Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 3: Speichern in der Cloud

Sony die Lachnummer #1

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sony die Lachnummer #1

    Autor: Accolade 10.03.11 - 14:09

    Anstatt wie M$ es locker zu nehmen das jemand z.b. Kinect gehäckt hat geht sie sogar gegen die vor die das System besser machen wollen. Sony kann nur Boykottiert werden und schon recht das PSN. Da geb ich keinen Cent aus!

    Anstatt sich zu freuen das auf die alten Tage die Box einen Recoming erlebt machen sie alles um die Kunden fern zu halten. Sony wird von vielen nicht zu unrecht als SS bezeichnet ich möchte mich hierzu nicht äussern ;)

  2. Re: Sony die Lachnummer #1

    Autor: Smoffte 10.03.11 - 14:11

    https://www.golem.de/1102/81114.html

  3. Re: Sony die Lachnummer #1

    Autor: Shimitsu 10.03.11 - 14:16

    Accolade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Anstatt wie M$ es locker zu nehmen das jemand z.b. Kinect gehäckt hat geht
    > sie sogar gegen die vor die das System besser machen wollen. Sony kann nur
    > Boykottiert werden und schon recht das PSN. Da geb ich keinen Cent aus!
    >
    > Anstatt sich zu freuen das auf die alten Tage die Box einen Recoming erlebt
    > machen sie alles um die Kunden fern zu halten. Sony wird von vielen nicht
    > zu unrecht als SS bezeichnet ich möchte mich hierzu nicht äussern ;)


    Falls es dir entgangen ist... Es geht um die Konsole und nicht die Peripheriegeräte und das sieht MS auch nicht so locker und bannt jeden ohne mit der Wimper zu zucken. Die Lachnummer ist eher dein Kommentar.

  4. Re: Sony die Lachnummer #1

    Autor: OSX808 10.03.11 - 14:23

    Accolade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Anstatt wie M$ es locker zu nehmen das jemand z.b. Kinect gehäckt hat geht
    > sie sogar gegen die vor die das System besser machen wollen. Sony kann nur
    > Boykottiert werden und schon recht das PSN. Da geb ich keinen Cent aus!
    >
    > Anstatt sich zu freuen das auf die alten Tage die Box einen Recoming erlebt
    > machen sie alles um die Kunden fern zu halten. Sony wird von vielen nicht
    > zu unrecht als SS bezeichnet ich möchte mich hierzu nicht äussern ;)

    Du bist so ein Clown. MS sperrt sofort einen Account, wenn man daran manipuliert. Aber davon weiß der Clown natürlich nichts. Hauptsache flamen und dumm labern.

  5. Re: Sony die Lachnummer #1

    Autor: syntax error 10.03.11 - 16:20

    Accolade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sony wird von vielen nicht
    > zu unrecht als SS bezeichnet ich möchte mich hierzu nicht äussern ;)


    Hat die SS auch Hacker gejagt und Kunden gegängelt, die von der SS was kaufen wollten? Oder haben sie Linux aus den Kampfpanzern nachträglich ausgebaut?

  6. Re: Sony die Lachnummer #1

    Autor: Mister Tengu 10.03.11 - 16:59

    "Sony wird von vielen nicht zu unrecht als SS bezeichnet ich möchte mich hierzu nicht äussern ;)"

    Höre ich zum ersten Mal und der Vergleich ist wohl alles andere als realistisch. Du hast einfach keine Ahnung, sonst würdest du nicht so einen Müll labern.

  7. Re: Sony die Lachnummer #1

    Autor: Accolade 10.03.11 - 19:25

    Ihr habt absolut recht. Schlimm was manche so behaupten. Ich distanziere mich natürlich eindeutig von dieser Aussage.

    Grüße,
    A.

  8. Re: Sony die Lachnummer #1

    Autor: samy 10.03.11 - 20:38

    Accolade schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Sony wird von vielen nicht
    > zu unrecht als SS bezeichnet ich möchte mich hierzu nicht äussern ;)

    In deinem Hirn scheint einiges nicht zu stimmen geh mal zum Doktor. Was anderes kann dazu nicht mehr sagen...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, Chemnitz
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  3. Hays AG, Fürth
  4. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Region Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  2. 129,90€
  3. 47,99€
  4. 339,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.

  1. Satellitennavigation Galileo ist wieder online

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    1. Bird of Prey: Airbus stellt Flugzeug im Raubvogeldesign vor
      Bird of Prey
      Airbus stellt Flugzeug im Raubvogeldesign vor

      Mit einem ungewöhnlichen Design will Airbus junge Luftfahrtingenieure inspirieren. Es ist ein Regionalflugzeug, das einen gefiederten Schwanz und gefiederte Tragflächenspitzen hat wie ein Raubvogel. Mit solchen bionischen Komponenten will der europäische Luftfahrtkonzern Flugzeuge effizienter machen.

    2. ­Amazon Prime Video: Star Trek Picard bringt Seven of Nine und Data zurück
      ­Amazon Prime Video
      Star Trek Picard bringt Seven of Nine und Data zurück

      Auf der Comic Con wurde ein neuer Trailer zur kommenden Star-Trek-Serie mit Jean-Luc Picard enthüllt. Dort wird es weitere bekannte Gesichter geben. Erneut erforschen Seven of Nine und Data an Picards Seite die Galaxie.

    3. Zsys: Ubuntus ZFS-Daemon erkennt Datasets pro Maschine
      Zsys
      Ubuntus ZFS-Daemon erkennt Datasets pro Maschine

      Das Ubuntu-Team erstellt einen Daemon zur einfacheren Nutzung von ZFS. Dieser kann mit dem Systemstart umgehen und erkennt die sogenannten Datasets auf einzelnen Maschinen.


    1. 11:12

    2. 10:59

    3. 10:26

    4. 10:14

    5. 10:03

    6. 09:27

    7. 07:51

    8. 07:50