans wenn es neu ist problemlos kaufen, weil EA ihre Spiele nur noch über Origin digital anbieten. ;-)
    Zumindest vorerst.

  7. Re: Spielefans sollten EA meiden

    Autor: MrBrown 15.07.13 - 18:46

    IrgendeinNutzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zum Glück haben sie wenigstens Crytek noch nicht geschluckt... Und auch
    > schön, dass sie selber Publisher werden wollen.

    DICE entwickelt trotzdem die besseren Multiplayer-Shooter, obwohl die schon vor Jahren von EA geschluckt wurden. Und die Zeit von Crytek als Pionier für High-End-PC-Grafik hat sich auch schon langsam ihrem Ende zugeneigt, technisch sind die im Vergleich bestenfalls noch auf Augenhöhe.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Paul Henke GmbH & Co. KG, Löhne
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  3. MACH AG, Berlin, Lübeck
  4. mWGmy World Germany GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29