Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation 4: Beklemmende Szenen aus…

Last of Us 2

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Last of Us 2

    Autor: Pupnacke 30.10.17 - 21:01

    Das ist nicht Ellie im Trailer :)

  2. Re: Last of Us 2

    Autor: PhilSt 30.10.17 - 22:48

    Pupnacke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist nicht Ellie im Trailer :)

    Das ist auch kein Gameplay im Trailer... ;-)

  3. Re: Last of Us 2

    Autor: quineloe 31.10.17 - 09:02

    Mit dem Gameplay von TLOU konntest du auch keinen Blumentopf gewinnen.

    Stealth-Gameplay gegen blinde, taube und blöde Gegner auf dem Niveau von 1998 Thief 1.

    Oh da auf der anderen Seite von dem 50cm hohen Holzhaufen ist was... aber ich sehe nur Rucksack und Hinterkopf vom Spieler, hm das langt noch nicht.

  4. Re: Last of Us 2

    Autor: sofries 31.10.17 - 11:40

    Wie bitte? Das Gameplay von The Last of Us war vollkommen in Ordnung. Natürlich würden ein paar desingentscheidungen getroffen, die auf Kosten des Realismus gingen (etwa das Ellie von den Monstern ignoriert wird), aber wer schon mal sowas wie die Missionen mit Ashley in RE4 gespielt hat, weiß dass diese Entscheidung dem Gameplay sehr gut getan hat.
    Außerdem war TLOU kein reines Stealth Game. Es war ein Action Spiel mit einigen Stealth Elementen. Es mit thief zu vergleichen ist daher sowieso falsch.
    Man muss bei Stealth spielen immer den Trade off finden zwischen Realismus und Spielspaß. Und bei TLOU wurde das relativ gut getroffen,

    Ich bin gespannt auf den zweiten Teil, aber von naughty dog wird man definitiv wieder ein seriöses Spiel auf sehr hohem Niveau erwarten können. Ob es zum Meisterwerk reicht werden wir dann sehen,

  5. Re: Last of Us 2

    Autor: quineloe 31.10.17 - 13:04

    Es gab mehrere Stellen, wo du zwingend Stealth spielen musstest, und kämpfen war keine Option. Auch ist Stealth immer eine Option. Es ist daher deutlich mehr ein Stealth-Spiel als das z.B. Machine Games' Wolfenstein ist, bei dem bei manchen Passagen im Spiel Stealth gar nicht existiert.

  6. Re: Last of Us 2

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.17 - 19:48

    V. a. ist es geschmacklos. Es scheint nur noch um Gewaltdarstellungen als Selbstzweck zu gehen. "Folterporno" im Gewand eines Spiels sozusagen. Dieses Statement gibt man zumindest ab - diese Erwartungshaltung der "Fans" solcher Inhalte weckt man - wenn man solch einen Trailer veröffentlicht. Ich versteh diese Welt teilweise einfach nicht mehr.

  7. Re: Last of Us 2

    Autor: Mathis 31.10.17 - 20:32

    Bei all den Fernsehserien, wo man keine Handlung hätte, gäbe es nicht mindestens einen mit Gewalt verstorbenen Menschen (CSI *, Tatort *), wo bleibt da etwa die Liebe für das Leben? Bei Spielen wird das einfach fortgesetzt. Was gekauft wird, da sieht der Markt Möglichkeiten, weiter Geld zu verdienen. Leider auf Kosten von etwas, was früher mal als Mitgefühl bekannt war. Wie mal ein Gerichtsmediziner in einem Interview sagte: die Leute fasziniert der Tod. Wenn sie aber seine Arbeit machen würden (Obduktion) und den Familien sagen müssten, dass ihr liebster Mensch verstorben ist, würde die Faszination schnell verschwinden.

  8. Re: Last of Us 2

    Autor: quasides 31.10.17 - 20:40

    och bitte, es gibt mehr nicht action/gewalt spiele als solche.
    man vergisst sie nur gerne und stellt die gewaltätigen sachen gerne in den fordergrund.

    mal überlegen wiviel leute andere sachen spielen:
    kartenspiele,
    puzzles in jeder variation
    simulationen (von wortschaft bis flug)
    rätselspiele
    rennspiele
    etc etc etc
    allein schon alle generes die ncihts mit gewalt haben aufzulisten wäre jetzt zu umfangreich

    und gewaltspiele? von einer handvoll multiplayer shootern angesehen gibts noch eine handvoll sondertitel wie TLOU oder hitman

    im großen und ganzen alles nicht so tragisch
    das der tod faszinierend ist ist keineswegs was neues und hat auch nichts mit gerichtsmedizienern zu tun.
    statuen die tote zeigen sind so alt wie welche die fruchtbarkeit darstellen

  9. Re: Last of Us 2

    Autor: Mathis 31.10.17 - 20:45

    Natürlich hat das nichts mit Gerichtsmedizinern zutun, derjenige im Interview hatte nur einen interessanten Kommentar abgegeben. Dass diese Form von Spielen nicht alleine auf dem Markt sind, ist mir auch bekannt. Hab aber andererseits auch noch kein Monopoly oder Italienischer-Klempner-Spiel in dem grafischen Aufwand gesehen wie obiges Spiel.

  10. Re: Last of Us 2

    Autor: Anonymouse 31.10.17 - 21:53

    Mathis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Hab aber andererseits auch noch kein Monopoly oder
    > Italienischer-Klempner-Spiel in dem grafischen Aufwand gesehen wie obiges
    > Spiel.

    Aber Renn- und Sportspiele z.B.
    Eben Spiele bei denen Realismus einen wichtigen Teil zur Atmosphäre beiträgt. Das ist bei Mario und Brettspielen nicht nötig, teils sogar kontraproduktiv.
    Ebenso gibt's auch Spiele mit Gewalt, die keine realistische Grafik haben, wie Borderlands.
    Zu behaupten, dass nur bei Gewaltspielen so ein Aufwand um Grafik und Realismus getrieben wird, ist nicht korrekt.

  11. Re: Last of Us 2

    Autor: Anonymer Nutzer 31.10.17 - 22:39

    ich hätte am liebsten ohne Gegner gespielt. Mich hat das einfach nur gestört.

  12. Re: Last of Us 2

    Autor: Shoopi 01.11.17 - 08:08

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich hätte am liebsten ohne Gegner gespielt. Mich hat das einfach nur
    > gestört.


    Dann gucke doch bitte einfach einen Film.
    Dank solcher Aussagen werden Videospiele immer mehr "Unspiel". Mit Mechaniken aka Gameplay zu interagieren war die Idee für Videospiele die seit Tag 1 das ganze definierte. Nicht das wir einen Film anschauen. Und bevor du sagst "Aber ist doch nur eine Option!!": In der Entwicklung von Videospielen ist Schwierigkeit, Herausforderung und Gameplay keine "Nummer" die am Ende der Fertigstellung ran gehangen wird - das alles wird von Anfang an ins Design mit eingepackt. Und da ein Spiel nun mal darauf aufgebaut sein muss einen "Keine Feinde"-Durchlauf zu ermöglichen hast du automatisch Designeinschnitte in dem Areal in dem Spiele besser sind als jedes andere Medium.

  13. Re: Last of Us 2

    Autor: march 01.11.17 - 10:30

    Pupnacke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist nicht Ellie im Trailer :)
    Sie ist halt älter geworden. Sieht so aus als wenn ihr Ziehvater und Ellie sich verkracht haben.

    Der erste Teil ist nicht umsonst eines der besten Spiele überhaupt. Selten wurden Charakter so emotional und gut ausgebaut. Für Fans von the Walking Dead ein Pflichtprogramm. Wenn man nichts mit the walking Dead oder anderen Endzeitfilmen anfangen kann wird man dieser Story wohl auch nicht viel abgewinnen können.
    Denn allen Endzeitfilmen ist gemeinsam das hier das Gesetz des Stärkeren zählt und konflikte zwischen anderen Gruppen vorprogrammiert sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.11.17 10:32 durch march.

  14. Re: Last of Us 2

    Autor: Anonymouse 01.11.17 - 11:05

    march schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pupnacke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist nicht Ellie im Trailer :)
    > Sie ist halt älter geworden. Sieht so aus als wenn ihr Ziehvater und Ellie
    > sich verkracht haben.
    >

    Es wurde schon bestätigt, dass das nicht Ellie ist. Man munkelt, es sei ihre Mutter.

  15. Re: Last of Us 2

    Autor: quineloe 01.11.17 - 15:28

    march schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pupnacke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist nicht Ellie im Trailer :)
    > Sie ist halt älter geworden. Sieht so aus als wenn ihr Ziehvater und Ellie
    > sich verkracht haben.
    >
    > Der erste Teil ist nicht umsonst eines der besten Spiele überhaupt. Selten
    > wurden Charakter so emotional und gut ausgebaut. Für Fans von the Walking
    > Dead ein Pflichtprogramm.

    Das kann ich wiederum voll unterschreiben.

    Wer auf GZSZ (gute Zombies schlechte Zombies) steht, der darf TLOU auch als eines der besten games aller Zeiten bezeichnen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach
  2. MorphoSys AG, Planegg Raum München
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 337,00€
  2. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  4. (aktuell u. a. Corsair Glaive RGB Gaming-Maus für 32,99€, Microsoft Office 365 Home 1 Jahr für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

  1. Code-Hoster: Gitlab will nicht über Politik und Moral diskutieren
    Code-Hoster
    Gitlab will nicht über Politik und Moral diskutieren

    Die Diskussion um Geschäfte mit moralisch fragwürdigen Kunden will Code-Hoster Gitlab nicht führen und einfach alle Kunden akzeptieren. Den Angestellten werden zudem politische Diskussionen verboten.

  2. IT-Probleme: Serverausfall legt Produktion bei Porsche still
    IT-Probleme
    Serverausfall legt Produktion bei Porsche still

    Es sei kein Angriff aus dem Internet gewesen, sondern ein IT-Problem, erklärte Porsche. Rund 200 Server sind am 15. Oktober ausgefallen - die Bänder in mehreren Werken standen still.

  3. Digitalwährung: Libra Association geht mit 21 Mitgliedern an den Start
    Digitalwährung
    Libra Association geht mit 21 Mitgliedern an den Start

    Neben der Facebook-Tochter Calibra sind Spotify, Uber und Vodafone offizielle Gründungsmitglieder der Libra Association, die die gleichnamige Digitalwährung verwalten soll. Zuvor sind jedoch mehrere Firmen ausgestiegen, eine noch kurz vor der offiziellen Gründung.


  1. 14:18

  2. 13:53

  3. 13:17

  4. 12:55

  5. 12:40

  6. 12:25

  7. 12:02

  8. 11:55