Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pillars of Eternity angespielt: Besser…

Gekauft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gekauft

    Autor: ello 26.03.15 - 15:06

    Freu mich schon drauf. Hab mal ne Preview gesehen und warte seit dem auf den Release :P

  2. Re: Gekauft

    Autor: Kakiss 27.03.15 - 07:44

    Hab noch nicht, aber nächste Woche wenn ich mehr Zeit hab wird zugeschlagen ;)

  3. Re: Gekauft

    Autor: peter_pan 27.03.15 - 09:02

    Hab grad zugeschlagen. Lange nicht mehr auf so auf ein Spiel gefreut und gewartet.

    Die erste "Quest" ist durch und ich bin sehr zufrieden, spielt sich wie BG. Schade, dass die D'n'D Standard-Namen (Zauber, Gegenstände, Fähigkeiten... ) nicht übernommen wurden.

    Wir spielen immer noch nach 3.5er Regeln, deswegen weiß ich nicht genau, ob ich einfach nur falsch liege, aber es fühlt sich bisher etwas vereinfacht an. Aber das ist Gemecker auf hohem Niveau.

  4. Re: Gekauft

    Autor: Muhaha 27.03.15 - 10:27

    peter_pan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Schade, dass die D'n'D Standard-Namen (Zauber, Gegenstände, Fähigkeiten...
    > ) nicht übernommen wurden.

    Weil man keine D&D-Lizenz als Grundlage verwendet hat?

  5. Re: Gekauft

    Autor: peter_pan 27.03.15 - 12:48

    Hm, ich bin mir fast sicher, irgendwo gelesen zu haben, dass es abgewandelte Regeln sind, da man keine Lizenz kaufen wollte. Finde die Stelle aber partout nicht mehr.

  6. Re: Gekauft

    Autor: twothe 30.03.15 - 12:57

    Wizard of the Coast ist sehr teuer geworden was D&D angeht. Da haben sich die Entwickler sicher einfach mal durch gerechnet, und ermittelt, dass die Backer sicher nicht glücklich sein werden, wenn man ihnen berichtet, dass das ganze Geld allein für die Lizenz-Kosten drauf gegangen ist. ;)

  7. Re: Gekauft

    Autor: Anonymer Nutzer 01.04.15 - 19:01

    ello schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Freu mich schon drauf. Hab mal ne Preview gesehen und warte seit dem auf
    > den Release :P

    Freu Dich, ist wirklich gut. Aber warte auf jeden Fall den ersten Patch ab...hab eine ziemlich kaputte Gruppe dank Bugs und hoffe nun, dass der Patch dieser Woche die nochmal zusammenflicken kann...

  8. Re: Gekauft

    Autor: peter_pan 02.04.15 - 09:00

    Ich bin hin und hergerissen von PoE. Auf der einen Seite ist es toll wieder in eine neue Welt einzutauchen, auf der anderen Seite springt der Funke irgendwie nicht über. Mein letztes gesuchtetes RPG dieser war afaik BG2 - vielleicht ist diese Art Spiel nichts mehr für mich?!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Schwäbisch Hall
  2. Kommunale Unfallversicherung Bayern, München
  3. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. Dataport, Verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. (u. a. Life is Strange Complete Season 3,99€, Deus Ex: Mankind Divided 4,49€)
  3. (-15%) 33,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    1. Uploadfilter: EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
      Uploadfilter
      EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

      In der Debatte über die Reform des EU-Urheberrechts verschärft sich der Ton. Während die EU-Kommission Vergleiche mit dem Brexit-Referendum zieht und Unions-Politiker von Fake-Kampagnen sprechen, gehen Tausende Gegner von Uploadfiltern in Köln auf die Straße.

    2. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus
      Datenschutz
      18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

      Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.

    3. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      Erneuerbare Energien
      Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

      Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.


    1. 16:51

    2. 13:16

    3. 11:39

    4. 09:02

    5. 19:17

    6. 18:18

    7. 17:45

    8. 16:20