1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playerunknown's Battlegrounds: "Wir…

@Golem: Link zum Hersteller/Produkt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Link zum Hersteller/Produkt?

    Autor: Alex T. 03.08.17 - 12:08

    Mich würde einmal generell interessieren, wieso in dem Artikel kein Link zum Hersteller bzw. direkt zum Spiel verwendet wird.

    Ich kannte das Spiel bis Dato noch nicht und wollte mir nach dem Artikel selbst einen Eindruck von der Webseite bzw. der Präsentation des Spiels machen.

    Aber der Link, der im Artikel eingebaut wurde "Playerunknown's Battlegrounds" führt wieder zu Golem ( https://www.golem.de/specials/playerunknowns-battlegrounds/ ) und bringt mir keine neuen Erkenntnisse.

    Das ist mir schon mehrfach bei Artikeln so oder so ähnlich aufgefallen. Entstünden Golem dadurch Nachteile?

    Ich weiß es wirklich nicht ob das einen wirtschaftlichen oder rechtlichen Grund dafür gibt oder ob es einfach versäumt oder nicht für nötig empfunden wurde...

  2. Re: @Golem: Link zum Hersteller/Produkt?

    Autor: ps (Golem.de) 03.08.17 - 12:14

    Nein, irgendwelche Vor- oder Nachteile hat eine Verlinkung zum Hersteller für Golem.de nicht.

    Den Link hatte ich ursprünglich nicht eingebaut, weil er a) schon in früheren News war und weil b) die Seite von Bluehole nicht so super ist und man sich eher ärgert, wenn man dort landet (meine Meinung). Ich habe den Link jetzt nachgefügt.

    Von Anfang an war aber ein Link auf den Beitrag des Designers auf Steam im Artikel, von dem aus man dann unmittelbar auch bei der Infoseite des Spiels landet.

  3. Re: @Golem: Link zum Hersteller/Produkt?

    Autor: My1 03.08.17 - 12:21

    ich hätte auch gleich nen steamlink eingefügt. und es gibts ja auch neue user und wenn das ding nicht gerade 1 artikel nach dem anderen bekommt ist es mMn sinnvoll steam und/oder herstellerlink irgendwo hinzubefördern.

    Asperger inside(tm)

  4. Re: @Golem: Link zum Hersteller/Produkt?

    Autor: Alex T. 03.08.17 - 12:39

    https://www.playbattlegrounds.com/main.pu

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. FUCHS & Söhne Service GmbH, Dorsten bei Essen
  2. imbus AG, verschiedene Standorte
  3. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  4. Universität Hamburg, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest: Amazon hat den Besten
    Smarte Lautsprecher im Vergleichstest
    Amazon hat den Besten

    Echo 4, Nest Audio, Echo Dot 4 oder Homepod Mini? Bei smarten Lautsprechern für maximal 100 Euro ist die Größe entscheidend.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Smarter Lautsprecher Google zeigt Nest Audio für 100 Euro
    2. Harman Kardon Portabler Lautsprecher mit Google Assistant und Airplay 2
    3. Smarter Lautsprecher Google bestätigt offiziell neuen Nest-Lautsprecher